Startseite Impressum / Kontakt Datenschutz (Disclaimer) Haftungsausschluss
Auto & Verkehr Bildung, Karriere & Schulungen Elektro & Elektronik Essen & Trinken Familie, Kinder & Zuhause Freizeit, Buntes & Vermischtes Garten, Bauen & Wohnen Handel & Dienstleistungen Immobilien Internet & Ecommerce IT, NewMedia & Software Kunst & Kultur Logistik & Transport Maschinenbau Medien & Kommunikation Medizin, Gesundheit & Wellness Mode, Trends & Lifestyle PC, Information & Telekommunikation Politik, Recht & Gesellschaft Sport & Events Tourismus & Reisen Umwelt & Energie Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen Vereine & Verbände Werbung, Marketing & Marktforschung Wissenschaft, Forschung & Technik
  Pressemitteilungen heute: 3
  Pressemitteilungen gesamt: 277.042
  Pressemitteilungen gelesen: 35.473.565x
20.01.2015 | Freizeit, Buntes & Vermischtes | geschrieben von Andy Mangelmann¹ | Pressemitteilung löschen

Tomorrowland Tickets 2015 - Der Kampf hat begonnen

Seit dem 9. Januar 2015 ist die Pre-Registration vom Tomorrowland 2015 eröffnet. Tomorrowland ist wohl das beliebeste Festival auf der ganzen Welt. Im vergangenen Jahr wollten über 4 Millionen Menschen Tickets haben, es waren jedoch nur 360.000 Tickets verfügbar. In diesem Jahr öffnet das Tomorrowland Festival zum 11ten mal seine Pforten für die Freunde elektronischer Tanzmusik. In diesem Jahr wird es vom 24. und 26. Juli wird das Festival im belgischen Boom stattfinden.

Die Veranstalter haben dieses Jahr erneut ein Ticketkontingent von rund 180.000 Tickets, jedoch werden auch wieder mit Anfragen von weit über 2 Millionen gerechnet. Bereits bei der Pre-Registration liefen die Server auf Höchstleistung. Innerhalb der ersten Sekunde wollten sich über 100.000 Leute registrieren.

Viele Personen sind wirklich verzweifelt und haben Angst, dass sie dieses Jahr erneut in der virtuellen Warteschlange vom Tomorrowland-Ticketverkauf steckenbleiben und keine Karten bekommen. Für manche Leute ist es bereits der dritte oder vierte Anlauf. Die Einen stellen sich nicht besonders klug an und Andere haben einfach Pech.

Doch den Personen kann jetzt eventuell geholfen werden, denn auf der Internetseite: http://www.mynightout.de/ wird ein Skript angeboten, welches die optimale Vorgehensweise beim Ticketkauf im Detail schildert. Laut Rezessionen befinden sich gute und sinnvolle Tipps in diesem Skript. Ob sie den verzweifelten Festival-Fans wirklich helfen werden bleibt abzuwarten. Eins ist jedoch klar, ohne gute Vorbereitung hat man schon von vornerein die Chancen auf ein Tomorrowland-Ticket verspielt. Dafür ist die Nachfrage einfach viel zu groß.

¹ Für den Inhalt der Pressemeldung/News ist allein der Verfasser verantwortlich.
http://www.wearvision.de
Wearvision
Nachtigallenweg 28 47638 Straelen

Pressekontakt
http://www.wearvision.de
Wearvision
Nachtigallenweg 28 47638 Straelen

Weitere Meldungen in der Kategorie "Freizeit, Buntes & Vermischtes"

| © devAS.de