Startseite Impressum / Kontakt Datenschutz (Disclaimer) Haftungsausschluss
Auto & Verkehr Bildung, Karriere & Schulungen Elektro & Elektronik Essen & Trinken Familie, Kinder & Zuhause Freizeit, Buntes & Vermischtes Garten, Bauen & Wohnen Handel & Dienstleistungen Immobilien Internet & Ecommerce IT, NewMedia & Software Kunst & Kultur Logistik & Transport Maschinenbau Medien & Kommunikation Medizin, Gesundheit & Wellness Mode, Trends & Lifestyle PC, Information & Telekommunikation Politik, Recht & Gesellschaft Sport & Events Tourismus & Reisen Umwelt & Energie Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen Vereine & Verbände Werbung, Marketing & Marktforschung Wissenschaft, Forschung & Technik
  Pressemitteilungen heute: 18
  Pressemitteilungen gesamt: 276.792
  Pressemitteilungen gelesen: 35.422.808x
03.08.2015 | Freizeit, Buntes & Vermischtes | geschrieben von Marketwire Client Services¹ | Pressemitteilung löschen

BREEAM berücksichtigt FloorScore(R)-Zertifizierungsprogramm für Raumluftqualität

(Mynewsdesk) EMERYVILLE, CA -- (Marketwired) -- 08/03/15 -- BREEAM, eines der weltweit führenden Programme für Umweltprüfungen bei Gebäuden, hat Bodenbeläge mit FloorScore(R)-Zertifikat als Kriterium für den Erwerb von Credits im Rahmen der Anforderungen von BREEAM an die Raumluftqualität zugelassen. FloorScore ist ein freiwilliges, unabhängiges Zertifizierungsprogramm, das Bodenbeläge aus Vinyl (einschließlich LVT und VCT), Linoleum, Laminat, Holz, Keramik und Gummi testet und zertifiziert, dass sie die Emissionsauflagen der Spezifikation California Section 01350 erfüllen.

Das FloorScore-Programm wird von dem Resilient Floor Covering Institute (RFCI) verwaltet, einer gemeinnützigen Branchenvereinigung, die über 95% der Hersteller von Bodenbelägen in Nordamerika vertritt. Der Zertifizierungsstandard für FloorScore wurde von SCS Global Services, einem führender Anbieter von unabhängigen Umwelt- und Nachhaltigkeitszertifikaten und Dienstleistungen für Audits, Tests und die Entwicklung von Standards, in Zusammenarbeit mit dem RFCI und Anregungen einer Vielzahl von Branchenakteuren entwickelt. Bedeutende Produzenten von Bodenbelägen in aller Welt streben eine Zertifizierung im Rahmen des FloorScore-Programms an, wobei Produkttests durch unabhängige Labore und eine unabhängige Erteilung des Zertifikats durch SCS erfolgen. Eine Liste der Produkte mit FloorScore-Zertifikat finden Sie unter <a href="http://www.rfci.com/floorscore." title="www.rfci.com/floorscore.">www.rfci.com/floorscore.</a> Sie können dazu auch bei scsglobalservices.com das Register mit zertifizierten umweltverträglichen Produkten konsultieren.

BREEAM - die Abkürzung von Building Research Establishment Environmental Assessment Method - wurde seit seiner Einführung 1990 zur Zertifizierung von rund 425.000 Gebäuden in aller Welt eingesetzt. BREEAM deckt ein breites Spektrum an Umwelt- und Nachhaltigkeitskriterien ab und ermöglicht es Bauträgern, Planern, Architekten und Gebäudemanagern, die ökologische Nachhaltigkeit ihrer Gebäude zu dokumentieren. Das international anerkannte System verwendet ein unkompliziertes Bewertungsverfahren, das transparent, flexibel und leicht verständlich ist und durch evidenzbasierte wissenschaftliche Erkenntnisse und Forschungsergebnisse gestützt wird.

Neben BREEAM wird FloorScore von mehreren LEED-Systemen des U.S. Green Building Council als Indikator für die Qualität der Innenraumluft angeführt, darunter die LEED-Zertifizierungen für Neubauten (NC - New Construction), Innenräume zu gewerblichen Zwecken (CI - Commercial Interiors, Rohbauprojekte (CS - Core and Shell), Gesundheitsimmobilien (HC - Healthcare) und Eigenheime (LEED for Homes). FloorScore wird zudem in wichtigen Umweltevaluierungssystemen berücksichtigt, wie z.B. bei den Green Globes der Green Building Initiative, dem CPHS-System (Collaborative for High Performance Schools), dem Green Guide for Health Care und dem EPA-Programm Tools for Schools.

"Wir freuen uns, dass BREEAM, ein weltweit anerkanntes Umweltbewertungssystem, FloorScore als Zertifizierungsprogramm akzeptiert hat", sagte Dean Thompson, Präsident von RFCI. "Die Branche für elastische Bodenbeläge arbeitet permanent an der Verbesserung der Umweltverträglichkeit ihrer Produkte und das RFCI freut sich, an einem weltweit geschätzten unabhängigen Zertifizierungsprogramm mitwirken zu können, das sich für Verantwortlichkeit und Transparenz einsetzt."

Weitere Informationen zu FloorScore finden Sie unter <a href="http://www.rfci.com." title="www.rfci.com.">www.rfci.com.</a>

Zusätzliche Informationen zu FloorScore, SCS und RFCI

FloorScore ist ein freiwilliges, unabhängiges Zertifizierungsprogramm, das Bodenbeläge und verwandte Produkte testet und hinsichtlich der Einhaltung von Emissionen in die Innenraumluft zertifiziert (gemäß Spezifizierung California Section 01350, <a href="http://www.dhs.ca.gov/iaq)." title="www.dhs.ca.gov/iaq).">www.dhs.ca.gov/iaq).</a> Die erstmals in Kalifornien eingeführten strengen Anforderungen an die Qualität der Innenraumluft sind inzwischen international anerkannt. Das FloorScore-Programm wird vom Resilient Floor Covering Institute (www.rfci.com) verwaltet. Das RFCI ist eine gemeinnützige Branchenvereinigung, die über 95% der Hersteller von Bodenbelägen vertritt, die in Nordamerika ihre Produkte vertreiben. Das RFCI unterstützt die Branche für elastische Bodenbeläge dabei, eine Vorreiterrolle bei nachhaltigen Produkten einzunehmen, und wirkt entscheidend an der Entwicklung von FloorScore sowie des ANSI/NSF-Standards 332 für die Nachhaltigkeitsprüfung elastischer Bodenbeläge, der Umwelt-Produktdeklarationen (EPD - Environmental Product Declaration) und Produkttransparenzerklärungen mit.

Der FloorScore-Standard wurde von SCS Global Services (scsglobalservices.com) in Zusammenarbeit mit RFCI im Rahmen mehrjähriger umfassender Tests entwickelt. SCS ist eine international anerkannte unabhängige Zertifizierungsgesellschaft, die etablierte und anerkannte Richtlinien anwendet, um objektive Evaluierungen zu gewährleisten. SCS entwickelt seit über drei Jahrzehnten internationale Standards und Zertifizierungsprogramme, um einen bestmöglichen Umweltschutz, die soziale Verantwortung und steigende Produkt-Performance zu fördern.

Information über BREEAM

Seit der Einführung von BREEAM im Jahre 1990 wurden bereits über 425.000 Gebäude mit BREEAM zertifiziert und ungefähr zwei Millionen Gebäude wurden in diesem Zeitraum für eine Evaluierung angemeldet. BREEAM setzt Maßstäbe für die Nachhaltigkeit im Design, Bau und Management von Gebäuden und gehört zu den umfangreichsten und allgemein anerkannten Benchmarks zur Bestimmung der Umweltperformanz von Gebäuden. BREEAM motiviert Architekten, Kunden und sonstige beteiligte Akteure, beim Design niedrige CO2-Emissionen und eine geringe Umweltbelastung sowie eine Minimierung der Energieanforderungen eines Gebäudes zu berücksichtigen, bevor Technologien für eine verbesserte Energieeffizienz und einen reduzierten CO2-Ausstoß einbezogen werden.

Die BREEAM-Bewertung verwendet anerkannte Performance-Kriterien, die mit etablierten Benchmarks verglichen werden, um die Spezifizierungen, das Design, den Bau und die Nutzung eines Gebäudes zu bewerten. Die verwendeten Parameter decken ein großes Spektrum an Kategorien und Kriterien ab, von Energie bis hin zu Umwelt. Sie umfassen u.a. folgende Aspekte: Energie- und Wasserverbrauch, Lebensatmosphäre im Gebäude (Gesundheit und Wohlbefinden), Umweltbelastung, Transport, Materialien, Abfall, Ökologie und Managementverfahren.

Janelle Agius
510.452.6827
jagius@scsglobalservices.com

=== BREEAM berücksichtigt FloorScore(R)-Zertifizierungsprogramm für Raumluftqualität (Bild) ===

Shortlink:
<a href="http://shortpr.com/ke9ukp" title="http://shortpr.com/ke9ukp">http://shortpr.com/ke9ukp</a>

Permanentlink:
<a href="http://www.themenportal.de/bilder/breeam-beruecksichtigt-floorscore-r-zertifizierungsprogramm-fuer-raumluftqualitaet" title="http://www.themenportal.de/bilder/breeam-beruecksichtigt-floorscore-r-zertifizierungsprogramm-fuer-raumluftqualitaet">http://www.themenportal.de/bilder/breeam-beruecksichtigt-floorscore-r-zertifizierungsprogramm-fuer-raumluftqualitaet</a>

¹ Für den Inhalt der Pressemeldung/News ist allein der Verfasser verantwortlich.
Marketwire
100 N. Sepulveda Boulevard, Suite 325 90245 El Segundo

Pressekontakt
http://www.marketwire.com
Marketwire
100 N. Sepulveda Boulevard, Suite 325 90245 El Segundo

Weitere Meldungen in der Kategorie "Freizeit, Buntes & Vermischtes"

| © devAS.de