Startseite Impressum / Kontakt Datenschutz (Disclaimer) Haftungsausschluss
Auto & Verkehr Bildung, Karriere & Schulungen Elektro & Elektronik Essen & Trinken Familie, Kinder & Zuhause Freizeit, Buntes & Vermischtes Garten, Bauen & Wohnen Handel & Dienstleistungen Immobilien Internet & Ecommerce IT, NewMedia & Software Kunst & Kultur Logistik & Transport Maschinenbau Medien & Kommunikation Medizin, Gesundheit & Wellness Mode, Trends & Lifestyle PC, Information & Telekommunikation Politik, Recht & Gesellschaft Sport & Events Tourismus & Reisen Umwelt & Energie Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen Vereine & Verbände Werbung, Marketing & Marktforschung Wissenschaft, Forschung & Technik
  Pressemitteilungen heute: 128
  Pressemitteilungen gesamt: 277.039
  Pressemitteilungen gelesen: 35.471.275x
14.11.2017 | Freizeit, Buntes & Vermischtes | geschrieben von Frau Nadine Otto¹ | Pressemitteilung löschen

Warum ich depressiv war - persönliche Hilfe zur Selbsthilfe

Depression ist eine psychologische Erkrankung, die dank wissenschaftlichen Erkenntnissen in den letzten Jahren endlich so ernst genommen wird, wie sie es verdient hat. Es gibt jede Menge Therapiepfade für Betroffene. Doch leider gibt es auch immer noch jede Menge Missverständnisse. Die Krankheit, welche die Seele von Menschen mit einem grauen Nebel umgibt und ihre Energie verschwinden lässt, sorgt dafür, dass die Betroffenen kein wirklich erfülltes Leben führen können. Die Autorin selbst ist eine lebenslang Betroffene und will nun ihr Wissen rund um Medikamente, Psychotherapie und alternative Heilmethoden mit anderen Menschen teilen, um zu zeigen, dass auch mit Depression ein glückliches Leben möglich ist - wenn man den richtigen Pfad beschreitet.



Viele Leser des Buches "Warum ich depressiv war" glauben zunächst, dass man die Symptome einer Depression nur lindern kann, es aber keine Aussicht auf eine echte Heilung gibt. Die Autorin war ebenfalls dieser Überzeugung. Erst der Tod ihrer eigenen Mutter gibt ihr vollkommen neue Einblicke in ihre Erkrankung. Sie erkennt, warum sie an Depression leidet und wie sie wieder gesunden kann. Die Leser können mithilfe dieser bewegenden Lebensgeschichte auch den eigenen Weg aus der Depression heraus finden - und nicht nur die Symptome lindern.



"Warum ich depressiv war" von Juliette Brenon ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-7439-5830-2 zu bestellen. Der tredition Verlag hat es sich zum wichtigsten Ziel gesetzt, jungen und unbekannten Autoren die Veröffentlichung eigener Bücher zu ermöglichen, aber auch Verlagen und Verlegern eine Kooperation anzubieten. tredition veröffentlicht Bücher in allen Medientypen, vertreibt im gesamten Buchhandel und vermarktet Bücher seit Oktober 2012 auch aktiv.



Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: http://www.tredition.de


Diese Pressemitteilung wurde über Connektar publiziert.

¹ Für den Inhalt der Pressemeldung/News ist allein der Verfasser verantwortlich.
tredition GmbH
Frau Nadine Otto
Halenreie 40-44
22359 Hamburg
Deutschland

fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
fax ..: +49 (0)40 / 28 48 425-99
web ..: https://tredition.de/
email : presse@tredition.de

Pressekontakt
tredition GmbH
Frau Nadine Otto
Halenreie 40-44
22359 Hamburg

fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
web ..: https://tredition.de/
email : presse@tredition.de

Weitere Meldungen in der Kategorie "Freizeit, Buntes & Vermischtes"

| © devAS.de