Startseite Impressum / Kontakt Datenschutz (Disclaimer) Haftungsausschluss
Auto & Verkehr Bildung, Karriere & Schulungen Elektro & Elektronik Essen & Trinken Familie, Kinder & Zuhause Freizeit, Buntes & Vermischtes Garten, Bauen & Wohnen Handel & Dienstleistungen Immobilien Internet & Ecommerce IT, NewMedia & Software Kunst & Kultur Logistik & Transport Maschinenbau Medien & Kommunikation Medizin, Gesundheit & Wellness Mode, Trends & Lifestyle PC, Information & Telekommunikation Politik, Recht & Gesellschaft Sport & Events Tourismus & Reisen Umwelt & Energie Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen Vereine & Verbände Werbung, Marketing & Marktforschung Wissenschaft, Forschung & Technik
  Pressemitteilungen heute: 11
  Pressemitteilungen gesamt: 281.463
  Pressemitteilungen gelesen: 36.205.820x
08.01.2018 | Freizeit, Buntes & Vermischtes | geschrieben von Frau Nadine Otto¹ | Pressemitteilung löschen

Jenseits des roten Teppichs - eine Biografie zwischen Business und Boulevard

Die Welt des Entertainment besteht aus mehr als nur dem roten Teppich, Blitzgewitter, Interviews und Begegnungen mit Fans. Hinter den Kulissen fängt das wahre Leben und die wahre Arbeit erst richtig an, doch die meisten Menschen bekommen von dieser wenig mit und haben jede Menge Vorurteile und ihre eigenen Ideen darüber, was Stars und Sternchen abseits der Bühne so treiben. In seiner Autobiografie gewährt der erfolgreiche Fachzeitschriftenverleger Ulrich Scheele Einblicke in einen Lebenslauf, in dem es nicht immer nur aufwärts ging. Glanz und Glamour der Entertainment-Welt bilden die Kulisse und zugleich das Leitmotiv für familiäre Ereignisse und geschäftliche Abenteuer.



Es gibt in der "Jenseits des roten Teppichs" von Ulrich Scheele jede Menge Gastauftritte von bekannten Namen. Alain Delon, Loriot, Lauren Bacall, Angelina Jolie, Rudi Carrell, Michail Gorbatschow, Astrid Lindgren, Maximilian Schell und Roger Willemsen sind nur einige davon. Wer schon immer einmal hinter die Kulissen der Unterhaltungsindustrie blicken wollte, der findet in Ulrich Scheeles Buch interessante Einblicke und Hintergründe. Mit so manchem Vorurteil wird aufgeräumt und die Leser werden die Arbeit hinter den Kulissen zu schätzen lernen.



"Jenseits des roten Teppichs" von Ulrich Scheele ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-7439-5648-3 zu bestellen. Der tredition Verlag hat es sich zum wichtigsten Ziel gesetzt, jungen und unbekannten Autoren die Veröffentlichung eigener Bücher zu ermöglichen, aber auch Verlagen und Verlegern eine Kooperation anzubieten. tredition veröffentlicht Bücher in allen Medientypen, vertreibt im gesamten Buchhandel und vermarktet Bücher seit Oktober 2012 auch aktiv.



Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: http://www.tredition.de

Diese Pressemitteilung wurde über Connektar publiziert.

¹ Für den Inhalt der Pressemeldung/News ist allein der Verfasser verantwortlich.
tredition GmbH
Frau Nadine Otto
Halenreie 40-44
22359 Hamburg
Deutschland

fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
fax ..: +49 (0)40 / 28 48 425-99
web ..: https://tredition.de/
email : presse@tredition.de

Pressekontakt
tredition GmbH
Frau Nadine Otto
Halenreie 40-44
22359 Hamburg

fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
web ..: https://tredition.de/
email : presse@tredition.de

Weitere Meldungen in der Kategorie "Freizeit, Buntes & Vermischtes"

| © devAS.de