Startseite Impressum / Kontakt Datenschutz (Disclaimer) Haftungsausschluss
Auto & Verkehr Bildung, Karriere & Schulungen Elektro & Elektronik Essen & Trinken Familie, Kinder & Zuhause Freizeit, Buntes & Vermischtes Garten, Bauen & Wohnen Handel & Dienstleistungen Immobilien Internet & Ecommerce IT, NewMedia & Software Kunst & Kultur Logistik & Transport Maschinenbau Medien & Kommunikation Medizin, Gesundheit & Wellness Mode, Trends & Lifestyle PC, Information & Telekommunikation Politik, Recht & Gesellschaft Sport & Events Tourismus & Reisen Umwelt & Energie Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen Vereine & Verbände Werbung, Marketing & Marktforschung Wissenschaft, Forschung & Technik
  Pressemitteilungen heute: 53
  Pressemitteilungen gesamt: 295.628
  Pressemitteilungen gelesen: 38.169.310x
11.04.2018 | Freizeit, Buntes & Vermischtes | geschrieben von Christoph Kohlhöfer¹ | Pressemitteilung löschen

Mecklenburg-Vorpommern-Tag 2018: „Hamma!“-Party mit Culcha Candela bei NDR 1 Radio MV und dem „Nordmagazin“ in Rostock

Zum 13. Mal feiert Mecklenburg-Vorpommern in diesem Jahr sein großes Landesfest. Ausrichter des Mecklenburg-Vorpommern-Tags ist Rostock. NDR 1 Radio MV und das „Nordmagazin“ gratulieren am Sonnabend, 19. Mai, mit einem erstklassigen Bühnenprogramm. Ab 19.30 Uhr übernehmen die beiden NDR Programme die Landesbühne auf dem Neuen Markt. Höhepunkt des Abends ist der Auftritt von Culcha Candela. Mit dabei ist außerdem die Rostocker Band Les Bummms Boys.

Spätestens seit ihrem Nummer-Eins-Hit „Hamma!“gehören Culcha Candela zu den erfolgreichsten deutschsprachigen Bands. Mit ihrem Mix aus Dancehall, Reggae und HipHop stürmten die Berliner die Charts. Songs wie „Ey DJ“, „Monsta“, „Schöne neue Welt“, „Move It“, „Berlin City Girl“ und „Wildes Ding“ sind mittlerweile echte Partyklassiker – und werden auch in Rostock nicht fehlen. Mit dem Album „Feel Erfolg“ und den Singles „Cool mit mir selbst“ und „Rodeo“ meldeten sich Culcha Candela im vergangenen Jahr zurück. 

Ein echtes Rostocker Gewächs sind Les Bummms Boys. Buchstäblich auf der Straße erspielten sie sich mit ihrem Ska-Pop-Balkan-Sound ihre Fangemeinde. Mittlerweile tritt die sechsköpfige Band in größeren Clubs und auf Festivals auf.

Durch den Abend führt Moderator Ralf Markert. Das Tagesprogramm auf der Landesbühne moderiert Marko Vogt von NDR 1 Radio MV.

Im August gibt es erneut erstklassige Live-Musik unter freiem Himmel in Rostock. Zur Hanse Sail (Donnerstag, 9. August, bis Sonntag, 12. August) holt der NDR die Stars in den Stadthafen: N-JOY, das junge Radioprogramm des NDR, präsentiert seine Show am Donnerstagabend. NDR 1 Radio MV und das „Nordmagazin“ starten am Freitag ihr Programm. Am Sonnabend übernimmt NDR 2 die Bühne ab den Abendstunden. Welche Künstler im Rahmen der Hanse Sail nach Rostock kommen, wird in den kommenden Wochen bekannt gegeben.

¹ Für den Inhalt der Pressemeldung/News ist allein der Verfasser verantwortlich.
http://medienbuero.eu/
medienbuero
Maria-Louisen-Strasse 96 22301 Hamburg

Pressekontakt
http://medienbuero.eu/
medienbuero
Maria-Louisen-Strasse 96 22301 Hamburg

Weitere Meldungen in der Kategorie "Freizeit, Buntes & Vermischtes"

| © devAS.de