Startseite Impressum / Kontakt Datenschutz (Disclaimer) Haftungsausschluss
Auto & Verkehr Bildung, Karriere & Schulungen Elektro & Elektronik Essen & Trinken Familie, Kinder & Zuhause Freizeit, Buntes & Vermischtes Garten, Bauen & Wohnen Handel & Dienstleistungen Immobilien Internet & Ecommerce IT, NewMedia & Software Kunst & Kultur Logistik & Transport Maschinenbau Medien & Kommunikation Medizin, Gesundheit & Wellness Mode, Trends & Lifestyle PC, Information & Telekommunikation Politik, Recht & Gesellschaft Sport & Events Tourismus & Reisen Umwelt & Energie Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen Vereine & Verbände Werbung, Marketing & Marktforschung Wissenschaft, Forschung & Technik
  Pressemitteilungen heute: 89
  Pressemitteilungen gesamt: 323.937
  Pressemitteilungen gelesen: 42.117.575x
01.10.2018 | Freizeit, Buntes & Vermischtes | geschrieben von Frau Nadine Otto¹ | Pressemitteilung löschen

Mord(s)genau - Ein heiterer Kriminalroman zwischen Sauerland und Waldeck

Die Briloner Polizei erhält in der Nacht zum Pfingstsonntag einen Notruf. Leider kommen sie zu spät, um dem Anrufer zu helfen. Sie finden ihn mitten im Wald und ein gefällter Baum hat seinen Wagen völlig zerstört. Es handelte sich bei dem Mann um den sogenannten singenden Wirt von der Upländer Alm. Die Tageskasse fehlt und die Polizei erkennt schnell, dass es sich bei dem Unfall keineswegs um einen Unfall handelte. Doch wer ist wirklich für die Ermittlung zuständig? Die Vermessungstruppe stellt fest, dass sich die Leiche exakt auf der Ländergrenze befindet. Da die Zuständigkeiten zunächst unklar sind, wird eine länderübergreifende SoKo gegründet.



Der heitere Kriminalroman "Mord(s)genau" von Frank L. Mause erzählt vom schmalen Grat zwischen Sauerland und Waldeck und was geschieht, wenn die Polizei länderübergreifend zusammenarbeiten muss. Obwohl der Roman lustig und recht heiter ist, fehlt keineswegs die Spannung eines Krimis. Die Mischung aus Mord und Spaß bereitet den Lesern ungewöhnliches Lesevergnügen und macht Lust auf mehr.



"Mord(s)genau" von Frank L. Mause ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-7439-7679-5 zu bestellen. Der tredition Verlag hat es sich zum wichtigsten Ziel gesetzt, jungen und unbekannten Autoren die Veröffentlichung eigener Bücher zu ermöglichen, aber auch Verlagen und Verlegern eine Kooperation anzubieten. tredition veröffentlicht Bücher in allen Medientypen, vertreibt im gesamten Buchhandel und vermarktet Bücher seit Oktober 2012 auch aktiv.



Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: https://tredition.de


Diese Pressemitteilung wurde über Connektar publiziert.

¹ Für den Inhalt der Pressemeldung/News ist allein der Verfasser verantwortlich.
tredition GmbH
Frau Nadine Otto
Halenreie 40-44
22359 Hamburg
Deutschland

fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
fax ..: +49 (0)40 / 28 48 425-99
web ..: https://tredition.de
email : presse@tredition.de

Pressekontakt
tredition GmbH
Frau Nadine Otto
Halenreie 40-44
22359 Hamburg

fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
web ..: https://tredition.de
email : presse@tredition.de

Weitere Meldungen in der Kategorie "Freizeit, Buntes & Vermischtes"

| © devAS.de