Startseite Impressum / Kontakt Datenschutz (Disclaimer) Haftungsausschluss
Auto & Verkehr Bildung, Karriere & Schulungen Elektro & Elektronik Essen & Trinken Familie, Kinder & Zuhause Freizeit, Buntes & Vermischtes Garten, Bauen & Wohnen Handel & Dienstleistungen Immobilien Internet & Ecommerce IT, NewMedia & Software Kunst & Kultur Logistik & Transport Maschinenbau Medien & Kommunikation Medizin, Gesundheit & Wellness Mode, Trends & Lifestyle PC, Information & Telekommunikation Politik, Recht & Gesellschaft Sport & Events Tourismus & Reisen Umwelt & Energie Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen Vereine & Verbände Werbung, Marketing & Marktforschung Wissenschaft, Forschung & Technik
  Pressemitteilungen heute: 1
  Pressemitteilungen gesamt: 278.956
  Pressemitteilungen gelesen: 35.747.989x
27.02.2012 | Freizeit, Buntes & Vermischtes | geschrieben von James Sawyerman¹ | Pressemitteilung löschen

Stress als Ursache von Potenzstörungen

Der größte Feind von Lust und Leideschaft ist Stress. Hierbei ist das sinkende Interesse am Geschlechtsverkehr die Folge und gilt nicht nur für Männer sondern auch für Frauen. Man spricht in solchen Fällen auch von Libido Verlust. Wenn das Sexualleben zu kurz kommt leidet darunter nicht nur das eignene Ego oder die Psyche - Nein auch die Partnerschaft als ganzes. Wenn die eigenen und die gegenseitigen Erwartungen an sich und an den Partner nicht mehr erfüllt werden steht der Beziehungskriese nichts mehr im Weg. Die Gefühle von Minderwertigkeit von Unzulänglichkeit sorgen für eine andauernde Anspannung und damit verbundene Frustration. Wer unter Angst und Depressionen, sowie sexuellen Hemmungen leidet und sich zusätzlich unter Erwartungs- und Leistungsdruck stellt, empfindet deutlich weniger sexuelle Lust.
Bleibt eine Erektion aus, wächst beim Mann sehr schnell die Angst an Potenzstörungen zu leiden. Diese Angst bedeutet gigantischen Stress, welcher wie eine Art Teufelskreis wirkt. Der Stress und die wachsende Versagenswahrscheinlichkeit wirken kontraproduktiv auf die Libido und die Errektion.

Abhilfe können hier Potenzmittel schaffen. Oft wird hierbei doch och gesundheitsschädliche Mittel oder Mittel ungeklärter Herkunft zurückgegriffen.
Libidoxan ist ein volkommen rezeptfreies und auf natürlichen Wirkstoffen aufgebautes Potenzmittel.

Die Inhaltsstoffe von Libidoxan sind ebenso exotisch wie vielfältig. Dies macht das Produkt einzigartig und exklusiv.

Mehr infos unter: http://www.libidoxan-complex.com


¹ Für den Inhalt der Pressemeldung/News ist allein der Verfasser verantwortlich.
http://www.libidoxan-complex.com
BIOTICS Ltd.
Baker Street 124 W1U 6TY London

Pressekontakt
http://www.libidoxan-complex.com
Biotics Ltd
Baker Street 124 W1U 6T London

Weitere Meldungen in der Kategorie "Freizeit, Buntes & Vermischtes"

| © devAS.de