Startseite Impressum / Kontakt Datenschutz (Disclaimer) Haftungsausschluss
Auto & Verkehr Bildung, Karriere & Schulungen Elektro & Elektronik Essen & Trinken Familie, Kinder & Zuhause Freizeit, Buntes & Vermischtes Garten, Bauen & Wohnen Handel & Dienstleistungen Immobilien Internet & Ecommerce IT, NewMedia & Software Kunst & Kultur Logistik & Transport Maschinenbau Medien & Kommunikation Medizin, Gesundheit & Wellness Mode, Trends & Lifestyle PC, Information & Telekommunikation Politik, Recht & Gesellschaft Sport & Events Tourismus & Reisen Umwelt & Energie Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen Vereine & Verbände Werbung, Marketing & Marktforschung Wissenschaft, Forschung & Technik
  Pressemitteilungen heute: 6
  Pressemitteilungen gesamt: 277.172
  Pressemitteilungen gelesen: 35.491.404x
17.08.2015 | Garten, Bauen & Wohnen | geschrieben von Stefan Brink¹ | Pressemitteilung löschen

Gegen Regenwasser gewappnet

Bei der Planung von Neubauten, stellt sich immer die Frage nach einer sachgemäßen Entwässerung. So auch beim Bau des neuen Verwaltungsgebäudes der R+V Versicherung in Wiesbaden, bei dem eine natürliche Entwässerung aufgrund des tonhaltigen Bodens nicht möglich war. Um eine Überwässerung der Rasenflächen zu vermeiden und die Gebäudesubstanz vor Schlagregen zu schützen, wurden Dränagerinnen und Dränagegullys der Richard Brink GmbH & Co. KG eingesetzt.

Die R+V Versicherung hat ihren zentralen Verwaltungssitz in Wiesbaden um ein neues Bürogebäude erweitert. Der Neubau, der von einem Stuttgarter Architektenbüro unter Einbeziehung eines modernen Energiekonzepts geplant wurde, befindet sich neben dem Hauptsitz am Raiffeisenplatz 2. Für die Ausführung der Außenanlagen zeichnet sich das Wiesbadener Unternehmen Gramenz Garten- und Landschaftsbau verantwortlich.

Wichtigste Kriterien beim Architektenwettbewerb für den Neubau waren eine energieeffiziente Bauweise sowie eine intelligente Nutzung des kompletten Bestandsgeländes. Entstanden sind zwei bewusst dezent gehaltene Atriengebäude mit begrünten Innenhöfen, die sich harmonisch in die Umgebung eingliedern und durch eine weitläufige Halle miteinander verbunden sind.

Die Förderung der Mitarbeiterkommunikation war ein zentraler Bestandteil des Gebäudekonzepts. Im 40x40 Meter großen begrünten Innenhof stellt die Cafeteria den Mitarbeitern im Sommer Sitzplätze zur Verfügung. Unterschiedliche Bepflanzungsebenen lockern den Innenhof auf. Um diese vor Überwässerung zu schützen, wurden rund um das Beet maßgefertigte Dränagerinnen der Richard Brink GmbH & Co. KG verlegt.

Eine Herausforderung beim Bau war der tonhaltige Untergrund, der keine natürliche Entwässerung zulässt. Ohne eine gezielte Ableitung des anfallenden Regenwassers können sich Wasserflächen bilden, die die Gebäudesubstanz schädigen. Bei der Auswahl des Dränagesystems spielte für die R+V Versicherung in erster Linie die Funktionalität eine Rolle, die Optik war allerdings auch ein wichtiges Kriterium. In beiden Kategorien können die Dränagerinnen der Firma Richard Brink punkten.

Die am Gebäuderand eingesetzten Rinnen des Typs Stabile der Richard Brink GmbH & Co. KG sind mit einem Maschenrost aus Edelstahl mit einer Maschenweite von 30x10 Millimeter abgedeckt. An den Eingangsdrehtüren des Verwaltungsgebäudes befinden sich runde Rinnen, die sich nahtlos an das Gebäude anschmiegen. "Alle Rinnen sind Sonderanfertigungen der Firma Richard Brink, die speziell nach unseren Vorgaben angefertigt wurden", sagt Georg Baulig. "Diese Rinnen fangen das anfallende Regenwasser direkt da auf, wo es anfällt, leiten es in die Vorflut und schützen so unsere Gebäudesubstanz erfolgreich vor Witterungseinflüssen". Insgesamt wurden 260 Meter Dränagerinnen und 26 Gullys geliefert. Mit der Auswahl aller Lieferanten war Baulig sehr zufrieden: "Die Leistungen wurden zuverlässig erbracht, der gesamte Bauablauf hat gut funktioniert und wir konnten vor der gesetzten Frist die neuen Räumlichkeiten beziehen".

¹ Für den Inhalt der Pressemeldung/News ist allein der Verfasser verantwortlich.
http://www.richard-brink.de
Richard Brink GmbH & Co. KG
Görlitzer Straße 1 33579 Schloß Holte-Stukenbrock

Pressekontakt
http://www.presigno.de
presigno Unternehmenskommunikation
Konrad-Adenauer-Allee 10 44263 Dortmund

Weitere Meldungen in der Kategorie "Garten, Bauen & Wohnen"

| © devAS.de