Startseite Impressum / Kontakt Datenschutz (Disclaimer) Haftungsausschluss
Auto & Verkehr Bildung, Karriere & Schulungen Elektro & Elektronik Essen & Trinken Familie, Kinder & Zuhause Freizeit, Buntes & Vermischtes Garten, Bauen & Wohnen Handel & Dienstleistungen Immobilien Internet & Ecommerce IT, NewMedia & Software Kunst & Kultur Logistik & Transport Maschinenbau Medien & Kommunikation Medizin, Gesundheit & Wellness Mode, Trends & Lifestyle PC, Information & Telekommunikation Politik, Recht & Gesellschaft Sport & Events Tourismus & Reisen Umwelt & Energie Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen Vereine & Verbände Werbung, Marketing & Marktforschung Wissenschaft, Forschung & Technik
  Pressemitteilungen heute: 1
  Pressemitteilungen gesamt: 271.887
  Pressemitteilungen gelesen: 34.694.021x
07.02.2011 | Garten, Bauen & Wohnen | geschrieben von Britta Harnischmacher¹ | Pressemitteilung löschen

Neue Gesichter bei Gori

Mit einer Reihe personeller Veränderungen ist die Dyrup GmbH ins neue Jahr gestartet. Beim Mönchengladbacher Beschichtungsexperten gibt es sowohl im Produktmanagement des Geschäftsbereichs Profi mit der Marke Gori als auch im Logistikzentrum neue Gesichter.
Michael Bock, zuletzt Vertriebsleiter in Österreich, kehrt nach 5-jährigem, federführendem Österreich-Engagement als Product-Marketing-Manager Profi wieder nach Deutschland zurück. Er knüpft damit an seine Tätigkeit im Produktmanagement für die Marke Gori an, die er bereits von 2000 bis 2004 ausübte. Bock hat die derzeitige Vertriebsstruktur in Österreich maßgeblich mit aufgebaut.
Die Verkaufsleitung in Österreich hat zum 1. Januar Siegfried Schuster übernommen, der bereits seit Januar 2010 im Unternehmen beschäftigt ist, bisher als Gebietsleiter Wien, Nieder- und Oberösterreich sowie Nordburgenland.
Die Bezirksverkaufsleitung für die Region Nürnberg/ Würzburg/Schweinfurt verantwortet bereits seit Anfang Dezember 2010 Aladin Kajtazovic". Der gelernte Maler- und Lackierermeister sowie Lack-Techniker bringt mehrere Jahre Berufserfahrung aus dem Außendienst des Farben-Fachgroßhandels mit.
Thomas Bonacker, der bisher in der Position als Product-Marketing-Manager im Geschäftsbereich Profi tätig war, leitet seit Beginn des Jahres das Produktmanagement für den DIY Bereich mit der Marke Bondex.
Abteilungsübergreifendes Denken fördert Kundenorientierung
"Wir sind schnell, nah am Kunden und kreativ. Dies wird durch abteilungs¬über¬greifendes Denken und Handeln noch weiter gefördert. Funktionswechsel innerhalb des Unternehmens sind aus diesem Grund bei Dyrup gängige Praxis", so Geschäftsführer Jürgen David. "Da wir in einer flachen Hierarchie und sehr teamorientiert arbeiten, kommen die Wechsel auch der Teamarbeit und den internen Prozessen zu Gute. Dies dient ebenso der persönlichen individuellen Entwicklung beziehungsweise langfristigen Förderung des Einzelnen, wie den strategischen Zielen unseres Unternehmens."

¹ Für den Inhalt der Pressemeldung/News ist allein der Verfasser verantwortlich.
http://www.gori.de
Dyrup GmbH
Klosterhofweg 64 441199 Mönchengladbach

Pressekontakt
http://www.doerferpartner.de
Dörfer/Partner Kommunikations-Gesellschaft mbH
Arnulfstraße 33 40545 Düsseldorf

Weitere Meldungen in der Kategorie "Garten, Bauen & Wohnen"

| © devAS.de