Startseite Impressum / Kontakt Datenschutz (Disclaimer) Haftungsausschluss
Auto & Verkehr Bildung, Karriere & Schulungen Elektro & Elektronik Essen & Trinken Familie, Kinder & Zuhause Freizeit, Buntes & Vermischtes Garten, Bauen & Wohnen Handel & Dienstleistungen Immobilien Internet & Ecommerce IT, NewMedia & Software Kunst & Kultur Logistik & Transport Maschinenbau Medien & Kommunikation Medizin, Gesundheit & Wellness Mode, Trends & Lifestyle PC, Information & Telekommunikation Politik, Recht & Gesellschaft Sport & Events Tourismus & Reisen Umwelt & Energie Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen Vereine & Verbände Werbung, Marketing & Marktforschung Wissenschaft, Forschung & Technik
  Pressemitteilungen heute: 5
  Pressemitteilungen gesamt: 297.843
  Pressemitteilungen gelesen: 38.523.613x
15.05.2018 | Garten, Bauen & Wohnen | geschrieben von Margit Thomas¹ | Pressemitteilung löschen

iV-Smart+ mit neuentwickeltem Xenion-Ventilator / leistungsstärkster Kompaktlüfter seiner Klasse von inVENTer

Die Forschungsabteilung der inVENTer GmbH hat ihre Innovation, die inVENTron®-Technologie, noch weiter verbessert. Erneut sind Verfahren aus der Luft- und Raumfahrttechnik, speziell der Strömungslehre, in die Entwicklung eingeflossen. Entstanden ist der Reversierventilator Xenion, der die Leistungsfähigkeit der dezentralen Lüftungsanlagen von inVENTer bis zu einem Abluftvolumenstrom von 58 m³/h steigert, gleichzeitig aber sehr leise im Betrieb bei geringer Leistungsaufnahme ist. Im Zusammenspiel mit dem integrierten Keramikwärmespeicher erreichen die inVENTer-Lüfter eine Wärmerückgewinnung von 87 %. Premiere feiert der Xenion-Ventilator im Kompaktlüfter iV-Smart+, der ab Mai 2018 auf den Markt kommt und bei allen inVENTer-Werksvertretungen erhältlich ist. Kunden erhalten mit dem iV-Smart+ das leistungsstärkste Lüftungsgerät der Kompaktklasse mit 160 mm Durchmesser. Sukzessive implementiert inVENTer den neuen Xenion-Ventilator in die gesamte iV-Lüftungsfamilie.


Xenion: intelligenter Ventilator
Die durch Xenion erzeugte Leistungssteigerung resultiert aus der neuen Anordnung der Ventilatorblätter. Diese Bauweise verhindert zudem einen direkten Schalldurchgang von außen und sorgt für eine natürliche Schallbarriere. Weiterhin lenkt das inVENTron®-Doppel-Luftleitwerk zielgerichtet den Luftstrom des Xenion-Ventilators. So wird der Keramik-Wärmespeicher, der sich direkt hinter dem Ventilator befindet, optimal durchströmt. Damit erreicht der iV-Smart+ eine Wärmerückgewinnung von 87 %.
Der Xenion-Ventilator punktet mit einer geringen Leistungsaufnahme von 1 - 3 W und ist mit einer zweistufigen Umschaltautomatik ausgestattet, die einen sanfteren Übergang im Reversierbetrieb ermöglicht. Der serienmäßig integrierte Temperaturwächter misst kontinuierlich die Temperatur der einströmenden Luft und reguliert bei Bedarf entsprechend nach. So verhindert er ein Auskühlen der Wohnräume bei kalter Witterung. Ebenfalls serienmäßig verbaut ist der intelligente Winddruckstabilisator. Damit erkennt der Xenion-Ventilator anstehende Windlasten und hält eigenständig die vorgegebene Drehzahl. So ergibt sich auch in windigen Lagen eine hohe Laufruhe. Schließlich erfüllt Xenion die S3-Klassifizierung nach DIN EN 13141-8. Der iV-Smart+ und alle folgenden inVENTer-Systeme mit Xenion-Ventilatoren werden in Kombination mit einer bedarfsgeführten Lüftung in die höchste Effizienzklasse A+ eingestuft.

iV-Smart+ - stärkster Kompaktlüfter seiner Klasse
Der Kompaktlüfter iV-Smart+ erhält als eines der ersten inVENTer-Lüftungsgeräte die inVENTron®-Technologie samt Xenion-Ventilator. Seine Luftwechselrate wird so weit erhöht, dass der iV-Smart+ in der Kompaktklasse mit 160 mm Durchmesser der leistungsstärkste und effizienteste dezentrale Lüfter ist. Der Luftvolumenstrom beträgt trotz der kompakten Maße bis zu 29 m³/h, im Abluftmodus bis zu 58 m³/h. Damit sorgt der iV-Smart+ für eine hocheffiziente und wohltemperierte Lüftung der eigenen vier Wände. Erhältlich ist er als Corner-Variante für einen unsichtbaren Außenabschluss, als Top-Lösung für Dachschrägen, als Sylt-Lösung für den Souterrainbereich und als Ohio-Lösung für dünne Wände von maximal 180 Millimeter Wandstärke. Der iV-Smart+ ist abwärtskompatibel mit dem iV12-Smart und dem iV-Smart.

inVENTer gibt auf das Neugerät fünf Jahre Herstellergarantie. Der iV-Smart+ ist standardmäßig mit einem G4-Partikelfilter ausgestattet und wird bis zum Standard KfW 40 Plus gefördert.

¹ Für den Inhalt der Pressemeldung/News ist allein der Verfasser verantwortlich.
http://www.inventer.de
inVENTer GmbH
Ortsstraße 4a 07751 Löberschütz

Pressekontakt
http://www.inventer.de
inVENTer GmbH
Ortsstraße 4a 07751 Löberschütz

Weitere Meldungen in der Kategorie "Garten, Bauen & Wohnen"

| © devAS.de