Startseite Impressum / Kontakt Datenschutz (Disclaimer) Haftungsausschluss
Auto & Verkehr Bildung, Karriere & Schulungen Elektro & Elektronik Essen & Trinken Familie, Kinder & Zuhause Freizeit, Buntes & Vermischtes Garten, Bauen & Wohnen Handel & Dienstleistungen Immobilien Internet & Ecommerce IT, NewMedia & Software Kunst & Kultur Logistik & Transport Maschinenbau Medien & Kommunikation Medizin, Gesundheit & Wellness Mode, Trends & Lifestyle PC, Information & Telekommunikation Politik, Recht & Gesellschaft Sport & Events Tourismus & Reisen Umwelt & Energie Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen Vereine & Verbände Werbung, Marketing & Marktforschung Wissenschaft, Forschung & Technik
  Pressemitteilungen heute: 5
  Pressemitteilungen gesamt: 321.403
  Pressemitteilungen gelesen: 41.835.477x
09.01.2019 | Garten, Bauen & Wohnen | geschrieben von Herr Ferdinand Diesenreither ¹ | Pressemitteilung löschen

Nie wieder streichen: Fenstersanierung vom Profi!

Wer ein altes Haus sanieren und so richtig schön umbauen möchte, steht vor der Entscheidung: neue Fenster und Türen oder die alten sanieren? Neu hat den Vorteil, dass die Haltbarkeit dann wieder für einige Jahrzehnte garantiert ist. Bei der Wahl der Fenster steht man vor der Entscheidung zwischen Holz und Aluminium. Ersteres garantiert behagliche Wohnraumatmosphäre, zweiteres bedeutet endlich Schluss mit Fenster streichen. Eine schwierige Entscheidung!



Für Menschen, die die Wahl "sanieren" treffen, ist diese Entscheidung nicht mehr schwierig. Denn Fenstersanierung vom Profi, das ist Alusanierung. Der riesengroße Vorteil für überzeugte Holzfans: Innen bleibt das wohnliche Holz, außen wird eine robuste, wetterfeste und individuell angepasste Aluschale um das Holz gelegt. Das pflegeleichte Alu muss nie mehr gestrichen werden, ist einfach zu reinigen und hält so gut wie ewig.



Mittels patentierter Systeme aus hochwertigen Aluminiumprofilen lassen sich alle Arten von Holzfenstern und Holztüren optimal sanieren. Auch Wintergärten können auf diese Art und Weise wieder auf Vordermann gebracht werden. Nach der Verkleidung mit Aluprofilen sind Fenster und Türen so gut wie lebenslang geschützt - zumindest vor herkömmlichen Witterungseinflüssen wie Regen, Schnee, Frost und Wind. Weitere Vorteile dieser Art der Fenstersanierung sind, dass keine Maurer- oder Verputzarbeiten anfallen und dass die Arbeiten sehr rasch vonstatten gehen. Im Vergleich zu einem Tausch der Fenster kann man sich bis zu 60 Prozent der Investition sparen.



Neugierig geworden? Mehr Infos gibt es auf der Website des Experten unter http://www.dila-sanieren.de.

Diese Pressemitteilung wurde über Connektar publiziert.

¹ Für den Inhalt der Pressemeldung/News ist allein der Verfasser verantwortlich.
DILA Handel GmbH
Herr Ferdinand Diesenreither
Eberschwang 81
4906 Eberschwang
Österreich

fon ..: 0043 7753 354 24
fax ..: 0043 7753 354 94
web ..: http://www.dila-sanieren.at
email : office@dila-sanieren.at

Pressekontakt
DILA Handel GmbH
Herr Ferdinand Diesenreither
Eberschwang 81
4906 Eberschwang

fon ..: 0043 7753 354 24
web ..: http://www.dila-sanieren.at
email : presse@romanahasenoehrl.at

Weitere Meldungen in der Kategorie "Garten, Bauen & Wohnen"

| © devAS.de