Startseite Impressum / Kontakt Datenschutz (Disclaimer) Haftungsausschluss
Auto & Verkehr Bildung, Karriere & Schulungen Elektro & Elektronik Essen & Trinken Familie, Kinder & Zuhause Freizeit, Buntes & Vermischtes Garten, Bauen & Wohnen Handel & Dienstleistungen Immobilien Internet & Ecommerce IT, NewMedia & Software Kunst & Kultur Logistik & Transport Maschinenbau Medien & Kommunikation Medizin, Gesundheit & Wellness Mode, Trends & Lifestyle PC, Information & Telekommunikation Politik, Recht & Gesellschaft Sport & Events Tourismus & Reisen Umwelt & Energie Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen Vereine & Verbände Werbung, Marketing & Marktforschung Wissenschaft, Forschung & Technik
  Pressemitteilungen heute: 1
  Pressemitteilungen gesamt: 277.295
  Pressemitteilungen gelesen: 35.505.595x
10.02.2011 | Garten, Bauen & Wohnen | geschrieben von Doris Grundmeyer¹ | Pressemitteilung löschen

Wichtiger Schutz für Gesundheit und Bausubstanz

Sankt Augustin, 10. Februar 2011 - Der funktionierende Ablauf von Wasser und Abwasser ist eine wichtige Voraussetzung dafür, dass die Bausubstanz von Gebäuden erhalten bleibt und die Gesundheit der Bewohner geschützt wird. Wasserschäden durch schadhafte Rohre können beispielweise Schimmel verursachen. Fehlende Rückschlagverschlüsse erhöhen die Gefahr, dass bei Hochwasser oder verstopfter Kanalisation verschmutztes Wasser ins Haus eindringt. Am RAL Gütezeichen Gebäudeentwässerung können Bauherrn künftig erkennen, ob eine Entwässerungstechnik zuverlässig funktioniert.

Das Gütezeichen umfasst Boden-, Flachdach- und Balkonabläufe, Rückstauverschlüsse, Reinigungsverschlüsse sowie Abwasserrohre und Formstücke. Nur qualitativ hochwertige Produkte werden damit ausgezeichnet. Zuvor müssen sie umfangreiche Prüfungen durchlaufen. Sie betreffen unter anderem den dauerhaften inneren und äußeren Korrosionsschutz bei metallischen Werkstoffen. Für Geruchsverschlüsse gilt eine Mindesthöhe und auch für das Anbringen von Anschlussstutzen bestehen detaillierte Vorgaben.

Die Hersteller sind verpflichtet, die Einhaltung der Güte- und Prüfbestimmungen ständig selbst zu überwachen und dies auch zu dokumentieren. Darüber hinaus finden mindestens zweimal jährlich Kontrollen durch unabhängige externe Prüfstellen statt. Strikte Güte- und Prüfbestimmungen sowie genaue Vorschriften für ihre Überwachung gelten für alle RAL Gütezeichen. Dieses System der Gütesicherung unterscheidet sie von allen anderen Kennzeichnungen. RAL Gütezeichen stellen für Verbraucher aus diesem Grund in fast allen Lebens- und Wirtschaftsbereichen eine zuverlässige Orientierung dar.

¹ Für den Inhalt der Pressemeldung/News ist allein der Verfasser verantwortlich.
http://www.ral-guetezeichen.de
RAL Deutsches Institut für Gütesicherung und Kennzeichnung e. V.
Siegburger Straße 39 53757 St. Augustin

Pressekontakt
http://www.ral-guetezeichen.de
RAL Deutsches Institut für Gütesicherung und Kennzeichnung e. V
Siegburger Straße 39 53757 St. Augustin

Weitere Meldungen in der Kategorie "Garten, Bauen & Wohnen"

| © devAS.de