Startseite Impressum / Kontakt Datenschutz (Disclaimer) Haftungsausschluss
Auto & Verkehr Bildung, Karriere & Schulungen Elektro & Elektronik Essen & Trinken Familie, Kinder & Zuhause Freizeit, Buntes & Vermischtes Garten, Bauen & Wohnen Handel & Dienstleistungen Immobilien Internet & Ecommerce IT, NewMedia & Software Kunst & Kultur Logistik & Transport Maschinenbau Medien & Kommunikation Medizin, Gesundheit & Wellness Mode, Trends & Lifestyle PC, Information & Telekommunikation Politik, Recht & Gesellschaft Sport & Events Tourismus & Reisen Umwelt & Energie Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen Vereine & Verbände Werbung, Marketing & Marktforschung Wissenschaft, Forschung & Technik
  Pressemitteilungen heute: 97
  Pressemitteilungen gesamt: 323.848
  Pressemitteilungen gelesen: 42.109.696x
17.04.2019 | Garten, Bauen & Wohnen | geschrieben von Ulf Böge¹ | Pressemitteilung löschen

Alles neu mit HKL

Hamburg, 17. April 2019 - Im März 2019 stattete HKL das Galabau-Unternehmen Zum Felde GmbH mit neuen Maschinen aus. Der langjährige Partner von HKL tauschte seine komplette Flotte altersbedingt aus. Christian Bahrenthien, Kundenberater für Baumaschinen, unterstützte Zum Felde bei der Auswahl und Konfiguration der neuen Maschinen.

"HKL hat uns wie immer bestens beraten. Die Maschinen sind hochmodern und speziell auf unsere Anforderungen zugeschnitten", sagt Justin Fischer, geschäftsführender Gesellschafter der Zum Felde GmbH.

Zum Felde entschied sich für 14 Maschinen von Yanmar, darunter die Modelle SV18CRE, SV22CR, Vio57-6A und SV100-2CR. Diese sind auf neuestem Stand der Technik: Alle Maschinen sind mit dem Rädlinger Powertilt ausgestattet, der das vertikale Schwenken von Anbaugeräten im 90-Grad-Winkel nach links und rechts erlaubt. Zudem sind sie mit der BekaMax Zentralschmierung versehen, die dafür sorgt, dass die Schmierung der Maschinen während der Bewegung stattfindet. Dies sorgt für eine verlängerte Haltbarkeit der Komponenten. Für mehr Flexibilität und effizienteres Arbeiten sorgen hydraulische Schnellwechsler, die das wechseln der Anbaugeräte ohne das Austeigen des Fahrers ermöglichen.

"Was auch immer der Kunde braucht, wir liefern es - und eben auch eine ganze Flotte. Für Zum Felde haben wir die Maschinen nach den verschiedenen Einsatzbereichen ausgewählt, sie ergänzen sich optimal", sagt Christian Bahrenthien, Betriebsleiter HKL Center Bienenbüttel.

¹ Für den Inhalt der Pressemeldung/News ist allein der Verfasser verantwortlich.
http://www.hkl-baumaschinen.de
HKL BAUMASCHINEN
Lademannbogen 130 22339 Hamburg - Hummelsbüttel

Pressekontakt
http://www.cream-communication.com
CREAM COMMUNICATION
Schauenburgerstrasse 37 20095 Hamburg

Weitere Meldungen in der Kategorie "Garten, Bauen & Wohnen"

| © devAS.de