Startseite Impressum / Kontakt Datenschutz (Disclaimer) Haftungsausschluss
Auto & Verkehr Bildung, Karriere & Schulungen Elektro & Elektronik Essen & Trinken Familie, Kinder & Zuhause Freizeit, Buntes & Vermischtes Garten, Bauen & Wohnen Handel & Dienstleistungen Immobilien Internet & Ecommerce IT, NewMedia & Software Kunst & Kultur Logistik & Transport Maschinenbau Medien & Kommunikation Medizin, Gesundheit & Wellness Mode, Trends & Lifestyle PC, Information & Telekommunikation Politik, Recht & Gesellschaft Sport & Events Tourismus & Reisen Umwelt & Energie Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen Vereine & Verbände Werbung, Marketing & Marktforschung Wissenschaft, Forschung & Technik
  Pressemitteilungen heute: 83
  Pressemitteilungen gesamt: 279.038
  Pressemitteilungen gelesen: 35.756.058x
07.02.2012 | Garten, Bauen & Wohnen | geschrieben von Annegret Winzer¹ | Pressemitteilung löschen

Zuverlässige und professionelle Leistungen am Bau mit RAL Gütezeichen

St. Augustin, 7. Februar 2012 - Haus- und Wohnungsbesitzer kennen das Problem: Die besten Materialien für Hausbau, Renovierung oder Sanierung sind ihren Preis nicht wert, wenn sie nicht fachmännisch verarbeitet werden. Wer dies verhindern möchte, sollte bei der Auswahl der Dienstleistungsunternehmen ebenso sorgfältig vorgehen wie bei der Wahl des Materials. Höchsten Ansprüchen genügen Unternehmen, deren Leistungen mit dem RAL Gütezeichen ausgezeichnet sind. Hier können die Auftraggeber sicher sein, dass sie ihre Leistungen zuverlässig kalkulieren, gut geschultes Personal einsetzen und sich die Ausrüstung auf dem technisch neuesten Stand befindet.

Geschultes Personal

Gerade im Baubereich liefern sich in- und ausländische Unternehmen harte Preiskämpfe und nicht immer ist die Qualifikation des Personals eindeutig oder überzeugend. Hier gibt das RAL Gütezeichen ein vertrauenswürdiges Unterscheidungsmerkmal an die Hand. Leistungen mit dem RAL Gütezeichen werden zuverlässig von Fachleuten ausgeführt, wie zum Beispiel das Gütezeichen Trockenbau zeigt. Diese Unternehmen beschäftigen mindestens einen qualifizierten Bauleiter mit ausreichenden Kenntnissen und Erfahrungen im Trockenbau. Auf der Baustelle selbst müssen für die Baustellenleitung mindestens ein Monteur und ein ausgebildeter Fachmann anwesend sein. Selbstverständlich bilden die Unternehmen ihre Mitarbeiter laufend weiter, was für Dienstleister mit RAL Gütezeichen charakteristisch ist.

Hochwertige Ausrüstung

Neben dem Personal spielt die hochwertige Ausrüstung eine wichtige Rolle für den Erfolg von Bauarbeiten. Auch dafür steht das RAL Gütezeichen. So müssen etwa Unternehmen mit dem Gütezeichen Abbrucharbeiten nachweisen, dass sie dauerhaft über die erforderlichen Geräte für den Gebäudeabbruch verfügen. Dabei gelten genaue Vorschriften, bei welcher Gebäudehöhe beispielsweise welche Bagger eingesetzt werden. Auch den Schutz von Umwelt und Gesundheit behalten die Unternehmen im Auge und setzen deshalb Geräte zur Abluft-, Abgas- und Abwasserreinigung oder zur Lärmminderung ein.

Transparente Kalkulationen und detaillierte Leistungsbeschreibungen

Von Dienstleistungen mit dem RAL Gütezeichen können Auftraggeber Preistransparenz, verständliche Geschäftsbedingungen und eine detaillierte Leistungsbeschreibung erwarten. Ein Beispiel dafür ist das Gütezeichen Reinigung von Fassaden. Diese Unternehmen verpflichten sich vor Beginn ihrer Arbeiten zu einer Musterreinigung unter praxisnahen Bedingungen und an vergleichbaren Flächen. Auf diese Weise erhalten die Auftraggeber genaue Informationen über den erforderlichen Zeitaufwand, die nötigen Reinigungsmittel und nicht zuletzt über das zu erwartende Ergebnis der Reinigung. Damit stehen ihnen zuverlässige Kriterien zur Verfügung, wonach sie später die Arbeit des Unternehmens beurteilen können.

Schutz vor Unfällen

Immer wieder verunglücken Arbeiter auf Baustellen. Deshalb sollte hier Sicherheit oberstes Gebot sein. Unternehmen, die das RAL Gütezeichen für ihre Dienstleistung führen, orientieren sich daran. Sie achten darauf, dass ihre Mitarbeiter die nötigen Schutzkleidung tragen und beachten auch bei ihren Maschinen die Sicherheitsbestimmungen. So verwenden Nutzer des Gütezeichens Kranservice nur zugelassene Ersatzteile in Originalqualität. Sie beachten die Wartungsvorschriften, lassen Generalüberholungen von Herstellern oder autorisierten Betrieben vornehmen und überprüfen die Krananlagen anhand von Checklisten. Zudem unterrichten sie den Kranbenutzer unter anderem in Fragen der Sicherheit und Technik.

Sorgfältige Planung und Beratung

Der reibungslose Ablauf der Arbeiten und die hochwertige Bauausführung erfordern eine sorgfältige Planung, die sich am Bedarf des Auftraggebers orientiert. Dienstleistungen mit dem RAL Gütezeichen schließen deshalb häufig den gesamten Ablauf ein, von der Bestandsaufnahme und Beratung über die Planung bis hin zum Qualitätssicherungs- und Kostenmanagement während der Bauausführung. Wie wichtig die Planungsphase ist, zeigt der Einbau von Blitzschutzsystemen, die bereits Teil des Bauplans sein sollten. Richtig geplant leiten sie die Energie in den Boden ab und schützen metallene Einrichtungen oder elektrische Anlagen im Haus. Sie ersparen damit im Schadensfall hohe Reparaturkosten.

Zuverlässigkeit durch regelmäßige Überwachung

Dienstleistungen mit dem RAL Gütezeichen werden ständig überwacht. Das geschieht durch die Unternehmen selbst und unangemeldet durch neutrale Prüfer. Für die Vergabe von Gütezeichen gelten hohe Qualitätsanforderungen, die in einem objektiven Verfahren von RAL Deutsches Institut für Gütesicherung und Kennzeichnung und in Zusammenarbeit mit anderen unabhängigen Einrichtungen festgelegt werden. Gütezeichen bieten deshalb eine sichere Orientierung bei der Wahl des geeigneten Dienstleistungsunternehmens.

¹ Für den Inhalt der Pressemeldung/News ist allein der Verfasser verantwortlich.
http://www.ral-guetezeichen.de
RAL Deutsches Institut für Gütesicherung und Kennzeichnung e. V.
Siegburger Straße 39 53757 St. Augustin

Pressekontakt
http://www.kohl-pr.de
Kohl PR & Partner
Schiffbauerdamm 40 10117 Berlin

Weitere Meldungen in der Kategorie "Garten, Bauen & Wohnen"

| © devAS.de