Startseite Impressum / Kontakt Datenschutz (Disclaimer) Haftungsausschluss
Auto & Verkehr Bildung, Karriere & Schulungen Elektro & Elektronik Essen & Trinken Familie, Kinder & Zuhause Freizeit, Buntes & Vermischtes Garten, Bauen & Wohnen Handel & Dienstleistungen Immobilien Internet & Ecommerce IT, NewMedia & Software Kunst & Kultur Logistik & Transport Maschinenbau Medien & Kommunikation Medizin, Gesundheit & Wellness Mode, Trends & Lifestyle PC, Information & Telekommunikation Politik, Recht & Gesellschaft Sport & Events Tourismus & Reisen Umwelt & Energie Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen Vereine & Verbände Werbung, Marketing & Marktforschung Wissenschaft, Forschung & Technik
  Pressemitteilungen heute: 0
  Pressemitteilungen gesamt: 279.332
  Pressemitteilungen gelesen: 35.812.933x
22.02.2012 | Garten, Bauen & Wohnen | geschrieben von Anja Steenweg¹ | Pressemitteilung löschen

LEDA Werk: Kaminfeuer auf Knopfdruck - Gaskaminöfen verbinden Behaglichkeit mit Bedienkomfort

Leer. - Moderne Gaskaminöfen vereinen alle Annehmlichkeiten eines klassischen Kaminfeuers mit zeitgemäßem Bedienkomfort: Per Knopfdruck wird hier das hypnotische Spiel der Flammen entfacht und sorgt sofort für wohlige Wärme. So wird jeder Wohnraum zu einer wahren Wohlfühloase. Und da der Brennstoff Gas sauber, schadstoffarm und - im Gegensatz zu Holz - nahezu ohne Rückstände verbrennt, entfällt außerdem die regelmäßige Reinigung der Brennkammer.

Da hier keine Asche entsorgt werden muss, sind diese Hightech-Kaminöfen - wie sie beispielsweise LEDA angeboten werden - die bequeme Alternative zum Holzfeuer und stehen für sauberen Wohnkomfort. Auch in puncto Design setzen die Gaskamine aus dem hohen Norden neue Maßstäbe: Vom eleganten Standkamin "Arco" bis hin zum puristischen Wandelement "Plano" in futuristischer Flatscreen-Optik - diese Feuerstätten fügen sich nahtlos in jedes Wohnkonzept ein. Und mit zwei gegenüberliegenden, rahmenlosen Sichtscheiben setzt der Gaseinsatz "Carismo" als Raumteiler feurige Akzente.

Von klassisch bis modern: Flammen lodern auf Holz oder Stein

Durch verschiedene "Feuerbetten" lässt sich außerdem im Inneren des Gaskaminofens das Flammenspiel individuell in Szene setzen. So vermittelt etwa ein dekoratives, feuerfestes Scheitholz-Set den täuschend echten Eindruck eines klassischen Holzfeuers. Dunkle Lava-Steine oder edler, heller Carrara-Kies in der Brennkammer unterstreichen hingegen ein puristisch-modernes Ambiente.

Für ein zusätzliches Plus an Komfort sorgt zudem die vollautomatische Fernbedienung: Bei den wartungsarmen Gaskaminen des ostfriesischen Traditionsunternehmen lassen sich Flammenhöhe und Raumtemperatur einfach und bequem direkt vom Sofa oder vom Lieblingssessel aus regulieren. Und als zusätzlicher Clou sorgt die programmierbare Einschaltautomatik dafür, dass nach einem anstrengenden Arbeitstag in der heimischen Wohlfühloase schon ein wohliges Kaminfeuer lodert - noch bevor man zur Haustür hereinkommt.

Weitere Informationen unter http://www.leda.de.

¹ Für den Inhalt der Pressemeldung/News ist allein der Verfasser verantwortlich.
http://www.leda.de
LEDA Werk GmbH & Co. KG
Groninger Str. 10 26789 Leer

Pressekontakt
http://www.leda.de
LEDA Werk GmbH & Co. KG
Groninger Str. 10 26789 Leer

Weitere Meldungen in der Kategorie "Garten, Bauen & Wohnen"

| © devAS.de