Startseite Impressum / Kontakt Datenschutz (Disclaimer) Haftungsausschluss
Auto & Verkehr Bildung, Karriere & Schulungen Elektro & Elektronik Essen & Trinken Familie, Kinder & Zuhause Freizeit, Buntes & Vermischtes Garten, Bauen & Wohnen Handel & Dienstleistungen Immobilien Internet & Ecommerce IT, NewMedia & Software Kunst & Kultur Logistik & Transport Maschinenbau Medien & Kommunikation Medizin, Gesundheit & Wellness Mode, Trends & Lifestyle PC, Information & Telekommunikation Politik, Recht & Gesellschaft Sport & Events Tourismus & Reisen Umwelt & Energie Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen Vereine & Verbände Werbung, Marketing & Marktforschung Wissenschaft, Forschung & Technik
  Pressemitteilungen heute: 62
  Pressemitteilungen gesamt: 295.829
  Pressemitteilungen gelesen: 38.194.362x
03.09.2012 | Garten, Bauen & Wohnen | geschrieben von Holger Ballwanz¹ | Pressemitteilung löschen

3. Berliner Schimmelpilz-Konferenz am 21. März 2013

Nachdem sich die ersten beiden Veranstaltungen mit den Themen Sanierung und Prävention auseinandergesetzt haben, stehen Diagnostik und Bewertung im Mittelpunkt der 3. Schimmelpilzkonferenz.

Thematisch wird die Schimmelpilzkonferenz in zwei Blöcke unterteilt: vormittags die bauphysikalischen und -technischen Untersuchungen - nachmittags die mikrobiologischen Untersuchungen.

Zunächst geht es um die Bauwerksdiagnostik und die verschiedenen Methoden und Verfahren der Feuchte- und Temperaturmessung. Hierbei geht es vor allem um Anwendungsgrenzen und Fehlervermeidung. Außerdem werden Thermografie und Leckageortung thematisiert, bevor Instandsetzungskonzepte vorgestellt werden.

Nach der Mittagspause kommen die mikrobiologischen Verfahren zu Wort. Hierbei werden die Bandbreite und die Grenzen moderner Innenraumanalytik vorgestellt. Außerdem wird der aus dem Fernsehen bekannte Schimmelpilzspürhund Naila anwesend sein und sein Können unter Beweis stellen. Zu diesem Thema wird eine kontroverse Diskussion erwartet, vor allem aufgrund der aktuellen Berichterstattung in den Medien. Abgerundet wird die Veranstaltung durch eine rechtliche Betrachtung der Frage, wie eine Beweissicherung aussehen kann, wenn keine Diagnostik und Bewertung erfolgte.

Die Schimmelpilzkonferenz richtet sich an Architekten und Planer, Gutachter und Sachverständige, Bauphysiker und Energieberater, Baubiologen und Umweltmediziner, Maler-, Bau-, Trocknungs- und Sanierungsfirmen, technische Fach- und Führungskräfte aus der Wohnungs- und Immobilienwirtschaft, Behörden und Fachanwälte für Bau- und Mietrecht sowie Hersteller.

Mehr Informationen zum Programm, zu Teilnahmegebühren, Angaben zur Anreise, zu Hotelempfehlungen sowie zur Anmeldung selbst sind im Internet unter http://www.schimmelpilzkonferenz.de abrufbar. Weitere Informationen über den Baulino Verlag sind unter http://www.baulino.de erhältlich.

Verwendung honorarfrei, Beleghinweis erbeten
254 Wörter, 2.109 Zeichen mit Leerzeichen

Weiteres Pressematerial zu dieser Pressemitteilung:

Sie können im Online-Pressefach schnell und einfach weiteres Bild- und Textmaterial zur kostenfreien Verwendung downloaden:

http://www.pr4you.de/pressefaecher/baulino/index.htm

¹ Für den Inhalt der Pressemeldung/News ist allein der Verfasser verantwortlich.
http://www.baulino.de / http://www.baufachkompetenz.de
Baulino Verlag GmbH
In der Stadtvilla / An der Wublitz 25 A 14542 Leest / Werder (Havel)

Pressekontakt
http://www.pr4you.de / http://www.pr-agentur-bauwesen.de
PR-Agentur PR4YOU
Schonensche Straße 43 13189 Berlin

Weitere Meldungen in der Kategorie "Garten, Bauen & Wohnen"

| © devAS.de