Startseite Impressum / Kontakt Datenschutz (Disclaimer) Haftungsausschluss
Auto & Verkehr Bildung, Karriere & Schulungen Elektro & Elektronik Essen & Trinken Familie, Kinder & Zuhause Freizeit, Buntes & Vermischtes Garten, Bauen & Wohnen Handel & Dienstleistungen Immobilien Internet & Ecommerce IT, NewMedia & Software Kunst & Kultur Logistik & Transport Maschinenbau Medien & Kommunikation Medizin, Gesundheit & Wellness Mode, Trends & Lifestyle PC, Information & Telekommunikation Politik, Recht & Gesellschaft Sport & Events Tourismus & Reisen Umwelt & Energie Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen Vereine & Verbände Werbung, Marketing & Marktforschung Wissenschaft, Forschung & Technik
  Pressemitteilungen heute: 12
  Pressemitteilungen gesamt: 293.368
  Pressemitteilungen gelesen: 37.882.174x
10.09.2012 | Garten, Bauen & Wohnen | geschrieben von Dagmar Ruhnau¹ | Pressemitteilung löschen

Massiver Holzbau - vielfältig und zukunftssicher

"Holzbau gestalten. Sichtbar. Hörbar. Fühlbar." Diese Vision verdeutlicht nicht nur den Anspruch, den Lignotrend seit Jahren an sich selbst stellt. Sie illustriert auhch den Mehrwert, den das Bauen mit Holz bietet.
Namhafte Experten unterstützen das Unternehmen in dieser Haltung. Ihre Beiträge sind im neuen Magazin LIGNO erschienen und werden begleitet von zahlreichen Projektbeispielen, die mit hochwertigen Fotos dokumentiert sind.
Für Beiträge zur Holzbaukultur konnte Lignotrend die Architekten Prof. Hermann Kaufmann, TU München, und Prof. Peter Cheret, Universität Stuttgart, gewinnen.
Aus der Nachhaltigkeitsperspektive beleuchten Prof. Thorsten Beimgraben, Hochschule für Forstwirtschaft Rottenburg, und Prof. Dr. Gerd Wegener, Sprecher der Cluster-Initiative Forst und Holz in Bayern, den Holzbau als Kenner von Forst und Holznutzung.
Was das Bauen mit Holz in Sachen Lärm- und Schallschutz sowie für eine hervorragende Raumakustik bietet, thematisieren Dr. Andreas Rabold, Schallschutz-Experte des ift Rosenheim, und Christian Burkhart, Inhaber des Akustikbüros Schwartzenberger und Burkhart und Vorsitzender des Fachausschusses Bau- und Raumakustik bei der Deutschen Gesellschaft für Akustik (DEGA).
Vor dem Hintergrund dieser Gespräche entwickelt sich ein detaillierter Einblick in die weiteren Potenziale des massiven Holzbaus und die Leistungsfähigkeit multifunktionaler Elemente, die sichere Bauteillösungen für die Zukunft schaffen.

LIGNO kann kostenfrei von Architekten, Fachplanern, Holzbauern und Bauherren unter info@lignotrend.de angefordert werden.

Bildrechte: http://www.lignotrend.de

¹ Für den Inhalt der Pressemeldung/News ist allein der Verfasser verantwortlich.
http://www.lignotrend.com
LIGNOTREND Produktions GmbH
Landstraße 25 79809 Weilheim-Bannholz

Pressekontakt
http://www.pro-publica.de
pro publica
Siemensweg 4 70794 Filderstadt

Weitere Meldungen in der Kategorie "Garten, Bauen & Wohnen"

| © devAS.de