Startseite Impressum / Kontakt Datenschutz (Disclaimer) Haftungsausschluss
Auto & Verkehr Bildung, Karriere & Schulungen Elektro & Elektronik Essen & Trinken Familie, Kinder & Zuhause Freizeit, Buntes & Vermischtes Garten, Bauen & Wohnen Handel & Dienstleistungen Immobilien Internet & Ecommerce IT, NewMedia & Software Kunst & Kultur Logistik & Transport Maschinenbau Medien & Kommunikation Medizin, Gesundheit & Wellness Mode, Trends & Lifestyle PC, Information & Telekommunikation Politik, Recht & Gesellschaft Sport & Events Tourismus & Reisen Umwelt & Energie Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen Vereine & Verbände Werbung, Marketing & Marktforschung Wissenschaft, Forschung & Technik
  Pressemitteilungen heute: 117
  Pressemitteilungen gesamt: 289.238
  Pressemitteilungen gelesen: 37.247.562x
20.09.2012 | Garten, Bauen & Wohnen | geschrieben von Heiko Faltenbacher¹ | Pressemitteilung löschen

Schneller trocken

Die kalte Jahreszeit naht und mit ihr auf vielen Baustellen ein Problem: Bei kühlen Temperaturen trocknen organische Mörtel und Putze deutlich langsamer. Mit dem HECK Trocknungsbeschleuniger gehören diese langen Trocknungszeiten aber der Vergangenheit an.

Denn der HECK TBS (Trocknungsbeschleuniger) sorgt für Trocknungszeiten wie im Sommer. Damit können der Klebe- und Armierungsmörtel HECK K+A ZF 70 ebenso wie die HECK Siliconharzputze auch bei höherer Luftfeuchtigkeit wie gewohnt verarbeitet werden. Der Einsatz des Trocknungsbeschleunigers wird bei Temperaturen unter 8 Grad Celsius empfohlen. Das Produkt ist frühregenfest und ermöglicht durch seine flexible Beimischung eine optimale Anpassung an die Baustellenbedingungen.

Die Verarbeitung ist dabei denkbar einfach. Das TBS-Pulver wird im Eimer gleichmäßig auf der Oberfläche verteilt und anschließend mit einem geeigneten Rührgerät knollenfrei eingerührt. Gut durchmischt kann der Kleber oder Putz im Anschluss umgehend verarbeitet werden. Temperaturbedingte Wartezeiten und Verzögerungen auf der Baustelle gehören damit der Vergangenheit an.

¹ Für den Inhalt der Pressemeldung/News ist allein der Verfasser verantwortlich.
http://www.wall-systems.com
BASF Wall Systems GmbH & Co. KG
Thölauer Straße 25 95615 Marktredwitz

Pressekontakt
http://www.wall-systems.com
BASF Wall Systems GmbH & Co. KG
Thölauer Straße 25 95615 Marktredwitz

Weitere Meldungen in der Kategorie "Garten, Bauen & Wohnen"

| © devAS.de