Startseite Impressum / Kontakt Datenschutz (Disclaimer) Haftungsausschluss
Auto & Verkehr Bildung, Karriere & Schulungen Elektro & Elektronik Essen & Trinken Familie, Kinder & Zuhause Freizeit, Buntes & Vermischtes Garten, Bauen & Wohnen Handel & Dienstleistungen Immobilien Internet & Ecommerce IT, NewMedia & Software Kunst & Kultur Logistik & Transport Maschinenbau Medien & Kommunikation Medizin, Gesundheit & Wellness Mode, Trends & Lifestyle PC, Information & Telekommunikation Politik, Recht & Gesellschaft Sport & Events Tourismus & Reisen Umwelt & Energie Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen Vereine & Verbände Werbung, Marketing & Marktforschung Wissenschaft, Forschung & Technik
  Pressemitteilungen heute: 1
  Pressemitteilungen gesamt: 279.206
  Pressemitteilungen gelesen: 35.784.952x
06.02.2013 | Handel & Dienstleistungen | geschrieben von Haluk Demirci¹ | Pressemitteilung löschen

Modernes Debitorenmanagement für Unternehmen und Vermieter mit DDM24

(Düsseldorf) Ob Mietrückstände oder offene Rechnungen für bereits geleistete Arbeit - Vermieter und Unternehmen müssen häufig viel Zeit und Geld investieren, um an das ihnen zustehende Geld zu kommen. Die hohen Kosten für Rechtanwalt und Inkassounternehmen reduzieren die Einnahmen enorm. Haluk Demirci, Geschäftsführer der DDM24 GmbH hat ein einzigartiges Verfahren entwickelt, um diesem Effekt entgegenzuwirken.

Ein Unternehmen stellt eine Dienstleistung zur Verfügung, stellt eine Rechnung mit Zahlungsziel und erwartet den Zahlungseingang des Kunden. Dieser zahlt nicht, Erinnerungen und Mahnungen werden verschickt, ein Zahlungseingang kann jedoch auch nach Wochen nicht verzeichnet werden. "Der klassische Ablauf ist, die Forderungen an ein Inkassounternehmen oder einen Rechtsanwalt zu geben, um eine Zahlung zu vereinbaren. Bei schwerwiegenden Fällen arbeiten nicht selten beide Parteien parallel an der Beitreibung", weiß Haluk Demirci ( http://www.haluk-demirci.de ), Geschäftsführer der DDM24 GmbH. "Ob der Debitor nun zahlt oder nicht: Inkassounternehmen und Rechtsanwalt stellen in jedem Falle ihre Leistung in Rechnung. Im schlimmsten Fall zahlt ein Unternehmen für das Ausüben einer Dienstleistung also noch drauf", so Haluk Demirci weiter. "Bei DDM24 verfolgen wir den Ansatz des telefonischen Debitorenmanagements sowie einer Schuldner-Beratung. Unsere geschulten Mitarbeiter beraten die Debitoren und erzielen erfahrungsgemäß nach 10 Tagen eine Zahlungsvereinbarung", erklärt Demirci weiter. "Unsere Mitarbeiter nehmen nicht nur telefonisch Kontakt mit den Debitoren auf, sondern fassen die Gespräche zusammen und übersenden diese postalisch an die Debitoren und archivieren dies auf unserem Kundenportal. So hat der Kunde stets den besten Überblick über alle Vorgänge", erläutert Haluk Demirci. Seit 2008 konnte das Unternehmen bereits unzählige offene Rechnungen beitreiben.

DDM24 arbeitet mit renommierten Anwaltskanzleien und eigenen Anwälten zusammen. Für die eigenen Kunden kostet der Service einmalig 399,- Euro pro Jahr - unabhängig von Anzahl und Höhe der offenen Rechnungen. In Kombination mit dem telefonischen Debitorenmanagement hat Haluk Demirci mit DDM24 ein einzigartiges Modell entwickelt. Weitere Informationen zur DDM24 GmbH erhalten Sie unter http://www.ddm24.de .

¹ Für den Inhalt der Pressemeldung/News ist allein der Verfasser verantwortlich.
http://www.ddm24.de
DDM24 GmbH
Immermannstr. 57 40210 Düsseldorf

Pressekontakt
http://www.ddm24.de
DDM24 GmbH
Immermannstr. 57 40210 Düsseldorf

Weitere Meldungen in der Kategorie "Handel & Dienstleistungen"

| © devAS.de