Startseite Impressum / Kontakt Datenschutz (Disclaimer) Haftungsausschluss
Auto & Verkehr Bildung, Karriere & Schulungen Elektro & Elektronik Essen & Trinken Familie, Kinder & Zuhause Freizeit, Buntes & Vermischtes Garten, Bauen & Wohnen Handel & Dienstleistungen Immobilien Internet & Ecommerce IT, NewMedia & Software Kunst & Kultur Logistik & Transport Maschinenbau Medien & Kommunikation Medizin, Gesundheit & Wellness Mode, Trends & Lifestyle PC, Information & Telekommunikation Politik, Recht & Gesellschaft Sport & Events Tourismus & Reisen Umwelt & Energie Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen Vereine & Verbände Werbung, Marketing & Marktforschung Wissenschaft, Forschung & Technik
  Pressemitteilungen heute: 2
  Pressemitteilungen gesamt: 276.798
  Pressemitteilungen gelesen: 35.428.854x
14.08.2015 | Handel & Dienstleistungen | geschrieben von Ursula Flüs¹ | Pressemitteilung löschen

Chinesische Hochzeitsschränke für eine außergewöhnliche Wohnungseinrichtung

Traditionell wird in China dem Brautpaar zur Hochzeit ein Hochzeitsschrank geschenkt. Doch auch in Europa stehen immer mehr der kompakten Schränke in den Wohnungen. Inmitten westlicher Möbel oder als eines von mehreren asiatischen Möbelstücken tragen sie zu einer ausgefallenen Wohnungseinrichtung bei. Authentische chinesische Hochzeitsschränke bieten die Experten für Antiquitäten und asiatische Möbel Antiquitäten Flüs online auf http://www.hochzeitsschrank.de (http://www.hochzeitsschrank.de/) und im Ladengeschäft in Wuppertal.

Typische Maße, keine Metallteile

Die typischen Maße eines authentischen chinesischen Hochzeitsschranks sind etwa 1 Meter in der Breite, ungefähr 1,80 Höhe und circa 0,5 Meter Tiefe. Hochzeitsschränke sind komplett aus Holz mit Holzverbindungen gefertigt - Scharniere, Nägel oder Schrauben aus Metall sucht man vergeblich. Die einzigen metallischen Teile sind die Beschläge an den Türen. Diese sind jedoch bei antiken Hochzeitsschränken meist nicht original: Ende der 50er Jahre wurde auf Anordnung des damaligen Staatspräsidenten Mao Zedong sämtliches verfügbare Metall eingeschmolzen, um die Stahlproduktion anzukurbeln. Dieser Maßnahme fielen auch die Beschläge vieler Möbel zum Opfer.

Typische Holzarten

Zeder, Ulme, Zypresse und Kampfer sind Hölzer, die typisch für chinesische Möbel sind. So sind auch die meisten Hochzeitsschränke daraus gefertigt. Wird der Hochzeitsschrank als Kleiderschrank verwendet, ist ein Stück aus Zedern- oder Kampferholz besonders praktisch: Das Material verströmt einen Duft, den viele Menschen als angenehm empfinden, der aber Motten und andere Insekten fernhält.

Wer Beratung zum Thema chinesische Möbel sucht, kann sich telefonisch oder per E-Mail an die Experten von Antiquitäten Flüs wenden. Darüber hinaus ist die Wuppertaler Ausstellung samstags von 10 bis 15 Uhr und nach Vereinbarung zu besichtigen.

¹ Für den Inhalt der Pressemeldung/News ist allein der Verfasser verantwortlich.
http://www.hochzeitsschrank.de
Ursula Flüs - Chinesische Antiquitäten
Marienburger Str. 24 42277 Wuppertal

Pressekontakt
http://www.hochzeitsschrank.de
Ursula Flüs - Chinesische Antiquitäten
Marienburger Str. 24 42277 Wuppertal

Weitere Meldungen in der Kategorie "Handel & Dienstleistungen"

| © devAS.de