Startseite Impressum / Kontakt Datenschutz (Disclaimer) Haftungsausschluss
Auto & Verkehr Bildung, Karriere & Schulungen Elektro & Elektronik Essen & Trinken Familie, Kinder & Zuhause Freizeit, Buntes & Vermischtes Garten, Bauen & Wohnen Handel & Dienstleistungen Immobilien Internet & Ecommerce IT, NewMedia & Software Kunst & Kultur Logistik & Transport Maschinenbau Medien & Kommunikation Medizin, Gesundheit & Wellness Mode, Trends & Lifestyle PC, Information & Telekommunikation Politik, Recht & Gesellschaft Sport & Events Tourismus & Reisen Umwelt & Energie Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen Vereine & Verbände Werbung, Marketing & Marktforschung Wissenschaft, Forschung & Technik
  Pressemitteilungen heute: 6
  Pressemitteilungen gesamt: 276.802
  Pressemitteilungen gelesen: 35.431.217x
19.08.2015 | Handel & Dienstleistungen | geschrieben von Ulrik Neitzel¹ | Pressemitteilung löschen

Die Must-have Eigenschaften eines Spitzenverkäufer

Natürlich hätten gerne alle Vertriebsleiter nur Spitzenverkäufer unter ihren Mitarbeitern. Aber was genau macht eigentlich einen Spitzenverkäufer aus? "Das sind ganz fassbare Eigenschaften", berichtet der Vertriebsprof Ulrik Neitzel. "Schon bei der Bewerberauswahl sollten Vertriebsleiter darauf achten, dass möglichst viele davon bei den Bewerbern vorhanden sind". Ist dem nicht der Fall, sollten diese in Form von Weiterbildungs-Maßnahmen angegangen werden.

"Eine dieser Eigenschaften ist, neue Kunden anzuziehen", so Neitzel. Warum das wichtig ist, braucht man einen Vertriebsleiter gar nicht zu fragen: Ohne Kunden, kann nichts verkauft werden. Hinzu kommt, dass es wesentlich schwieriger ist, Neukunden zu gewinnen, als Bestandskunden gut zu betreuen. "Das ist eine der wichtigsten Eigenschaften eines Top-Verkäufers. Sie ist zudem ein Zeichen dafür, dass er kreativ ist und sich seine eigenen Wege bahnt", erklärt Neitzel.

Denn eine zweite wichtige Eigenschaft ist, dass ein Verkäufer sich seine eigene Strategie erarbeitet hat. Menschen sind sehr unterschiedlich, aus diesem Grund muss jeder Verkäufer anhand seiner Erfahrungen sein eigenes Vorgehen beibehalten, das bei ihm zum Erfolg führt. "Eine Strategie zu haben, gibt dem Verkäufer Sicherheit", erklärt Neitzel. Täglich wird sie auf den Prüfstand gestellt: Funktioniert sie noch? Oder muss sie angepasst werden? "Verkäufer, die sich intensiv mit ihrem eigenen Vorgehen beschäftigen, sind erfolgreicher, denn sie wissen, wie sie ihre Ziele erreichen".

Und wenn es trotzdem nicht klappt? "Dann ist es essentiell, dass ein Verkäufer mit Niederlagen umgehen kann, denn das gehört dazu". Er muss also in der Lage sein, sich immer wieder selbst zu motivieren, auch wenn z.B. schon der dritte Kunde in Folge eine Absage erteilt hat. "Genauso wichtig ist es, den Kunden niemals spüren zu lassen, dass man selbst Stress hat", denn das sorgt für schlechte Stimmung und ist nicht förderlich für ein erfolgreiches Gespräch.


Weitere Eigenschaften, die einen Top-Verkäufer ausmachen, finden Sie hier (http://www.ulrik-neitzel.de/newsroom/detail/news/so-werden-sie-zum-spitzenverkaeufer).
Nähere Informationen zu Ulrik Neitzel finden Sie unter http://www.ulrik-neitzel.de (http://www.ulrik-neitzel.de)

¹ Für den Inhalt der Pressemeldung/News ist allein der Verfasser verantwortlich.
http://www.ulrik-neitzel.de/home/
Sellection | Ulrik Neitzel
Kometenweg 8 23572 Lübeck

Pressekontakt
http://www.ulrik-neitzel.de/home/
Sellection | Ulrik Neitzel
Kometenweg 8 23572 Lübeck

Weitere Meldungen in der Kategorie "Handel & Dienstleistungen"

| © devAS.de