Startseite Impressum / Kontakt Datenschutz (Disclaimer) Haftungsausschluss
Auto & Verkehr Bildung, Karriere & Schulungen Elektro & Elektronik Essen & Trinken Familie, Kinder & Zuhause Freizeit, Buntes & Vermischtes Garten, Bauen & Wohnen Handel & Dienstleistungen Immobilien Internet & Ecommerce IT, NewMedia & Software Kunst & Kultur Logistik & Transport Maschinenbau Medien & Kommunikation Medizin, Gesundheit & Wellness Mode, Trends & Lifestyle PC, Information & Telekommunikation Politik, Recht & Gesellschaft Sport & Events Tourismus & Reisen Umwelt & Energie Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen Vereine & Verbände Werbung, Marketing & Marktforschung Wissenschaft, Forschung & Technik
  Pressemitteilungen heute: 70
  Pressemitteilungen gesamt: 317.306
  Pressemitteilungen gelesen: 41.243.799x
29.06.2018 | Handel & Dienstleistungen | geschrieben von Dominique Souliac¹ | Pressemitteilung löschen

Neue Flachbettstanzanlage bei Seufert

Die Seufert Transparente Verpackungen (https://www.seufert.com/) mit Sitz im hessischen Rodgau hat zu Beginn des Jahres 2017 eine Investition in die Zukunft getätigt. Für insgesamt eine knappe Million Euro wurde der Maschinenpark des Verpackungsmittelherstellers um eine moderne Flachbettstanzanlage erweitert, die der Produktion zu weiterer Flexibilität verhilft.

Stanzanlage erspart zusätzlichen Arbeitsschritt

Mit dem Modell einer innovativen Flachbettstanzanlage eines führenden Schweizer Herstellers hat das Traditionsunternehmen Seufert in eine moderne Anlage investiert, die höhere Produktionsgeschwindigkeiten ermöglicht. Durch den Einsatz können kundenspezifische Verpackungen auch flexibler produziert werden. Neben dem vollautomatischen Stanzvorgang, der auf die Kundenanforderungen angepasst ist, können auch Löcher und Schlitze vollautomatisch ausgebrochen werden. Darüber hinaus bietet die Ausstattung ein Nutzentrennsystem: Hierdurch werden die Kunststoffprodukte komplett ausgebrochen, gezählt und darüber hinaus mit Zwischenlagen versehen. Im Anschluss werden die einzelnen Nutzen vollautomatisch getrennt palettiert. Dies lässt den nachgelagerten manuellen Arbeitsschritt entfallen.

Seufert ermöglicht Verbesserung von Qualität und Prozesssicherheit

Durch die Anschaffung der neuen Flachbettstanzanlage hat das Traditionsunternehmen, das international und branchenübergreifend maßgefertigte Kunststoffverpackungen vertreibt, eine deutliche Effizienzsteigerung erreicht. Dies wird den gestiegenen Anforderungen an den Markt gerecht, wie die Geschäftsführer Thiemo Burkardt und Thomas Pfaff betonen: "Die Qualität und die Prozesssicherheit konnten deutlich verbessert werden, da während des maschinellen Stanz- und Nutzentrennprozesses nicht mehr manuell eingegriffen werden muss."

Nähere Informationen zum Angebot des Verpackungsherstellers finden Interessenten auf der Website von Seufert.

¹ Für den Inhalt der Pressemeldung/News ist allein der Verfasser verantwortlich.
https://www.seufert.com
Seufert Transparente Verpackungen GmbH
Hans-Sachs-Strasse 3 63110 Rodgau

Pressekontakt
https://www.seufert.com
Seufert Transparente Verpackungen GmbH
Hans-Sachs-Strasse 3 63110 Rodgau

Weitere Meldungen in der Kategorie "Handel & Dienstleistungen"

| © devAS.de