Startseite Impressum / Kontakt Datenschutz (Disclaimer) Haftungsausschluss
Auto & Verkehr Bildung, Karriere & Schulungen Elektro & Elektronik Essen & Trinken Familie, Kinder & Zuhause Freizeit, Buntes & Vermischtes Garten, Bauen & Wohnen Handel & Dienstleistungen Immobilien Internet & Ecommerce IT, NewMedia & Software Kunst & Kultur Logistik & Transport Maschinenbau Medien & Kommunikation Medizin, Gesundheit & Wellness Mode, Trends & Lifestyle PC, Information & Telekommunikation Politik, Recht & Gesellschaft Sport & Events Tourismus & Reisen Umwelt & Energie Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen Vereine & Verbände Werbung, Marketing & Marktforschung Wissenschaft, Forschung & Technik
  Pressemitteilungen heute: 8
  Pressemitteilungen gesamt: 297.779
  Pressemitteilungen gelesen: 38.504.279x
10.02.2011 | Handel & Dienstleistungen | geschrieben von Bernd Jung¹ | Pressemitteilung löschen

Showcase von METTLER TOLEDO und CAS: Digital Signage-Lösung mit dynamischer Preisanpassung aus SAP

Gießen, 10. Februar 2011 - Preisänderungen aus den Stammdaten der Warenwirtschaft direkt ins Digital Signage übernehmen: In Zusammenarbeit mit der CAS Concepts and Solutions AG, Hamburg, stellt METTLER TOLEDO auf der EuroShop (26.2. bis 2.3. - Halle 6, Stand E75) diesen zukunftsweisenden Showcase vor.

Emotionen wecken, für Marken begeistern: PC-Waagen mit ihren großen Kundenbildschirmen und Großbildschirme an der Frischetheke bieten die perfekte Plattform für effektives Digital Signage. Hier lohnt es sich, mit visueller Verkaufsförderung gezielt Kaufimpulse zu setzen und Appetit zu machen, denn: Digital Signage an der Frischetheke erreicht Kunden im Moment ihrer - häufig spontanen - Kaufentscheidungen.

Dass dabei auch zentral gesteuerte und kurzfristige Preisaktionen hervorragend mit Digital Signage gestützt werden können, zeigen METTLER TOLEDO und die CAS Concepts and Solutions AG mit ihrem Showcase auf der EuroShop 2011: Die ERP-integrierte Digital Signage-Lösung erlaubt es, Preise und Preisanpassungen in den Stammdaten der zentralen SAP-Warenwirtschaft zu pflegen und diese Preisangaben direkt in die Digital Signage-Lösung einzuspielen. Dazu Markus Dohl, Product Manager Applications bei METTLER TOLEDO: "Die an die Digital Signage-Lösung angeschalteten Ausgabemedien werden direkt mit den Daten aus der SAP-Stammdatenverwaltung versorgt, während die Kampagnenerstellung wie gewohnt in der Digital Signage-Applikation - in diesem Fall dem METTLER TOLEDO Fresh Look Promoter - erfolgt. Nach einer Änderung der Stammdaten in SAP werden diese umgehend synchron - oder alternativ terminiert - auf die angeschlossenen digitalen Plakate übermittelt."

Erfordert beispielsweise die Aktionswoche eines Wettbewerbers die schnelle Preisanpassung in einer bereits laufenden Digital Signage-Kampagne, so genügt es im Showcase, Preisänderungen in den Stammdaten zu pflegen und an die Waagen zu übertragen. Eine doppelte Datenpflege für ein Nachziehen der Preisangaben in der Digital Signage-Applikation, wie es heute noch gängige Praxis ist, entfällt. "Um es etwas salopp zu formulieren: Der Fresh Look Promoter verheiratet die mit ihm erstellte Kampagne mit den Stammdaten aus der zentralen Warenwirtschaft", so Markus Dohl.

Der auf der EuroShop präsentierte Showcase beinhaltet im Rahmen der Digital Signage-Lösung die Anschaltung von Großbildschirmen als digitale Plakate und Kiosksystem.


METTLER TOLEDO
Besuchen Sie uns auf der EuroShop 2011
26. Februar bis 2. März, Messe Düsseldorf
Halle 6, Stand E75


CAS Concepts and Solutions AG
Die CAS Concepts and Solutions AG kombiniert Strategie-, Prozess- und technologisches Know-how für die optimale Lösung von Projektanforderungen. Die Beratungsfelder zur Integration von Systemen, Daten und Prozessen vereinen die Experten der CAS Concepts and Solutions AG mit der gezielten Konzeption für den optimalen Einsatz von Applikationen und Plattformen.
Im Branchensegment Handel liegt neben umfassendem Prozesswissen ein Schwerpunkt auf der Optimierung von Filialprozessen zur Verkaufsunterstützung. Unabhängig von Anwendungen und Peripheriegeräten in den Filialen schafft die CAS AG Flexibilität, Transparenz und Synchronität in den Filialprozessen des ERP-Systems, wie z. B. SAP Retail, bis hin zu Prozessen in BI-Komponenten, wie SAP POS DM oder SAP POS Analytics.

¹ Für den Inhalt der Pressemeldung/News ist allein der Verfasser verantwortlich.
http://www.mt.com
METTLER TOLEDO
Ockerweg 3 35396 Gießen

Pressekontakt
http://www.h-zwo-b.de
H zwo B Kommunikations GmbH
Am Anger 2 91052 Erlangen

Weitere Meldungen in der Kategorie "Handel & Dienstleistungen"

| © devAS.de