Startseite Impressum / Kontakt Datenschutz (Disclaimer) Haftungsausschluss
Auto & Verkehr Bildung, Karriere & Schulungen Elektro & Elektronik Essen & Trinken Familie, Kinder & Zuhause Freizeit, Buntes & Vermischtes Garten, Bauen & Wohnen Handel & Dienstleistungen Immobilien Internet & Ecommerce IT, NewMedia & Software Kunst & Kultur Logistik & Transport Maschinenbau Medien & Kommunikation Medizin, Gesundheit & Wellness Mode, Trends & Lifestyle PC, Information & Telekommunikation Politik, Recht & Gesellschaft Sport & Events Tourismus & Reisen Umwelt & Energie Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen Vereine & Verbände Werbung, Marketing & Marktforschung Wissenschaft, Forschung & Technik
  Pressemitteilungen heute: 128
  Pressemitteilungen gesamt: 278.832
  Pressemitteilungen gelesen: 35.726.732x
06.02.2012 | Handel & Dienstleistungen | geschrieben von Kathrin Fiesel¹ | Pressemitteilung löschen

OTTO Office setzt mit Live-Chat weiter auf Beratung im direkten Dialog

Hamburg, 6. Februar 2012 - Aufgrund der positiven Resonanz des bisher alle zwei Monate stattfindenden Live-Chats verstärkt OTTO Office, der Partner für Bürobedarf, seine Online-Echtzeit-Kommunikation: Ab sofort gehört der Live-Chat jeden Monat zum festen Bestandteil der Kundenkommunikation. Am 8. Februar von 14 bis 16 Uhr - und künftig an jedem zweiten Mittwoch im Monat - stellt sich Andreas Gätz, Bereichsleiter Kundenservice, unter http://www.otto-office.de den Fragen der Kunden und bietet bis zu fünf Teilnehmern gleichzeitig individuellen Support im direkten Dialog.

Gätz hat bisher durchweg positive Erfahrungen mit dem Live-Chat gemacht und betont die große Kundennähe, die der direkte Austausch ermöglicht: "Wir unterstützen unsere Kunden bei der Informationssuche, geben Produktberatungen oder bieten Hilfe bei Reklamationen und sorgen so dafür, dass sie die Website zufrieden verlassen. Kunden wiederum nutzen die Möglichkeit, uns ihr Feedback und viele nützliche Anregungen zukommen zu lassen." OTTO Office bietet mit dem Live-Chat ein Tool mit optimalem Serviceerlebnis, das von seiner Schnelligkeit lebt, denn die Kunden müssen weder bei einer kostenpflichtigen Hotline anrufen noch auf eine E-Mail-Antwort warten. Der erste Live-Chat 2012 im Januar wurde von den Teilnehmer bereits rege genutzt, um Kritik oder Lob auszusprechen und detaillierte Fragen zu stellen. Andreas Gätz: "Für OTTO Office gilt: Wir sind da, wo unsere Kunden sind, und deshalb immer auf den Kanälen erreichbar, die diese wählen."

Kunden können OTTO Office per Hotline, Fax, E-Mail und Internet kontaktieren. Dazu kommen der Twitteraccount und ein Call Back Button im Menüpunkt "Mein Konto" des Online-Shops, mit dem sich Kunden nach dem Ausfüllen eines Formulars kostenlos von einem Mitarbeiter zurückrufen lassen können. Auf seiner Facebook-Seite will der Partner für Bürobedarf außerdem im Laufe des Jahres einen öffentlichen Chat ausprobieren, an dem mehr Leute gleichzeitig teilnehmen können. "Der Facebook-Chat wird für uns ein spannendes neues Testfeld. Wir hoffen, auch bei einer starken Beteiligung der User den Überblick über das Geschriebene zu behalten, um auf alle Fragen eingehend antworten zu können", sagt Gätz, der die direkte Kommunikation mit den Kunden permanent weiterentwickeln möchte.


OTTO Office Live-Chat: Die nächsten Termine
8. Februar, 14. März, 11. April und 9. Mai - jeweils von 14 bis 16 Uhr unter http://www.otto-office.de







¹ Für den Inhalt der Pressemeldung/News ist allein der Verfasser verantwortlich.
http://www.otto-office.de
OTTO Office GmbH & Co KG
Fabriciusstr. 105a 22177 Hamburg

Pressekontakt
http://www.corelations.de
Corelations
Wandsbeker Straße 3-7 22172 Hamburg

Weitere Meldungen in der Kategorie "Handel & Dienstleistungen"

| © devAS.de