Startseite Impressum / Kontakt Datenschutz (Disclaimer) Haftungsausschluss
Auto & Verkehr Bildung, Karriere & Schulungen Elektro & Elektronik Essen & Trinken Familie, Kinder & Zuhause Freizeit, Buntes & Vermischtes Garten, Bauen & Wohnen Handel & Dienstleistungen Immobilien Internet & Ecommerce IT, NewMedia & Software Kunst & Kultur Logistik & Transport Maschinenbau Medien & Kommunikation Medizin, Gesundheit & Wellness Mode, Trends & Lifestyle PC, Information & Telekommunikation Politik, Recht & Gesellschaft Sport & Events Tourismus & Reisen Umwelt & Energie Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen Vereine & Verbände Werbung, Marketing & Marktforschung Wissenschaft, Forschung & Technik
  Pressemitteilungen heute: 0
  Pressemitteilungen gesamt: 289.036
  Pressemitteilungen gelesen: 37.215.531x
22.02.2012 | Handel & Dienstleistungen | geschrieben von Nadine Baboso¹ | Pressemitteilung löschen

Seniorenbetreuung durch polnische Pflegekräfte

In Deutschlandd nimmt die Zahl der unbesetzten Pflegestellen und der Mangel an qualifiziertem Pflegepersonal rasant zu. Die Zahl der unbesetzten Pflegestellen wird auf mehrere Zehntausende geschätzt. Bis in 20 Jahren soll diese Zahl sogar in den sechsstelligen Bereich.
Die Bundesregierung packt dieses Problem an und sucht nach Lösungen. Die Zahl der Ausbildungs Abschlüsse im Bereich der Pflegedienstleistungen nimmt stetig ab und gleichzeitig steigt die Zahl der Pflegebedürftigen.
Im Rahmen der EU-Osterweiterung im Mai 2004 ist es Osteuropäischen Firmen gestattet Ihre Mitarbeiter nach Deutschland zu entsenden. Möglich macht dies eine sogenannte Entsendebescheinigung E101. Die im eigenen Land sozialversicherungspflichtig angestellten Mitarbeiter dürfen somit vollkommen legal in Deutschland arbeiten.

Die meist aus Polen kommenden Pflegekräfte oder Haushaltshilfen sind aus unserem Pflegesystem nich mehr wegzudenken und helfen den Mangel an deutschem Pflegepersonal zu kompensieren. Eine polnische Haushaltshilfe (http://www.polnische-haushaltshilfe.net/) wird meist dann eingesetzt wenn der zu Betreuende noch in den eigenen vier Wänden wohnt und dort Unterstützung benötigt. In Kombination mit einem ambulanten Pflegedienst hat der Pflegebedürftige die Möglichkeit kostengünstig betreut zu werden und muss trotzdem nicht auf die medizinischen Sachleistungen des Pflegedienstes verzichten.
Eine polnische Pflegekraft kann zwar in Ihrem Heimatland eine Qualifikation als Pflegekraft haben, darf jedoch von dieser laut der momentanen Gesetzgebung keinen Gebrauch machen. Allerdings dürfen Hilfsarbeiten wie Essen Zubereiten, Hauhaltsaufgaben und Hilfe bei der Grundpflege geleistet werden.

Die Vermittlung einer solchen Haushaltshilfe ist entweder über die Arbeitsagentur oder einer entsprechenden Agentur möglich.

Herr Meier ist gerade 84 Jahre alt geworden. Er wohnt alleine im ersten Stock eines Wohnblocks.
Zwei Tage nach seinem Geburtstag ist er auf der Treppe die er schon seit ca 35 Jharen täglich nutzt ausgerutsch und hat sich den Oberschenkelhas gebrochen. Ca 2 Monate später nach einer Hüft Operation und einem Reha Aufenthalt ist er wieder zu Hause. Doch nichts ist wie vorher. Es hat sich viel verändert. Der Weg zum etwa 700 Meter entfernten Supermarkt wird zu einer Tortour. Es ist klar, dass etwas geschen muss. Bei einem Pflegeheim ein paar straßen weiter hat er angefragt, doch die knapp 3500EUR im Monat kann er sich nicht leisten.
Über eine Bekannte erfährt er über die Möglichkeit eine polnische Pflegekraft (http://www.polnische-haushaltshilfe.net/) bei sich anzustellen.
Nur ca 4 Wochen später ist Aleksandra bei Ihm. Sie wohnt in dem ehemaligen Gästezimmer und hat sich schon gut eingelebt. Sie erledigt nun die Einkäufe und hilft Herrn Meier im Haushalt.
Sie haben sogar ein gemeinsames Hobby entdeckt. Das Musizieren.

So oder so ähnlich spielt es sich in Deutschland zig tausende Male ab. Dank der EU Osterweiterung kann es Pflegebedürftigen möglich gemacht werden unter bezahlbaren Umständen in Ihren eigenen vier Wänden zu bleiben. Und dies vollkommen legal.

¹ Für den Inhalt der Pressemeldung/News ist allein der Verfasser verantwortlich.
http://www.polnische-haushaltshilfe.net
Bavaria Care, medesthetics UG
Wolfratshauserstr.206 81479 München

Pressekontakt
http://www.polnische-haushaltshilfe.net
Bavaria Care, medesthetics UG
Wolfratshauserstr.206 81479 München

Weitere Meldungen in der Kategorie "Handel & Dienstleistungen"

| © devAS.de