Startseite Impressum / Kontakt Datenschutz (Disclaimer) Haftungsausschluss
Auto & Verkehr Bildung, Karriere & Schulungen Elektro & Elektronik Essen & Trinken Familie, Kinder & Zuhause Freizeit, Buntes & Vermischtes Garten, Bauen & Wohnen Handel & Dienstleistungen Immobilien Internet & Ecommerce IT, NewMedia & Software Kunst & Kultur Logistik & Transport Maschinenbau Medien & Kommunikation Medizin, Gesundheit & Wellness Mode, Trends & Lifestyle PC, Information & Telekommunikation Politik, Recht & Gesellschaft Sport & Events Tourismus & Reisen Umwelt & Energie Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen Vereine & Verbände Werbung, Marketing & Marktforschung Wissenschaft, Forschung & Technik
  Pressemitteilungen heute: 5
  Pressemitteilungen gesamt: 295.955
  Pressemitteilungen gelesen: 38.217.249x
12.09.2012 | Handel & Dienstleistungen | geschrieben von Tom Reach¹ | Pressemitteilung löschen

Neue Produkte im Herbst: Schwarze Briefumschläge und Angebot des Monats

Schwarze Briefumschläge für die Einladung zum Halloween-Fest

Bisher gab es die schwarzen Briefumschläge (http://www.der-mega-deal.de/Umschlaege/Schwarze-Briefumschlaege:::146_151.html) nur in DIN lang. Nun kann man die schwarzen Briefumschläge auch im Format C6 und C5 bestellen. Das macht die schwarzen Umschläge für den privaten Gebrauch handlicher, da man C6-Briefumschläge gern zum Verschicken von Postkarten oder Klappkarten nutzt. Vor allem in Hinblick auf das Halloween-Fest im Oktober sind die neuen schwarzen Briefumschläge optimal nutzbar. Wer ein Halloween-Fest plant, kann seine Freunde und andere Gäste jetzt stilecht mit den gruseligen, schwarzen Briefumschlägen einladen.


Kombinieren kann man die schwarzen Briefumschläge mit einer selbstgestalteten Einladungskarte, die man am Besten in blutrot gestaltet. Das Gestalten von Klappkarten (http://www.der-mega-deal.de/Klappkarten:::106.html) geht sehr schnell. Entweder zieht man sein fertiges Layout einfach auf die Bestellseite oder man gestaltet die Einladungskarte schnell und einfach online.


Hier die drei ultimativen Tipps zum Gestalten der Halloween-Einladungskarten:

1. Die Halloween-Einladungskarte sollte in dunklen, gruseligen Farben gestaltet sein. Wenn man schwarze Briefumschläge gewählt hat, kann man aber ruhig etwas Farbe in die Einladungskarte bringen. Da zum Halloween-Fest auf jeden Fall ein Kürbis gehört, kann man die Halloween-Einladungskarte sehr gut in den Farben Schwarz-Orange-Gelb gestalten. Das gibt der Einladung auch noch einen herbstlichen Touch. Auch Dracula gehört zu dem Event, wozu die Farbkombi Schwarz-(Blut)-Rot passt. Lila ist auch eine unheimliche, mysteriöse Farbe, deshalb kann man sie zum Beispiel in Form von Fledermäusen verwenden.

2. Wenn Sie einen böse lächelnden Kürbis, Frankenstein oder Graf Dracula nicht selbst zeichnen können, suchen Sie auf Webseiten nach Fotos, die passende Bilder für den privaten Gebrauch anbieten. Dazu kann man über Suchmaschinen nach kostenfreien Bilderforen suchen oder mit Stichwörtern wie "Dracula Bild" oder "Halloween Kürbis" nach passenden Bildern suchen.

3. Normalerweise wird von schlecht zu lesenden, schnörkeligen Schriften abgeraten. Zu Halloween kann man aber eine krakelige Computerschrift wie Lucinda Handwriting wählen. Das macht das Gruseln gleich echter, wenn man von Frankenstein oder Dracula persönlich zu der Gruselparty eingeladen wird.

Wenn man dann noch einen einladenden, aber doch gruseligen Einladungstext schreibt, dann kann Halloween 2012 kommen.


Angebot des Monats: (http://www.der-mega-deal.de/Angebot-des-Monats:::185.html) Papier für Kopierer und Faxgerät benötigt man immer

Seit diesem Monat gibt es nun auch ein "Angebot des Monats". Im September kann man zu günstigen Preisen zwei Kisten mit hochwertigem A4-Papier erstehen. Insgesamt befinden sich in den Kisten 5.000 A4-Bögen auf 75 g/qm schwerem Papier. Das Papier der Marke "PapierOne" ist im Format A4 gehalten und ist sowohl ideal für den Kopierer, das Faxgeräte, den Tintenstrahldrucker oder Laserdrucker geeignet.
Das Papier ist Hochweiß und die Papierstärke ist optimal für die tägliche Korrespondenz und das Verschicken in Standard-Briefumschlägen geeignet.
Wer das Angebot des Monats heute nutzt, kann bereits in 1 bis 4 Werktagen das Papier im Büro haben. Papier ist nicht vergänglich, vor allem wenn es eine so gute Qualität hat. Deshalb sollte man jetzt das Angebot des Monats nutzen und Papier für die nächsten Monate kaufen.

¹ Für den Inhalt der Pressemeldung/News ist allein der Verfasser verantwortlich.
http://www.der-mega-deal.de
Der Mega Deal | Tom Reach
Hermann-Hesse-Straße 32 13156 Berlin

Pressekontakt
http://www.der-mega-deal.de
Der Mega Deal | Tom Reach
Hermann-Hesse-Straße 32 13156 Berlin

Weitere Meldungen in der Kategorie "Handel & Dienstleistungen"

| © devAS.de