Startseite Impressum / Kontakt Datenschutz (Disclaimer) Haftungsausschluss
Auto & Verkehr Bildung, Karriere & Schulungen Elektro & Elektronik Essen & Trinken Familie, Kinder & Zuhause Freizeit, Buntes & Vermischtes Garten, Bauen & Wohnen Handel & Dienstleistungen Immobilien Internet & Ecommerce IT, NewMedia & Software Kunst & Kultur Logistik & Transport Maschinenbau Medien & Kommunikation Medizin, Gesundheit & Wellness Mode, Trends & Lifestyle PC, Information & Telekommunikation Politik, Recht & Gesellschaft Sport & Events Tourismus & Reisen Umwelt & Energie Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen Vereine & Verbände Werbung, Marketing & Marktforschung Wissenschaft, Forschung & Technik
  Pressemitteilungen heute: 32
  Pressemitteilungen gesamt: 302.118
  Pressemitteilungen gelesen: 39.070.781x
25.09.2012 | Handel & Dienstleistungen | geschrieben von Herr Karl-Michael Dittrich¹ | Pressemitteilung löschen

NEW MAX - Der reine MAX im neuen MAX

Neu-Ulm

Zu einer unverhofften Ehre kam das mittelständische Unternehmen WHZ Marketing & Werbung Ltd. & Co KG aus Neu-Ulm in Bayern: In der jüngsten Ausgabe des Kult-Magazins „Max“ gehörte das hauseigene Waschmittel NEW MAX zu den Kontrahenten im humorvoll ausgelegten Duell des Magazines mit einer Auswahl von allseits bekannten anderen Mäxchen.



Neben NEW MAX als „Der reine Max“ waren lediglich so renommierte Max-Promis wie Max Payne (Der harte Max), Max und Moritz (Der freche Max), eine Ergänzungsnahrung für Bodybuilder (der Starke Max), ein klassischer Frühstückssnack (der stramme Max) sowie ein Motorrad-Klassiker (die dicke Max) als Kontrahent im Wettstreit um Nutzfaktor mit Kult-Charakter zugelassen.



In diesem harten Duell der Mäxe konnte es natürlich nur einen Sieger geben: Das Magazin hinterließ letztlich wie erwartet den coolsten Eindruck und stach die Herausforderer nach den klar definierten und in jedem Fall mit Sicherheit objektivsten Maßstäben seitenweise aus.

Den entscheidenden Punkt fürs Magazin gegenüber dem Waschmittel setzte das Argument, dass die geneigte Leserschar im Vergleich zu den üblichen NEW MAX-Usern (die Wäsche) nicht aufgehängt werden müsse. Wohl wahr. Aber gänzlich unbeachtet blieb dabei leider die Tatsache, dass wohl nicht wenige Max-Leser nach der Max-Lektüre an diversen Körperstellen höchstwahrscheinlich eines intensiven Trocknungsvorgangs bedürften. Ganz abgesehen davon, dass auch Max-Leser gehörig ins Schleudern geraten können! Als fairer Unterlegener verzichtete NEW MAX auf einen Einspruch...



Auch wenn das NEW MAX-Team nun mit der bitteren Wahrheit leben muss, fürs

100 000fach aufgelegte Max-Magazin das allerletzte zu sein - schließlich landete das Duell auf der letzten Seite - so empfinden es die Neu-Ulmer doch als eine große Ehre, aus dem großen Feld der Mäxe in den illustren Kreis der finalen Herausforderer aufgenommen worden zu sein - gewissermaßen der Adelsschlag vom Kult-Magazin fürs Kult-Waschmittel...

Diese Pressemitteilung wurde über Connektar publiziert.

¹ Für den Inhalt der Pressemeldung/News ist allein der Verfasser verantwortlich.
Warenhandelszentrum Ltd.
Herr Herbert Tiefenbach
Finninger Strasse 71
89231 Neu-Ulm
Deutschland

fon ..: +497312701351
fax ..: +4973127013529
web ..: http://www.warenhandelszentrum.net
email : facebook@whzmail.de

Pressekontakt
Warenhandelszentrum Ltd.
Herr Karl-Michael Dittrich
Finninger Strasse 71
89231 Neu-Ulm

fon ..: 0049 731 270 135 20
web ..: http://www.warenhandelszentrum.net
email : km.dittrich@newmax.de

Weitere Meldungen in der Kategorie "Handel & Dienstleistungen"

| © devAS.de