Startseite Impressum / Kontakt Datenschutz (Disclaimer) Haftungsausschluss
Auto & Verkehr Bildung, Karriere & Schulungen Elektro & Elektronik Essen & Trinken Familie, Kinder & Zuhause Freizeit, Buntes & Vermischtes Garten, Bauen & Wohnen Handel & Dienstleistungen Immobilien Internet & Ecommerce IT, NewMedia & Software Kunst & Kultur Logistik & Transport Maschinenbau Medien & Kommunikation Medizin, Gesundheit & Wellness Mode, Trends & Lifestyle PC, Information & Telekommunikation Politik, Recht & Gesellschaft Sport & Events Tourismus & Reisen Umwelt & Energie Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen Vereine & Verbände Werbung, Marketing & Marktforschung Wissenschaft, Forschung & Technik
  Pressemitteilungen heute: 3
  Pressemitteilungen gesamt: 279.073
  Pressemitteilungen gelesen: 35.768.980x
19.05.2011 | Immobilien | geschrieben von Dorothee Stöbe¹ | Pressemitteilung löschen

Valad vermietet rund 7.000 Quadratmeter in Hennef

Einer der Mieter ist die Albert Klink GmbH, ein international tätiges Logistikunternehmen, das einen Fünfjahresvertrag über 4.400 Quadratmeter Lagerfläche und 110 Quadratmeter Bürofläche unterzeichnete. Die Jürgen Hartwig GmbH, ein Unternehmen der Sandstrahl- und Lackierbranche, schließt einen Fünfjahresvertrags über 2.400 Quadratmeter Lager- und 160 Quadratmeter Bürofläche ab.

Das Gewerbeobjekt Reutherstraße 3 umfasst fünf Einheiten mit insgesamt 15.000 Quadratmeter Lager- und Bürofläche, die derzeit an Firmen aus der Logistikbranche vermietet sind. Der Standort Hennef an der Sieg, rund 35 Kilometer südlich von Köln und 15 Kilometer nordöstlich von Bonn gelegen, bietet durch die Anbindung an die Autobahn A560 und A3 eine verkehrsgünstige und zentrale Lage in Deutschland.

Klaus Kortebein, Geschäftsführer von Valad Deutschland: "Es stimmt optimistisch, dass mit der fortschreitenden konjunkturellen Erholung in Deutschland die Mieternachfrage nach gewerblichen Objekten in guter Lage steigt. In einem lokalen Markt, in dem light-industrial Objekte in Eigen- und Einzelnutzung dominieren, hebt sich die Reutherstraße 3 mit ihren flexibel nutzbaren Lager- und Büroflächen als Mehrmieterobjekt deutlich ab."

Der EIP Fonds ist ein multi-let Gewerbe- und Industriefonds, der aktuell Assets im Wert von 400 Millionen Euro verwaltet und in Industrieobjekte in Deutschland, Frankreich und den Niederlanden investiert.

Valad managt circa 180.000 Quadratmeter Fläche im Rhein-Ruhr-Gebiet. Mit Niederlassungen in Hamburg, Frankfurt, München und Berlin managt das Valad-Team mit 30 Mitarbeitern mehr als 1,4 Millionen Quadratmeter Fläche verteilt auf vier der 15 Valad Fonds.

¹ Für den Inhalt der Pressemeldung/News ist allein der Verfasser verantwortlich.
http://www.valad.de
VALAD Deutschland
Charlottenstraße 63 10117 Berlin

Pressekontakt
http://www.stoebemehnert.de
stöbe mehnert. Agentur für Kommunikation
Charlottenstr. 13 10969 Berlin

Weitere Meldungen in der Kategorie "Immobilien"

| © devAS.de