Startseite Impressum / Kontakt Datenschutz (Disclaimer) Haftungsausschluss
Auto & Verkehr Bildung, Karriere & Schulungen Elektro & Elektronik Essen & Trinken Familie, Kinder & Zuhause Freizeit, Buntes & Vermischtes Garten, Bauen & Wohnen Handel & Dienstleistungen Immobilien Internet & Ecommerce IT, NewMedia & Software Kunst & Kultur Logistik & Transport Maschinenbau Medien & Kommunikation Medizin, Gesundheit & Wellness Mode, Trends & Lifestyle PC, Information & Telekommunikation Politik, Recht & Gesellschaft Sport & Events Tourismus & Reisen Umwelt & Energie Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen Vereine & Verbände Werbung, Marketing & Marktforschung Wissenschaft, Forschung & Technik
  Pressemitteilungen heute: 80
  Pressemitteilungen gesamt: 289.572
  Pressemitteilungen gelesen: 37.282.860x
06.09.2012 | Immobilien | geschrieben von Jochen Goetzelmann¹ | Pressemitteilung löschen

GRR REM erwirbt REWE-Markt in Krefeld für GRR German Retail Fund No.1

Erlangen / Krefeld, 6. September 2012 - Die GRR Real Estate Management GmbH (GRR REM) hat für den Fonds GRR German Retail Fund No.1 in Krefeld ein "REWE Center" erworben. Verkäufer ist ein Fonds der Rockspring Property Investment Managers LLP. Das Investitionsvolumen des Deals beträgt ca. 9,5 Mio. Euro. Bei dem "REWE Center" (ca. 4.320 m² Mietfläche) handelt es sich um ein 2010/2011 komplett modernisiertes Objekt. Der bereits seit Jahrzehnten am Standort etablierte Lebensmittelvollsortimenter hat daher seinen Mietvertrag langfristig verlängert.

Das "REWE Center" befindet sich in der Magdeburger Straße 9 im Gewerbegebiet Bockum-Nord in unmittelbarer Nähe zu den Reihenhaussiedlungen der Krefelder Stadtteile Bockum, Gartenstadt und Uerdingen. Die Immobilie war Teil des Rockspring German Retail Box Funds, der ausschließlich in deutsche Einzelhandelsobjekte investiert ist. CBRE war für den Verkäufer beratend und vermittelnd tätig.

Susanne Klaußner, Vorsitzende der Geschäftsführung der GRR REM, sagt zum Ankauf: "Wir freuen uns, mit dieser Transaktion das erste Objekt für unseren jüngst in Kooperation mit der IntReal KAG aufgelegten GRR German Retail Fund No.1 erworben zu haben. Weitere Käufe sind in Kürze geplant, um das derzeit bereits zur Verfügung stehende Investitionsvolumen von rd. 100 Mio. Euro erfolgreich zu platzieren. Die Zielsetzung in Bezug auf die Größe des Fonds liegt bei rd. 300 Mio. EUR."

Der German Retail Fund No.1 richtet sich als Immobilienspezialsondervermögen nach dem deutschen Investmentgesetz an institutionelle Anleger, die in Einzelhandelsimmobilien mit langfristigen Mietverträgen und stabilen Cashflows investieren möchten. Gut die Hälfte des Fondsvolumens konnte bereits bei Unternehmen der deutschen Versicherungswirtschaft eingesammelt werden.

¹ Für den Inhalt der Pressemeldung/News ist allein der Verfasser verantwortlich.
http://www.grr-gmbh.de
GRR Real Estate Management GmbH
Wetterkreuz 15 91058 Erlangen

Pressekontakt
http://www.targacommunications.de
Targa Communications
Schubertstraße 27 60325 Frankfurt

Weitere Meldungen in der Kategorie "Immobilien"

| © devAS.de