Startseite Impressum / Kontakt Datenschutz (Disclaimer) Haftungsausschluss
Auto & Verkehr Bildung, Karriere & Schulungen Elektro & Elektronik Essen & Trinken Familie, Kinder & Zuhause Freizeit, Buntes & Vermischtes Garten, Bauen & Wohnen Handel & Dienstleistungen Immobilien Internet & Ecommerce IT, NewMedia & Software Kunst & Kultur Logistik & Transport Maschinenbau Medien & Kommunikation Medizin, Gesundheit & Wellness Mode, Trends & Lifestyle PC, Information & Telekommunikation Politik, Recht & Gesellschaft Sport & Events Tourismus & Reisen Umwelt & Energie Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen Vereine & Verbände Werbung, Marketing & Marktforschung Wissenschaft, Forschung & Technik
  Pressemitteilungen heute: 5
  Pressemitteilungen gesamt: 279.308
  Pressemitteilungen gelesen: 35.802.615x
06.02.2013 | Internet & Ecommerce | geschrieben von Marcus Seidel¹ | Pressemitteilung löschen

Games.de durchbricht die Grenze von 4.500 Games

Berlin, 06.02.2013: Games.de hat vor wenigen Stunden das 4.500. Spiel eingestellt und blickt auf eine rasante Entwicklung in den vergangenen sechs Monaten zurück. Das Gaming-Portal ist im August 2012 neu gestartet. Mittlerweile arbeiten mehr als 13 Mitarbeiter im Berliner Büro an der steten Weiterentwicklung des jungen Portals. Games.de erreicht aktuell mehr als 55.000 registrierte User und bietet Informationen zu mehr als 4.500 Games aus den Bereichen Onlinegames, PC Games, Konsolengames, Social Games und Mobile Games an. In den nächsten Wochen wird der Bereich der Flashgames neu hinzukommen. Games.de entwickelt sich damit immer weiter zur ersten Anlaufstelle für Core- wie Casual-Gamer und verfügt zudem über eine lebhafte Community mit zahlreichen Themen, Tipps, Tricks und Cheats für die User.

Zusätzlich plant das Games.de Team 2013 verstärkt im Bereich Video zu expandieren und selbstproduzierte multimediale Inhalte auf das Portal zu bringen. So sollen die User noch enger an die Marke gebunden werden. Das Videoformat Let's Play begeisterte allein auf YouTube in kürzester Zeit bereits mehr als 10.000 Zuschauer (http://www.youtube.com/user/GamesdeTV). "Mit den Videos wollen wir einzigartige, hoch qualitative Inhalte zu den verschiedenen Spielen schaffen und den Nutzern einen direkten Mehrwert bieten", sagt Marcus Seidel, Gründer und Geschäftsführer der http://www.Games.de (http://www.games.de) GmbH.

Weitere Informationen unter http://www.games.de

¹ Für den Inhalt der Pressemeldung/News ist allein der Verfasser verantwortlich.
http://www.games.de
http://www.Games.de GmbH
Alte Jakobstr. 85/86 10179 Berlin

Pressekontakt
http://www.games.de
http://www.Games.de GmbH
Alte Jakobstr. 85/86 10179 Berlin

Weitere Meldungen in der Kategorie "Internet & Ecommerce"

| © devAS.de