Startseite Impressum / Kontakt Datenschutz (Disclaimer) Haftungsausschluss
Auto & Verkehr Bildung, Karriere & Schulungen Elektro & Elektronik Essen & Trinken Familie, Kinder & Zuhause Freizeit, Buntes & Vermischtes Garten, Bauen & Wohnen Handel & Dienstleistungen Immobilien Internet & Ecommerce IT, NewMedia & Software Kunst & Kultur Logistik & Transport Maschinenbau Medien & Kommunikation Medizin, Gesundheit & Wellness Mode, Trends & Lifestyle PC, Information & Telekommunikation Politik, Recht & Gesellschaft Sport & Events Tourismus & Reisen Umwelt & Energie Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen Vereine & Verbände Werbung, Marketing & Marktforschung Wissenschaft, Forschung & Technik
  Pressemitteilungen heute: 109
  Pressemitteilungen gesamt: 279.179
  Pressemitteilungen gelesen: 35.774.975x
08.02.2013 | Internet & Ecommerce | geschrieben von Herr Mateo Meier¹ | Pressemitteilung löschen

Mit Swissbackup24 finden Sie den Weg in die Wolke

Es ist kein Geheimnis mehr, dass Cloud Computing die IT Welt in den nächsten Jahren massiv verändern wird. Das Marktforschungsinstitut Forrester Research geht davon aus, dass der Umsatz für Cloud-Anbieter von derzeit 40 Milliarden Dollar auf gut 240 Milliarden Dollar im Jahr 2020 anwachsen wird. "Beim Cloud Computing wird die IT Infrastruktur nicht mehr im eigenen Unternehmen aufgebaut, sondern auf externen Rechnern in der Cloud gesichert", erklärt George Thommen, Leiter von Swissbackup24.



Die Cloud rechnet sich für alle Unternehmen



Cloud Computing ist somit auch für kleinere Firmen finanzierbar. Ziel ist es, dass der Kunde nur so viel Leistung bezieht, wie er gerade benötigt. Kosten für Investition und Unterhaltung können durch die Auslagerung massiv reduziert werden. "Unsere Angebote sind so standardisiert, dass es merkbare Kosten- und Zeitvorteile gibt", so Thommen. Im mobilen Kontext eröffnet die Datenspeicherung in der Wolke neue Perspektiven. Kundendaten sind über eine Applikation auf Smartphone oder Tablet an jedem Ort und zu jeder Zeit verfügbar.



Der Weg in die Wolke



Es empfiehlt sich zu Beginn die eigene IT-Strategie zu überprüfen. Stellen Sie Chancen und Möglichkeiten der Cloud gegenüber und analysieren Sie Kostenstruktur und Sicherheit. "Die Umsetzung sollte schrittweise erfolgen und nicht unüberlegt", gibt George Thommen zu bedenken. Unternehmen sollten erst solche Daten auslagern, die über wenig sensitive Inhalte verfügen. "Eine umfassende Beratung im Vorwege kann helfen, Sicherheitsbedenken zu klären und einen geeigneten Plan für das Unternehmen zu entwickeln", so Thommen weiter. Für Unternehmen mit besonders sensitiven Daten empfiehlt es sich, ein umfassendes Sicherheitskonzept zu erarbeiten. Lassen Sie sich schon bei der Beratung über Backup- und Recovery-Konzepte aufklären.



Es zeigt sich, dass besonders beim Thema Mobilität und Aktualität mit der Cloud erhebliche Qualitätssteigerungen und Effizienzverbesserungen möglich sind.


Diese Pressemitteilung wurde über Connektar publiziert.

¹ Für den Inhalt der Pressemeldung/News ist allein der Verfasser verantwortlich.
Serilith AG / Swissbackup24.ch
Herr George Thommen
Sagistrasse 1
6275 Ballwil
Schweiz

fon ..: +41 (0)41 449 41 08
web ..: http://www.swissbackup24.ch
email : pressrelease.om@gmail.com

Pressekontakt
Online Marketing AG
Herr Mateo Meier
Hinterbergstrasse 58
6312 Steinhausen

fon ..: +41 (0) 41 558 62 62
web ..: http://www.online-marketing.ch
email : pressrelease.om@gmail.com

Weitere Meldungen in der Kategorie "Internet & Ecommerce"

| © devAS.de