Startseite Impressum / Kontakt Datenschutz (Disclaimer) Haftungsausschluss
Auto & Verkehr Bildung, Karriere & Schulungen Elektro & Elektronik Essen & Trinken Familie, Kinder & Zuhause Freizeit, Buntes & Vermischtes Garten, Bauen & Wohnen Handel & Dienstleistungen Immobilien Internet & Ecommerce IT, NewMedia & Software Kunst & Kultur Logistik & Transport Maschinenbau Medien & Kommunikation Medizin, Gesundheit & Wellness Mode, Trends & Lifestyle PC, Information & Telekommunikation Politik, Recht & Gesellschaft Sport & Events Tourismus & Reisen Umwelt & Energie Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen Vereine & Verbände Werbung, Marketing & Marktforschung Wissenschaft, Forschung & Technik
  Pressemitteilungen heute: 7
  Pressemitteilungen gesamt: 277.046
  Pressemitteilungen gelesen: 35.475.099x
29.01.2015 | Internet & Ecommerce | geschrieben von André Gebel¹ | Pressemitteilung löschen

coma AG überzeugt Rossmann

München, 29. Januar 2015. Unter https://apps.facebook.com/1648851402008940/ können Rossmann-Fans ab sofort ihr eigenes Duschgel entwickeln: Von den Inhaltsstoffen bis zur Verpackung sind der Kreativität dabei keine Grenzen gesetzt. Denn Rossmann sucht für seine Eigenmarke ISANA das Fan-Duschgel 2015. Dabei können die User aus 45 Duftrichtungen ihren Lieblingsduft auswählen, das Design der Flasche gestalten und der Eigenkreation einen Namen geben. Unter allen Einsendungen wird ein Duschgel ausgewählt, das dann im Herbst 2015 im Handel erhältlich sein wird. Der Gewinner bekommt außerdem einen Jahresvorrat seiner eigenen Duschgelkreation und einen Einkaufgutschein.

Entwickelt wurde die App von der coma AG (https://www.coma.de/index) aus München. Die Agentur arbeitet seit Oktober 2014 mit Rossmann zusammen und hat bereits im letzten Jahr eine Facebook-App für den Drogeriemarkt entwickelt. Mit Hilfe der Duschgel-App sollen sich die User spielerisch mit dem Produkt beschäftigen und dazu eingeladen werden, es nach ihren eigenen Wünschen zu gestalten.

Andre Gebel, Vorstand Beratung & Strategie bei der coma AG: "Wir sind stolz, eine große Qualitätsmarke wie Rossmann von uns überzeugt zu haben. Nach dem ersten Projekt im letzten Jahr freuen wir uns natürlich, dass unsere Arbeit ankommt und wir jetzt die nächsten Projekte angehen durften."

¹ Für den Inhalt der Pressemeldung/News ist allein der Verfasser verantwortlich.
http://www.coma.de
coma AG
Hogenbergstrasse 20 80686 München

Pressekontakt
http://www.koschadepr.de
KOSCHADE PR
Kellerstraße 27 81667 München

Weitere Meldungen in der Kategorie "Internet & Ecommerce"

| © devAS.de