Startseite Impressum / Kontakt Datenschutz (Disclaimer) Haftungsausschluss
Auto & Verkehr Bildung, Karriere & Schulungen Elektro & Elektronik Essen & Trinken Familie, Kinder & Zuhause Freizeit, Buntes & Vermischtes Garten, Bauen & Wohnen Handel & Dienstleistungen Immobilien Internet & Ecommerce IT, NewMedia & Software Kunst & Kultur Logistik & Transport Maschinenbau Medien & Kommunikation Medizin, Gesundheit & Wellness Mode, Trends & Lifestyle PC, Information & Telekommunikation Politik, Recht & Gesellschaft Sport & Events Tourismus & Reisen Umwelt & Energie Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen Vereine & Verbände Werbung, Marketing & Marktforschung Wissenschaft, Forschung & Technik
  Pressemitteilungen heute: 45
  Pressemitteilungen gesamt: 291.612
  Pressemitteilungen gelesen: 37.609.096x
07.05.2018 | Internet & Ecommerce | geschrieben von Ingo Gregus¹ | Pressemitteilung löschen

Bank- und Versicherungsexperte Dirk Schallhorn startet als neuer Geschäftsführer bei .dotkomm

- Schallhorn bringt 20 Jahre strategische und operative Erfahrung aus Digitalprojekten mit
- Erweiterung der Lösungskompetenz für seine Kunden zwischen persönlicher Beratung und digitalen Geschäftsmodellen
- .dotkomm baut damit eigene Branchenexpertise weiter aus
- Konsequente Weiterentwicklung der Agentur auf agile Projektarbeit

Köln, 07. Mai 2018. Der erfahrene Bank- und Versicherungsexperte Dirk Schallhorn (55) verstärkt ab sofort die Leitung der Kölner Digital-Agentur .dotkomm. Als neuer Geschäftsführer wird sich Schallhorn in erster Linie um die strategische Begleitung und inhaltliche Steuerung der Banken und agile Projektmethoden in der Agentur kümmern. Durch die Neuverpflichtung stärkt die Digital-Agentur ihre Branchenexpertise und treibt die eigene Entwicklung weiter voran. Neben Schallhorn gehören der .dotkomm-Geschäftsführung weiterhin Ingo Gregus, Ralf Pispers und Stefan Riehl an.

"Wir freuen uns, dass wir mit Dirk Schallhorn einen echten Kenner der Branche und Online-Profi gewinnen konnten, der seit über 20 Jahre strategisch und operativ in digitalen Projekten erfolgreich agiert", sagt .dotkomm-Geschäftsführer Ingo Gregus. "Zudem wird Dirk Schallhorn die Ausrichtung der Agentur auf eine agile Arbeitsweise weiter vorantreiben. Auch dabei kann er seine Erfahrung exzellent einbringen."

Die Herausforderungen bei Banken und Versicherungen verlangen die Transformation klassischer in neue digitale Geschäftsmodelle. Hier hat Schallhorn in den letzten Jahren mit großem Erfolg zahlreiche Projekte bei namhaften Versicherern und Banken umgesetzt. Er ist ein gefragter Sparringspartner für das Top-Management im Finanzumfeld.

So übernahm er beispielsweise die strategische und operative Verantwortung als Leiter des E-Business-Bereichs bei der ERGO Versicherung oder als Berater für den Aufbau des Online-Vertriebs bei der Oldenburgischen Landesbank. Darüber hinaus war Schallhorn in seiner beruflichen Vergangenheit unter anderem für die BHW Bausparkasse, die Postbank, ERGO Direkt und die ADAC Schutzbrief Versicherungs AG tätig.

Weiterführende Links:
http://www.dotkomm.de (http://dotkomm.de)

¹ Für den Inhalt der Pressemeldung/News ist allein der Verfasser verantwortlich.
http://www.dotkomm.de
.dotkomm GmbH
Ehrenfeldgürtel 82–86 50823 Köln

Pressekontakt
http://www.sinnbuero.de
Sinnbüro Kommunikation
Antwerpener Straße 14 50672 Köln

Weitere Meldungen in der Kategorie "Internet & Ecommerce"

| © devAS.de