Startseite Impressum / Kontakt Datenschutz (Disclaimer) Haftungsausschluss
Auto & Verkehr Bildung, Karriere & Schulungen Elektro & Elektronik Essen & Trinken Familie, Kinder & Zuhause Freizeit, Buntes & Vermischtes Garten, Bauen & Wohnen Handel & Dienstleistungen Immobilien Internet & Ecommerce IT, NewMedia & Software Kunst & Kultur Logistik & Transport Maschinenbau Medien & Kommunikation Medizin, Gesundheit & Wellness Mode, Trends & Lifestyle PC, Information & Telekommunikation Politik, Recht & Gesellschaft Sport & Events Tourismus & Reisen Umwelt & Energie Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen Vereine & Verbände Werbung, Marketing & Marktforschung Wissenschaft, Forschung & Technik
  Pressemitteilungen heute: 0
  Pressemitteilungen gesamt: 317.236
  Pressemitteilungen gelesen: 41.236.820x
04.04.2019 | Internet & Ecommerce | geschrieben von Mustafa Ucar¹ | Pressemitteilung löschen

Fehlende Sicherheit: 2 von 3 Deutschen brechen ihren Online-Einkauf wegen ungutem Gefühl ab

Online-Shopping ist bequem und praktisch: Rund um die Uhr steht alles zur Verfügung und wird bis an die eigene Tür geliefert. Jeder kennt aber auch die Probleme, die das Einkaufen im Internet mit sich bringen kann. Von falscher Lieferung über fehlende Rückerstattung bis zum täuschend echten Fakeshop birgt das World Wide Web zahlreiche Gefahren. Trusted Shops hat daher nachgefragt, wie sicher sich die Deutschen beim Online-Einkauf fühlen und welche Erfahrungen sie bisher gemacht haben.

Laut einer Appinio-Umfrage* im Auftrag von Trusted Shops, haben 63 Prozent der Deutschen schon einmal den Online-Einkauf aus einem unguten Gefühl fehlender Sicherheit heraus abgebrochen. Kein Wunder, denn jeder Zweite hat schon einmal eine negative Erfahrung beim Online-Shopping gemacht: Am häufigsten kommt es vor, dass Ware nicht (59 Prozent), zu spät (44 Prozent) oder falsch (31 Prozent) geliefert wird. Immerhin ist bereits mehr als jeder Neunte (12 Prozent) auf einem gefälschten Online-Shop reingefallen und zu ernsthaftem Schaden gekommen. Dies sind alles Gründe, warum mittlerweile fast jedem das Thema Sicherheit beim Online-Einkauf wichtig bis sehr wichtig ist. Rund 90 Prozent der Befragten vergewissern sich, dass der Shop seriös ist, bevor sie auf "Jetzt bestellen" klicken.

Die folgenden Punkte bieten eine Orientierung:

- Das Impressum ist unvollständig oder gar nicht vorhanden

- Bezahlmethoden wie Rechnung werden nicht angeboten

- Kundendaten werden nicht verschlüsselt übermittelt

- Negative Kundenbewertungen häufen sich

- Preis- oder Lieferfristangaben sind uneindeutig

*Alle Daten, soweit nicht anders angegeben, sind von der APPINIO GmbH bereitgestellt. An der Befragung am 28.03.2019 nahmen 500 Personen ab 18 Jahren teil.

¹ Für den Inhalt der Pressemeldung/News ist allein der Verfasser verantwortlich.
trustedshops.de
Trusted Shops GmbH
Subbelrather Str. 15c 50823 Köln

Pressekontakt
trustedshops.de
Trusted Shops GmbH
Subbelrather Str. 15c 50823 Köln

Weitere Meldungen in der Kategorie "Internet & Ecommerce"

| © devAS.de