Startseite Impressum / Kontakt Datenschutz (Disclaimer) Haftungsausschluss
Auto & Verkehr Bildung, Karriere & Schulungen Elektro & Elektronik Essen & Trinken Familie, Kinder & Zuhause Freizeit, Buntes & Vermischtes Garten, Bauen & Wohnen Handel & Dienstleistungen Immobilien Internet & Ecommerce IT, NewMedia & Software Kunst & Kultur Logistik & Transport Maschinenbau Medien & Kommunikation Medizin, Gesundheit & Wellness Mode, Trends & Lifestyle PC, Information & Telekommunikation Politik, Recht & Gesellschaft Sport & Events Tourismus & Reisen Umwelt & Energie Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen Vereine & Verbände Werbung, Marketing & Marktforschung Wissenschaft, Forschung & Technik
  Pressemitteilungen heute: 3
  Pressemitteilungen gesamt: 279.073
  Pressemitteilungen gelesen: 35.768.980x
16.05.2011 | IT, NewMedia & Software | geschrieben von Piepenbrock Kathrin¹ | Pressemitteilung löschen

itempus: Das innovative Zeitplanbuch für das iPad

(Giengen) Alle Zeitplanfunktionen können nun ganz praktisch mit einer einzigen App koordiniert werden. Rund sechs Monate arbeiteten Designer, Grafiker und Programmierer am itempus. Entstanden ist ein digitales Zeitplanbuch, mit dem man Termine übersichtlich darstellt, Aufgaben festlegt, Kontakte verwaltet, an Geburtstage oder Fristen erinnert wird und vieles mehr. Nach nur vier Wochen hat es das itempus mit mehr als 4.500 Nutzern auf Platz 1 der iPad Produktivitäts-Apps geschafft. Da der itempus die interne iPad-Datenbank benutzt, werden alle Informationen automatisch synchronisiert und auch die Outlookdaten werden selbstverständlich abgebildet.
Es sind drei verschiedene Versionen des itempus derzeit erhältlich: die Basisversion, Professional-Service und Premium-Service. Die Grundfunktionen sind stets gegeben:

- übersichtliche Anzeige aller Termine, inklusive Kalenderwochen und Geburtstagen
- übersichtliche Anzeige der im itempus eingegebenen Aufgaben pro Tag und als To-Do-Liste
- Zugriff auf die im iPad gespeicherten Kontakte
- Schnell-Notizfunktion
- Mond- und Sonnenkalender, der alle Zeiten bezogen auf die aktuelle GPS-Position (wenn verfügbar) anzeigt
- Synchronisation aller Termine und Kontakte über die im iPad integrierten Synchronisationswege, d.h. mit Outlook, iCal, Yahoo- und Google-Kalendern

Die weiteren Versionen haben zusätzliche nützliche Funktionalitäten wie eine unbegrenzte Schreibfunktion und eine Dokumentenablage.

Bis zum 31. Mai 2011 kann noch eine kostenlose Probeversion runtergeladen werden. Um ein sicheres und routiniertes Umgehen mit dem itempus zu gewährleisten, bietet tempus unter http://www.itempus.com/index.php/faq/ eine präzise Anleitung und genaue Erklärung der Funktionen an.
Eine iPhone-Version ist übrigens bereits in Planung. Anwenderfeedback der iPad-Version wird mit verarbeitet, um den itempus weiter zu optimieren.

Weitere Informationen gibt es unter http://www.itempus.com.

¹ Für den Inhalt der Pressemeldung/News ist allein der Verfasser verantwortlich.
http://www.tempus.de
tempus. GmbH
Wiesenstr. 7 89537 Giengen

Pressekontakt
http://www.pspr.de
PS:PR - Agentur für Public Relations
Uferstrasse 39 50996 Köln

Weitere Meldungen in der Kategorie "IT, NewMedia & Software"

| © devAS.de