Startseite Impressum / Kontakt Datenschutz (Disclaimer) Haftungsausschluss
Auto & Verkehr Bildung, Karriere & Schulungen Elektro & Elektronik Essen & Trinken Familie, Kinder & Zuhause Freizeit, Buntes & Vermischtes Garten, Bauen & Wohnen Handel & Dienstleistungen Immobilien Internet & Ecommerce IT, NewMedia & Software Kunst & Kultur Logistik & Transport Maschinenbau Medien & Kommunikation Medizin, Gesundheit & Wellness Mode, Trends & Lifestyle PC, Information & Telekommunikation Politik, Recht & Gesellschaft Sport & Events Tourismus & Reisen Umwelt & Energie Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen Vereine & Verbände Werbung, Marketing & Marktforschung Wissenschaft, Forschung & Technik
  Pressemitteilungen heute: 6
  Pressemitteilungen gesamt: 291.730
  Pressemitteilungen gelesen: 37.633.482x
16.05.2011 | IT, NewMedia & Software | geschrieben von Gerhard Versteegen¹ | Pressemitteilung löschen

Neue Konferenz zum Thema modellbasiertes Testen

Oberhaching, 16. Mai 2011: Die HLMC Events GmbH gibt bekannt, dass mit der MBTconf 2011 eine neue dreitägige Konferenz zum Thema Modellbasiertes Testen in Kooperation mit dem ASQF initiiert wurde. Die MBTconf gliedert sich in zwei Teile. Am 27. Juni 2011 werden themeneinführende sowie vertiefende Workshops angeboten. Die zweitägige Konferenz mit begleitender Ausstellung von Produktanbietern und Consultinghäusern rund um das Thema modellbasiertes Testen findet am 28. und 29. Juni 2011 statt.

Fehlerhafte Software verursacht jedes Jahr weltweit Schäden in Milliardenhöhe. Deshalb etabliert sich spätestens seit der UML das Modellbasierte Testen (kurz: MBT) immer mehr auf dem Markt. Die Vorteile einer Automatisierung gegenüber der manuellen Testfallerstellung liegen in der Effizienz, Flexibilität und Wiederholbarkeit. Bei sich ändernden Anforderungen braucht lediglich eine entsprechende Änderung im Testmodell durchgeführt werden.

Allerdings tun sich viele Anwender mit dem Einsatz dieser Modelle noch schwer. Eine ausführliche Auseinandersetzung darüber führen Prof. Dr. Ina Schieferdecker und Prof. Dr. Mario Winter. Die beiden Pioniere des modellbasierten Testens treten als Keynote Sprecher und auf betrachten kritisch den Einsatz des Modellbasierten Testens.

Hauptsponsor der MBTconf ist das Unternehmen sepp.med, das sich im Umfeld von MBT eine füh-rende Position im deutschsprachigen Markt erarbeitet hat.

Bis zum 27. Mai 2011 gilt noch der Frühbucherrabatt von 490,00 Euro für beide Konferenztage, der Besuch der Halbtagesworkshops kostet 299,00 Euro. Für Studenten, universitäre Einrichtungen oder Forschungsinstitute werden gesonderte Konditionen angeboten.

Ausführliche Informationen zur MBTconf entnehmen Sie der Konferenzwebseite http://www.mbtconf.de

¹ Für den Inhalt der Pressemeldung/News ist allein der Verfasser verantwortlich.
http://www.hlmc.de
HLMC Event GmbH
Kirchplatz 6 82041 Oberhaching

Pressekontakt
http://www.mbtconf.de
HLMC Event GmbH
Linienstrasse 131 82041 Oberhaching

Weitere Meldungen in der Kategorie "IT, NewMedia & Software"

| © devAS.de