Startseite Impressum / Kontakt Datenschutz (Disclaimer) Haftungsausschluss
Auto & Verkehr Bildung, Karriere & Schulungen Elektro & Elektronik Essen & Trinken Familie, Kinder & Zuhause Freizeit, Buntes & Vermischtes Garten, Bauen & Wohnen Handel & Dienstleistungen Immobilien Internet & Ecommerce IT, NewMedia & Software Kunst & Kultur Logistik & Transport Maschinenbau Medien & Kommunikation Medizin, Gesundheit & Wellness Mode, Trends & Lifestyle PC, Information & Telekommunikation Politik, Recht & Gesellschaft Sport & Events Tourismus & Reisen Umwelt & Energie Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen Vereine & Verbände Werbung, Marketing & Marktforschung Wissenschaft, Forschung & Technik
  Pressemitteilungen heute: 4
  Pressemitteilungen gesamt: 276.800
  Pressemitteilungen gelesen: 35.430.583x
19.08.2015 | IT, NewMedia & Software | geschrieben von Lindsey Ashjian¹ | Pressemitteilung löschen

TIBCO wird von der Info-Tech Research Group als Leader im Bereich ESB-Lösungen bewertet

München, 18. August 2015 - Die Integrationsplattform von TIBCO Software Inc., einem weltweit führenden Anbieter von Infrastruktur- und Business-Intelligence (BI)-Software, wurde vom Analystenhaus Info-Tech Research Group in einer Vergleichsstudie zu Anbietern von Enterprise Service Bus (ESB)-Lösungen als "Leader" eingestuft. Die Auszeichnung bezieht sich auf die Anwendung von Asynchronem Messaging und Service Orchestrierung. Die Studie "2015 ESB Vendor Landscape Report" (http://forms2.tibco.com/esb-landscape-report.html) hebt TIBCO außerdem als marktführend in den Disziplinen Message Distribution und Application Adapter hervor.

Das Analystenhaus untersuchte insgesamt elf Anbieter von Integrationsplattformen im Hinblick auf Produktangebot, Funktionalität und das Potential des Unternehmens. TIBCO war dabei einer von nur zwei Anbietern, die im Bereich Produkte und Unternehmen die Bewertung "vorbildlich" erhielten. In die Beurteilung der Integrationsplattform von TIBCO wurden die Lösungen TIBCO ActiveMatrix BusinessWorks™ (http://www.tibco.com/products/automation/application-integration/activematrix-businessworks), die Messaging Middleware TIBCO FTL® (http://www.tibco.com/products/automation/enterprise-messaging/ftl) und TIBCO Cloud Bus™ (https://cloudbus.tibco.com/) einbezogen.

Der Bericht der Info-Tech Research Group hebt insbesondere hervor, dass "mit den laufenden Veränderungen und Erweiterungen von IT-Umgebungen die Anbindung und das Messaging im Rahmen der Anwendungsintegration immer fragiler und komplizierter werden. Middleware für die Integration, insbesondere Enterprise Service Busse, bieten hier eine Möglichkeit, die Integration von Anwendungen reibungslos zu gestalten, weil sie eine zentrale Anbindung bieten. IT-Abteilungen benötigen Integrationslösungen, die gut skalieren und hochflexibel sind. Der Grund dafür: SOA rückt immer stärker in den Fokus, und von den internen Kunden werden immer höhere Anforderungen im Hinblick auf die Anbindung und den Informationsaustausch zwischen den Anwendungen gestellt."

Die Studie positioniert TIBCO als "Leader" im Bereich Asynchrones Messaging und hebt hervor, dass "die Kombination von TIBCO FTL mit der Integrationsplattform BusinessWorks sowie die Option, einen Cloud Bus zu nutzen, in jedem Bereitstellungsmodell umfassende Funktionalitäten für Messaging und Konnektivität bietet."

"Projekte in den Bereichen Web, Mobile und Internet der Dinge erfordern eine neue Generation von Anwendungen, die REST APIs sowie eine Microservice-Architektur nutzen. Dieser neue Ansatz basiert im Wesentlichen auf Asynchronem Messaging und Service Orchestrierung", sagt Mark Palmer, Senior Vice President Integration und Event Processing bei TIBCO. "Wenn ein unabhängiges Analystenhaus wie Info-Tech uns als Leader in beiden Disziplinen auszeichnet, ist dies ein Beleg für den hohen Nutzen, den unsere Integrationsplattform unseren Kunden bei der digitalen Transformation bietet."

Weitere Informationen und ein Download des 2015 Vendor Landscape Reports der Info-Tech Research Group sind unter http://forms2.tibco.com/esb-landscape-report.html verfügbar.

--

Über Info-Tech Research Group
Mit über 30.000 zahlenden Mitgliedern weltweit, ist die Info-Tech Research Group (http://www.infotech.com) Weltmarktführer bei der Bereitstellung von taktischen und praktischen Studien und Analysen der Informationstechnologie. Seit achtzehn Jahren erstellt die Info-Tech Research Group erfolgreich Marktstudien und ist Nordamerikas am schnellsten wachsendes Full-Service IT-Analystenhaus.

Die Info-Tech Research Group Vendor Landscape Studie zeichnet außergewöhnliche Anbieter des Technologie Marktes aus. Anbieter werden nach Angebotsstärke sowie Strategie des Unternehmens in einzelnen Kategorien bewertet.

¹ Für den Inhalt der Pressemeldung/News ist allein der Verfasser verantwortlich.
http://www.tibco.com
TIBCO Software
3307 Hillview Avenue CA 94304 Palo Alto

Pressekontakt
http://www.campaignery.com
Campaignery
Agilolfingerplatz 9 81543 München

Weitere Meldungen in der Kategorie "IT, NewMedia & Software"

| © devAS.de