Startseite Impressum / Kontakt Datenschutz (Disclaimer) Haftungsausschluss
Auto & Verkehr Bildung, Karriere & Schulungen Elektro & Elektronik Essen & Trinken Familie, Kinder & Zuhause Freizeit, Buntes & Vermischtes Garten, Bauen & Wohnen Handel & Dienstleistungen Immobilien Internet & Ecommerce IT, NewMedia & Software Kunst & Kultur Logistik & Transport Maschinenbau Medien & Kommunikation Medizin, Gesundheit & Wellness Mode, Trends & Lifestyle PC, Information & Telekommunikation Politik, Recht & Gesellschaft Sport & Events Tourismus & Reisen Umwelt & Energie Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen Vereine & Verbände Werbung, Marketing & Marktforschung Wissenschaft, Forschung & Technik
  Pressemitteilungen heute: 5
  Pressemitteilungen gesamt: 276.779
  Pressemitteilungen gelesen: 35.416.501x
14.07.2017 | IT, NewMedia & Software | geschrieben von Marcel Schüll¹ | Pressemitteilung löschen

Summertime! Schnelles WLAN auf dem Balkon, der Terrasse und im Garten

Die Gartenparty steigt, aber im Garten gibt es nur Schnecken-WLAN?
Schon in der Wohnung oder im Haus ist es für viele Nutzer schwierig, ein flächendeckendes WLAN aufzubauen. Der Grund ist klar: Der Router steht im Keller oder auf der anderen Seite der Wohnung. Wände und Decken blockieren ein starkes WLAN im ganzen Zuhause. Es ist wenig überraschend, dass das WLAN auf dem Balkon, der Terrasse oder im Garten, nur noch sehr langsam ist - falls es überhaupt bis dorthin reicht. Die Gartenhütte auf der anderen Seite des Rasens ist aber bestimmt komplett offline. Das muss nicht sein!

WLAN im Garten? So geht"s!
Eine kinderleichte Lösung für WLAN-Probleme ist Powerline. devolo hat ein großes Portfolio von WLAN-Powerline-Adaptern entwickelt, die die Stromleitung wie ein langes Datenkabel nutzen. Das klingt nach High-Tech und ist es auch, aber die Einrichtung ist trotzdem ganz einfach und ohne Vorkenntnisse machbar: Ein Adapter wird mit dem Router verbunden und in eine Steckdose gesteckt. Ein zweiter devolo Powerline-Adapter wird nahe der Terrasse oder auf dem Balkon in einer freien Wandsteckdose platziert. Egal wo er eingesetzt wird: Der zweite Adapter spannt ein frisches WLAN-Netz mit voller Signalstärke auf, das noch viele Meter in den Garten hinein perfekten Empfang ermöglicht. Das devolo Powerline-Set mit WLAN-Funktion dLAN 500 WiFi Starter Kit ist ab einer unverbindlichen Preisempfehlung von 99,90 Euro erhältlich. Wer schnelles WLAN ac nutzen möchte, greift zum dLAN 1200+ WiFi ac Starter Kit, das ab 189,90 Euro (UVP) verfügbar ist.

¹ Für den Inhalt der Pressemeldung/News ist allein der Verfasser verantwortlich.
http://www.devolo.de
devolo AG
Charlottenburger Allee 60 52068 Aachen

Pressekontakt
http://pressecenter.rtfm-pr.de
rtfm GmbH
Flößaustraße 90 90763 Fürth

Weitere Meldungen in der Kategorie "IT, NewMedia & Software"

| © devAS.de