Startseite Impressum / Kontakt Datenschutz (Disclaimer) Haftungsausschluss
Auto & Verkehr Bildung, Karriere & Schulungen Elektro & Elektronik Essen & Trinken Familie, Kinder & Zuhause Freizeit, Buntes & Vermischtes Garten, Bauen & Wohnen Handel & Dienstleistungen Immobilien Internet & Ecommerce IT, NewMedia & Software Kunst & Kultur Logistik & Transport Maschinenbau Medien & Kommunikation Medizin, Gesundheit & Wellness Mode, Trends & Lifestyle PC, Information & Telekommunikation Politik, Recht & Gesellschaft Sport & Events Tourismus & Reisen Umwelt & Energie Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen Vereine & Verbände Werbung, Marketing & Marktforschung Wissenschaft, Forschung & Technik
  Pressemitteilungen heute: 83
  Pressemitteilungen gesamt: 300.759
  Pressemitteilungen gelesen: 38.877.381x
09.07.2018 | IT, NewMedia & Software | geschrieben von Dr. Matthias Winter¹ | Pressemitteilung löschen

F1® EXPERIENCES setzt auf Managed Security Services von Network Box

Köln, 9. Juli 2018 - Der Kölner Managed Security Service Provider (MSSP) Network Box sorgt für die IT-Sicherheit des F1® EXPERIENCES-Teams. Der Veranstalter von Formel 1-Events arbeitet mit sensiblen Kundendaten und muss jederzeit in der Lage sein, die Sicherheit auf der Rennstrecke zu gewährleisten. Aus diesem Grund hat der Anbieter die konstante Überwachung der IT-Infrastruktur sowie das Management der IT-Sicherheit an das Kölner Unternehmen ausgelagert.

Die Sicherheit der Fahrer steht bei der Formel 1 an erster Stelle. Doch wie sieht es mit der IT-Sicherheit aus? Eine gut abgesicherte IT-Infrastruktur ist unerlässlich, denn Hacker können mit gezielten Cyberangriffen den laufenden Betrieb erheblich stören. Davon sind nicht nur die Events abseits der Rennstrecke betroffen, auch der Rennbetrieb kann dadurch massiv beeinträchtigt werden. Um solche Sicherheitsvorfälle zu vermeiden, setzt F1® EXPERIENCES auf die Managed Security Services von Network Box.

IT-Sicherheit rund um die Uhr
Die UTM-Appliance von Network Box überwacht mit sämtlichen Schutzmodulen wie Firewall, Spam- und Content-Filter sowie Echtheit-Updates die Unternehmensnetze. Mit einem 24/7-verfügbaren Security Operation Center (SOC) kontrolliert Network Box die Sicherheitsereignisse bei F1® EXPERIENCES und spürt Sicherheitslücken auf. Bei einer Bedrohung, wie z.B. einem Malwarebefall, benachrichtigt der MSSP den Ansprechpartner umgehend und ergreift alle nötigen Maßnahmen, um das Problem schnellstmöglich zu beheben.

Rundum-Schutz für störungsfreien Rennbetrieb
Mit einer Kombination aus Hard- und Software des Kölner MSSP hat F1® EXPERIENCES einen zuverlässigen Rundum-Schutz. Network Box sorgt für maßgeschneiderte IT-Sicherheit in allen Bereichen des Teams. So garantiert der Veranstalter den effektiven Schutz der Kundendaten und einen reibungslosen Ablauf des Rennbetriebs. Die IT-Administratoren vor Ort werden deutlich entlastet und können sich wieder voll und ganz ihrer eigentlichen Aufgabe im Rennbetrieb widmen.
Weitere Informationen finden Interessierte unter https://network-box.eu/.

¹ Für den Inhalt der Pressemeldung/News ist allein der Verfasser verantwortlich.
http://www.network-box.eu
Network Box Deutschland GmbH
abc-Tower - Ettore-Bugatti-Str. 6-14 51149 Köln

Pressekontakt
http://www.sprengel-pr.com
Sprengel & Partner GmbH
Nisterstraße 3 56472 Nisterau

Weitere Meldungen in der Kategorie "IT, NewMedia & Software"

| © devAS.de