Startseite Impressum / Kontakt Datenschutz (Disclaimer) Haftungsausschluss
Auto & Verkehr Bildung, Karriere & Schulungen Elektro & Elektronik Essen & Trinken Familie, Kinder & Zuhause Freizeit, Buntes & Vermischtes Garten, Bauen & Wohnen Handel & Dienstleistungen Immobilien Internet & Ecommerce IT, NewMedia & Software Kunst & Kultur Logistik & Transport Maschinenbau Medien & Kommunikation Medizin, Gesundheit & Wellness Mode, Trends & Lifestyle PC, Information & Telekommunikation Politik, Recht & Gesellschaft Sport & Events Tourismus & Reisen Umwelt & Energie Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen Vereine & Verbände Werbung, Marketing & Marktforschung Wissenschaft, Forschung & Technik
  Pressemitteilungen heute: 19
  Pressemitteilungen gesamt: 276.793
  Pressemitteilungen gelesen: 35.423.528x
09.02.2011 | IT, NewMedia & Software | geschrieben von Friedrich Koopmann¹ | Pressemitteilung löschen

Rechnungswesen der nächsten Generation

Die moderne Java-Technologie und -Ergonomie von Comarch Semiramis bilden die Basis für diese Neuentwicklung, das größte Entwicklungsprojekt seit der ursprünglichen Entwicklung des ERPII-Systems. Auf Basis der AddOn-Infrastruktur von Comarch Semiramis wurden die neuen Rechnungswesen-Frameworks als Apps entwickelt und implementiert. Diese Technologie bietet den großen Vorteil, dass die Anwendungen des Finanzwesens unabhängig von den ERP-Anwendungen weiterentwickelt und ausgeliefert werden können. Die Anwender können die Finanzapplikationen schrittweise einführen; kurzfristig umzusetzende gesetzliche Änderungen lassen sich jederzeit - unabhängig vom Releasestand des ERP-Systems - ausliefern.

Aufbauend auf der Grundfunktionalität von Comarch Semiramis besitzt das Rechnungswesen die Merkmale einer modernen, vollständig webbasierten Business-Software mit Unicode, Zeitzonen- und Sprachenunabhängigkeit. Die Mehrmandantenfähigkeit zählt ebenso wie die parallele Rechnungslegung (nach verschiedenen Bilanzierungsstandards) zu den Basisfunktionen. Umfangreiche Import- und Exportmöglichkeiten erlauben die Integration mit beliebigen Drittsystemen.

In den einzelnen Frameworks - Finanzbuchhaltung, Anlagenbuchhaltung und Controlling - sind die Anforderungen, die mittelständische Unternehmen an eine moderne Rechnungswesenlösung stellen, mit komfortablen Funktionen für Buchungen, Zahlungsverkehr und Meldewesen, flexiblen Cockpits für Übersichten und Berichte sowie umfangreichen Controlling-, Planungs- und Budgetierungsfunktionen umgesetzt.
Das neue Comarch Semiramis Rechnungswesen wird bereits erfolgreich in verschiedenen Pilotprojekten eingesetzt.

Neben dem neuen Rechnungswesen wird Comarch Semiramis in Hannover mit zahlreichen weiteren Neuerungen präsentiert, wie zum Beispiel ERP-Erweiterungen, die im neuen Semiramis App-Center zur Verfügung gestellt werden.

Verschiedene Semiramis-Partner präsentieren in Hannover ihre spezifischen Kompetenzen und Lösungen rund um Comarch Semiramis:

- Comarch: Neue Apps, Dashboards und BI-Funktionen
- DV Beratung Baumgart & Partner: Mobile Applikationen
- KI: Lösungen für Folien-/Papierhersteller sowie Stahlhandel
- OS/P Solution: Kompetenz für Handel, Logistik und Dienstleistungen
- Polynorm: Intelligente Lösungen für E-Business und Point of Sale
- SteinhilberSchwehr: Lösung für Zulieferer
- VLEXgroup: Lösung für Variantenfertiger
- SeRes-Unit: ERPII für Hochschulen

¹ Für den Inhalt der Pressemeldung/News ist allein der Verfasser verantwortlich.
http://www.comarch.de
Comarch Software und Beratung AG
Messerschmittstraße 4 80992 München

Pressekontakt
http://www.comarch.de
Comarch Software und Beratung AG
Messerschmittstraße 4 80992 München

Weitere Meldungen in der Kategorie "IT, NewMedia & Software"

| © devAS.de