Startseite Impressum / Kontakt Datenschutz (Disclaimer) Haftungsausschluss
Auto & Verkehr Bildung, Karriere & Schulungen Elektro & Elektronik Essen & Trinken Familie, Kinder & Zuhause Freizeit, Buntes & Vermischtes Garten, Bauen & Wohnen Handel & Dienstleistungen Immobilien Internet & Ecommerce IT, NewMedia & Software Kunst & Kultur Logistik & Transport Maschinenbau Medien & Kommunikation Medizin, Gesundheit & Wellness Mode, Trends & Lifestyle PC, Information & Telekommunikation Politik, Recht & Gesellschaft Sport & Events Tourismus & Reisen Umwelt & Energie Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen Vereine & Verbände Werbung, Marketing & Marktforschung Wissenschaft, Forschung & Technik
  Pressemitteilungen heute: 6
  Pressemitteilungen gesamt: 302.536
  Pressemitteilungen gelesen: 39.126.364x
18.09.2018 | IT, NewMedia & Software | geschrieben von Christian Schwarzmann¹ | Pressemitteilung löschen

Accounting 3.0 - Künstliche Intelligenz in der Kreditorenbuchhaltung

München, Deutschland (18.9.2018) - ABBYY®, ein globaler Anbieter von Lösungen und Services für Content Intelligence, präsentiert auf der Jahrestagung Automatisierte Rechnungsverarbeitung vom 20. - 21. September 2018 im Park Inn Hotel in Köln Lösungen für die automatisierte Rechnungsverarbeitung. Diskutiert wird unter anderem, welchen Einfluss neue Technologien wie RPA (Robotic Process Automation), Machine Learning und künstliche Intelligenz auf Kernprozesse in der Finanzbuchhaltung haben.

"Von einer durchgängigen Digitalisierung in der Finanzbuchhaltung sind die Unternehmen noch ein ganzes Stück entfernt", sagt der Veranstalter Marcus Evans. "Technologien für künstliche Intelligenz (KI), Robotic Process Automation (RPA) sowie Machine Learning können das zukünftig ändern. Deshalb freuen wir uns besonders, dass wir mit ABBYY einen Sponsor gewinnen konnten, der weltweit Automatisierungsprojekte umsetzt."

Peter Panitz, Senior Engagement Manager bei ABBYY, beleuchtet in seinem Vortrag "Accounting 3.0 - Wie künstliche Intelligenz bestehende Prozesse radikal verändern wird" die Vorteile intelligenter Erfassungslösungen. Außerdem teilt er die Erfahrungen, die er bei der Betreuung von Großprojekten - mit einem Projektvolumen von mehreren Millionen Rechnungen pro Jahr - hinsichtlich der Schlüsselfaktoren für eine erfolgreiche Implementierung gemacht hat.

Im Anschluss zeigt er bei individuellen Beratungsterminen und Live-Demos zusammen mit Kollegen, wie intelligente Lösungen Rechnungen aus verschiedenen Eingangskanälen direkt automatisch erfassen können, sodass die Daten augenblicklich und in höchster Qualität in einem ERP-System verfügbar sind. Dadurch werden Rechnungen schnell und präzise verarbeitet und Unternehmen können massiv Zeit und Kosten sparen, Risiken minimieren, ihre Geschäftsplanung auf Basis fundierter Berichte verbessern und ihre Effizienz erhöhen.

¹ Für den Inhalt der Pressemeldung/News ist allein der Verfasser verantwortlich.
http://www.abbyy.de
ABBYY Europe GmbH
Landsberger Straße 300 80687 München

Pressekontakt
http://www.teamlewis.de
LEWIS
Karlstraße 64 80335 München

Weitere Meldungen in der Kategorie "IT, NewMedia & Software"

| © devAS.de