Startseite Impressum / Kontakt Datenschutz (Disclaimer) Haftungsausschluss
Auto & Verkehr Bildung, Karriere & Schulungen Elektro & Elektronik Essen & Trinken Familie, Kinder & Zuhause Freizeit, Buntes & Vermischtes Garten, Bauen & Wohnen Handel & Dienstleistungen Immobilien Internet & Ecommerce IT, NewMedia & Software Kunst & Kultur Logistik & Transport Maschinenbau Medien & Kommunikation Medizin, Gesundheit & Wellness Mode, Trends & Lifestyle PC, Information & Telekommunikation Politik, Recht & Gesellschaft Sport & Events Tourismus & Reisen Umwelt & Energie Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen Vereine & Verbände Werbung, Marketing & Marktforschung Wissenschaft, Forschung & Technik
  Pressemitteilungen heute: 1
  Pressemitteilungen gesamt: 278.956
  Pressemitteilungen gelesen: 35.747.989x
01.02.2012 | IT, NewMedia & Software | geschrieben von Fabian Sprengel¹ | Pressemitteilung löschen

Bitdefender erweitert Security-Tool Sphere zur Allround-Lösung für sämtliche Devices

Mit nur einer Installation können Anwender all ihre Geräte mit Internetverbindung vor den Bedrohungen aus dem World Wide Web absichern. Neben Viren, Trojanern, Spyware und Spam blockiert Bitdefender Sphere auch Angriffe auf die Social Media-Accounts von Facebook- und Twitter-Usern.

"Hinter der Idee von Bitdefender Sphere steckt, dass wir Usern eine Lösung anbieten wollen, die sie einfach downloaden und nach deren Installation sie all ihre Sicherheitsbedenken getrost vergessen können", erklärt Lucian Lupascu, Product Marketing Manager von Bitdefender Sphere. "Die Software funktioniert unabhängig davon, welches Betriebssystem die Anwender nutzen. Egal ob Mac, PC, Tablet oder Android-Smartphones etc.: Sphere schützt das jeweilige Gerät zuverlässig vor allen digitalen Gefahren."

Für die im Haushalt gemeinschaftlich genutzten IT-Geräte beinhaltet die Bitdefender-Software spezielle Funktionen für den Kinder- und Jugendschutz. Eltern haben so stets den Einblick in potenziell gefährliche Internetaktivitäten ihrer Sprösslinge (Parental Control). Sie können zudem individuelle Bedingungen für die Web-Nutzung der Kinder festlegen.

Auch Smartphone-Nutzer sind via Sphere gut geschützt. Sogar nach einem Diebstahl können sie ihre sensiblen Daten vor Unbefugten retten. Mittels Anti-Diebstahl-Funktion ist der Besitzer in der Lage, sein Mobiltelefon nach dessen Verlust zu orten. Des Weiteren ist es möglich, aus der Ferne sensible Daten vom Betriebssystem des Geräts zu löschen.

Weitere Informationen unter http://www.bitdefender.de.


Hochauflösendes Bildmaterial kann unter bitdefender@sprengel-pr.com angefordert werden.

¹ Für den Inhalt der Pressemeldung/News ist allein der Verfasser verantwortlich.
http://www.bitdefender.de
Bitdefender GmbH
Robert-Bosch-Str. 2 59439 Holzwickede

Pressekontakt
http://www.sprengel-pr.com
Sprengel & Partner GmbH
Nisterstrasse 3 56472 Nisterau

Weitere Meldungen in der Kategorie "IT, NewMedia & Software"

| © devAS.de