Startseite Impressum / Kontakt Datenschutz (Disclaimer) Haftungsausschluss
Auto & Verkehr Bildung, Karriere & Schulungen Elektro & Elektronik Essen & Trinken Familie, Kinder & Zuhause Freizeit, Buntes & Vermischtes Garten, Bauen & Wohnen Handel & Dienstleistungen Immobilien Internet & Ecommerce IT, NewMedia & Software Kunst & Kultur Logistik & Transport Maschinenbau Medien & Kommunikation Medizin, Gesundheit & Wellness Mode, Trends & Lifestyle PC, Information & Telekommunikation Politik, Recht & Gesellschaft Sport & Events Tourismus & Reisen Umwelt & Energie Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen Vereine & Verbände Werbung, Marketing & Marktforschung Wissenschaft, Forschung & Technik
  Pressemitteilungen heute: 102
  Pressemitteilungen gesamt: 302.430
  Pressemitteilungen gelesen: 39.107.139x
09.02.2012 | IT, NewMedia & Software | geschrieben von Katy Krebs¹ | Pressemitteilung löschen

Führungswechsel bei DIG

Linz, 9.2.2012 - Mit sofortiger Wirkung übernimmt Stefan Roggatz die Position des CEO der DIG AG (http://www.dig.at). Er wird ab Februar 2012 die Verantwortung für den eProcurement-Marktführer tragen und den bisherigen CEO Michael Eisler ablösen. Michael Eisler bleibt der DIG aber auch in Zukunft treu: Der Unternehmensgründer wird die DIG fortan als Mitglied des Aufsichtsrates vertreten und den neuen Vorstand weiterhin als strategischer Berater unterstützen.

Michael Eisler fokussiert sein Wirken nach zehn sehr erfolgreichen DIG-Jahren auf das strategische Geschäftsfeld WAPPWOLF (http://www.wappwolf.com) und übergibt seinen Posten an seinen Chief Sales & Marketing Officer. Stefan Roggatz ist als Vertriebsprofi für softwaregestützte Prozessoptimierung bereits seit 2007 im Unternehmen tätig. Roggatz verantwortete den kompletten Vertriebs- und Marketing-Bereich für die DACH-Region und wird diese Position auch als CEO weiterhin einnehmen. Als alleiniger Vorstand übernimmt er die operative Führung der DIG AG, hierbei stand er Michael Eisler bereits seit 2009 zur Seite.

"Stefan Roggatz ist für mich die Idealbesetzung. Ich vertraue ihm voll und ganz, mit seinem Know-how und seinen Erfahrungen unterstützte er mich bereits in den vergangenen Jahren. Ich schätze seine Fähigkeiten und sein Tempo, mit dem er DIG voranbringt", erklärt Michael Eisler die Wahl seines Nachfolgers.

¹ Für den Inhalt der Pressemeldung/News ist allein der Verfasser verantwortlich.
http://www.dig.at
DIG AG
Peuerbachstr. 2 4040 Linz

Pressekontakt
http://www.erelation.de
DIG AG
Groß-Berliner Damm 73b 12487 Berlin

Weitere Meldungen in der Kategorie "IT, NewMedia & Software"

| © devAS.de