Startseite Impressum / Kontakt Datenschutz (Disclaimer) Haftungsausschluss
Auto & Verkehr Bildung, Karriere & Schulungen Elektro & Elektronik Essen & Trinken Familie, Kinder & Zuhause Freizeit, Buntes & Vermischtes Garten, Bauen & Wohnen Handel & Dienstleistungen Immobilien Internet & Ecommerce IT, NewMedia & Software Kunst & Kultur Logistik & Transport Maschinenbau Medien & Kommunikation Medizin, Gesundheit & Wellness Mode, Trends & Lifestyle PC, Information & Telekommunikation Politik, Recht & Gesellschaft Sport & Events Tourismus & Reisen Umwelt & Energie Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen Vereine & Verbände Werbung, Marketing & Marktforschung Wissenschaft, Forschung & Technik
  Pressemitteilungen heute: 4
  Pressemitteilungen gesamt: 293.923
  Pressemitteilungen gelesen: 37.952.675x
01.03.2011 | IT, NewMedia & Software | geschrieben von Ingo H. Fleckenstein¹ | Pressemitteilung löschen

Qurius Deutschland benennt Dieter Große-Kreul als neuen Vorstandsvorsitzenden

Hamburg / Zaltbommel, 1. März 2011 - Mit Wirkung vom 1. April 2011 wird Dieter Gro?e-Kreul neuer Vorstandsvorsitzender der Qurius Deutschland AG, die eine 100 prozentige Tochtergesellschaft der Qurius NV in den Niederlanden ist. Er folgt Kay Laukat, der das Unternehmen verlässt.
Der neue Vorstandsvorsitzende der Qurius Deutschland AG, Dieter Große-Kreul, kommt von der UNIT4Agresso, einem europaweit tätigen ERP-Anbieter, wo er als Geschäftsführer tätig war. Der 55-jährige Diplom-Betriebswirt begann seine IT-Karriere 1980 im Vertrieb von General Electric Information-Services (GEISCO) als Account Manager. Seit 1986 war Dieter Große-Kreul in unterschiedlichen Management-Positionen tätig: Vertriebsleiter bei Bertelsmann und Debis, Geschäftsstellenleiter bzw. Niederlassungsleiter bei Ingres und Oracle, Vice President Central Europe bei Baan und Geschäftsführer bei Business Objects, bevor er im November 2005 zu UNIT4Agresso wechselte.

Leen Zevenbergen, Vorstandsvorsitzender der Qurius NV, sagt: "Dieter Große-Kreul bringt sowohl fachliche Erfahrungen als auch Führungsqualitäten und ausgeprägte unternehmerische Fähigkeiten in seine neue Position ein, um die deutsche Qurius-Organisation auf einem nachhaltigen Weg weiterzuentwickeln."

Der jetzige Vorstandsvorsitzende Kay Laukat, seit 20 Jahren in verschiedenen leitenden Management-Positionen tätig, unter anderem als Gründer und Geschäftsführer der Cabus Business Solutions, verlässt das Unternehmen, das er seit November 2007 als Geschäftsführer und später als Vorstandsvorsitzender geleitet hat.

Leen Zevenbergen ergänzt: "Wir danken Kay Laukat für seinen Einsatz in den vergangenen Jahren, insbesondere bei der Integration der verschiedenen Tochtergesellschaften in die heutige Qurius Deutschland AG, die für Innovation, New Ways of Working und nachhaltigen Geschäftserfolg steht."



¹ Für den Inhalt der Pressemeldung/News ist allein der Verfasser verantwortlich.
http://www.qurius.de
Qurius Deutschland AG
Notkestr. 7 22607 Hamburg

Pressekontakt
http://www.prandmore ,de
PR & More
Am Hainhop 6 31275 Lehrte

Weitere Meldungen in der Kategorie "IT, NewMedia & Software"

| © devAS.de