Startseite Impressum / Kontakt Datenschutz (Disclaimer) Haftungsausschluss
Auto & Verkehr Bildung, Karriere & Schulungen Elektro & Elektronik Essen & Trinken Familie, Kinder & Zuhause Freizeit, Buntes & Vermischtes Garten, Bauen & Wohnen Handel & Dienstleistungen Immobilien Internet & Ecommerce IT, NewMedia & Software Kunst & Kultur Logistik & Transport Maschinenbau Medien & Kommunikation Medizin, Gesundheit & Wellness Mode, Trends & Lifestyle PC, Information & Telekommunikation Politik, Recht & Gesellschaft Sport & Events Tourismus & Reisen Umwelt & Energie Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen Vereine & Verbände Werbung, Marketing & Marktforschung Wissenschaft, Forschung & Technik
  Pressemitteilungen heute: 137
  Pressemitteilungen gesamt: 300.813
  Pressemitteilungen gelesen: 38.881.669x
08.03.2011 | IT, NewMedia & Software | geschrieben von Nowitzki Christian¹ | Pressemitteilung löschen

SYGNOMI durchbricht mit FolderFlex Übertragungsgrenzen

Die in Maintal ansässige SYGNOMI GMBH meldet für FolderFlex den Wegfall jeglicher Dateigrößenbeschränkungen.
Während FolderFlex hierzu theoretisch bereits seit November 2010 in der Lage war, mussten zunächst Rechenzentrumskapazitäten geschaffen werden um den erhöhten Anforderungen an das Caching gerecht zu werden. FolderFlex ermöglicht es damit nun auch für übergroße Dateien diese sicher, nachweisbar und nachvollziehbar zu versenden sowie mit anderen in einer Arbeitsgruppe kollaborativ zu teilen.

"Dies war eine direkte Forderung eines Kunden, der mittels FolderFlex seine Filmproduktionen koordiniert und sein Material direkt vom Drehort in das Cutting sendet. Wer aus der Branche ist weiß, dass hier schnell einige hundert GigaByte pro Einzeldatei zusammenkommen", erklärt Christian Nowitzki, als Geschäftsführer der SYGNOMI GmbH

Weiterhin kündigte Nowitzki die konsequente Fortführung der Roadmap an, nach welcher FolderFlex in Kürze über einen plattformunabhängigen Synchronisationsclient verfügen wird und auch als Appliance und VMware-Image zur Verfügung stehen soll. Denn trotz des ausgerufenen Cloud-Hypes sieht SYGNOMI sich einer wachsenden Kundenanzahl gegenüber, die diesem Trend skeptisch gegenübersteht und dennoch nicht auf die Möglichkeiten von FolderFlex verzichten möchte.

Bild- und Informationsmaterial kann unter folgender Adresse abgerufen werden: https://www.folderflex.com/webshare/SYGNOMI +Endkunden+GmbH/Pressefach

¹ Für den Inhalt der Pressemeldung/News ist allein der Verfasser verantwortlich.
http://www.sygnomi.de
SYGNOMI GmbH
Am Kreuzstein 82-84 63477 Maintal

Pressekontakt
http://www.sygnomi.de
SYGNOMI GmbH
Am Kreuzstein 82-84 63477 Maintal

Weitere Meldungen in der Kategorie "IT, NewMedia & Software"

| © devAS.de