Startseite Impressum / Kontakt Datenschutz (Disclaimer) Haftungsausschluss
Auto & Verkehr Bildung, Karriere & Schulungen Elektro & Elektronik Essen & Trinken Familie, Kinder & Zuhause Freizeit, Buntes & Vermischtes Garten, Bauen & Wohnen Handel & Dienstleistungen Immobilien Internet & Ecommerce IT, NewMedia & Software Kunst & Kultur Logistik & Transport Maschinenbau Medien & Kommunikation Medizin, Gesundheit & Wellness Mode, Trends & Lifestyle PC, Information & Telekommunikation Politik, Recht & Gesellschaft Sport & Events Tourismus & Reisen Umwelt & Energie Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen Vereine & Verbände Werbung, Marketing & Marktforschung Wissenschaft, Forschung & Technik
  Pressemitteilungen heute: 74
  Pressemitteilungen gesamt: 293.430
  Pressemitteilungen gelesen: 37.886.473x
10.03.2011 | IT, NewMedia & Software | geschrieben von Gesine Liskien¹ | Pressemitteilung löschen

tangro Inbound Suite:

Heidelberg, 10. März 2011 - Neues aus dem Hause tangro (www.tangro.de): Die tangro Inbound Suite zur automatisierten Verarbeitung eingehender Dokumente in SAP unterstützt nun auch das PDF/-A-Format. Diese ISO-Norm für die Langzeit-Archivierung stellt die Lesbarkeit elektronischer Dokumente auf Dauer sicher, indem sowohl alle sichtbaren Inhalte, als auch sämtliche Zusatz-Informationen im Dokument selbst eingebettet sind. Darüber hinaus weisen Dokumente im PDF/A-Format eine geringe Dateigröße auf. Durch die PDF/A-Unterstützung wird somit die Archivierung eingehender Dokumente mit tangro auf besonders intelligente und effiziente Weise gewährleistet.

Eingehende Dokumente werden mit der Inbound Suite von tangro automatisiert verarbeitet: Papier-Belege, die per Post oder Fax eingehen, werden digitalisiert, Rasterdaten aus E-Mail-Anhängen und Faxserver-Daten werden abgegriffen. Anschließend erfolgt eine Texterkennung per OCR (Optical Character Recognition). Hierbei werden sämtlichen Datei-Inhalte und Informationen erzeugt, die für eine Klassifizierung, Validierung, Archivierung und Übergabe in das SAP-System notwendig sind. Bisher erfolgte dies mit der sogenannten "Viererbande" aus TIFF-, PDF-, JPL-Datei und Wortliste. Alternativ ist es hier nun möglich, eine Datei im PDF/A-Format zu erzeugen - eine Variante, die tangro-Kunden erhebliche Vorteile bringt:

Im PDF/A-Dokument sind neben den eigentlichen Texten auch alle Zusatzinformationen wie Erstellungsdatum, Autor oder Schlüsselwörter enthalten. Damit ist dem Beleg bereits die notwendige "Intelligenz" hinterlegt, die ein effizientes Suchen und Selektieren von Belegen im Archiv gewährleistet. Eine zusätzliche Wortliste als unsichtbare Ebene muss nicht mehr hinterlegt werden. Gleichzeitig reduziert sich die Dateigröße im PDF/A-Format auf den Bruchteil einer vergleichbaren TIFF- oder Originaldatei, ohne dass das Dokument an Qualität verliert. Damit benötigen tangro-Dokumente im PDF/A-Format wesentlich weniger Speicherplatz im Archiv. Außerdem wird durch die wesentlich geringere Dateigröße das Versenden der Dokumente per Mail oder FTP-Server erheblich erleichtert.

¹ Für den Inhalt der Pressemeldung/News ist allein der Verfasser verantwortlich.
http://www.tangro.de
tangro software components gmbh
Speyerer Straße 4 69115 Heidelberg

Pressekontakt
http://www.tangro.de
tangro software components gmbh
Speyerer Straße 4 69115 Heidelberg

Weitere Meldungen in der Kategorie "IT, NewMedia & Software"

| © devAS.de