Startseite Impressum / Kontakt Datenschutz (Disclaimer) Haftungsausschluss
Auto & Verkehr Bildung, Karriere & Schulungen Elektro & Elektronik Essen & Trinken Familie, Kinder & Zuhause Freizeit, Buntes & Vermischtes Garten, Bauen & Wohnen Handel & Dienstleistungen Immobilien Internet & Ecommerce IT, NewMedia & Software Kunst & Kultur Logistik & Transport Maschinenbau Medien & Kommunikation Medizin, Gesundheit & Wellness Mode, Trends & Lifestyle PC, Information & Telekommunikation Politik, Recht & Gesellschaft Sport & Events Tourismus & Reisen Umwelt & Energie Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen Vereine & Verbände Werbung, Marketing & Marktforschung Wissenschaft, Forschung & Technik
  Pressemitteilungen heute: 1
  Pressemitteilungen gesamt: 302.447
  Pressemitteilungen gelesen: 39.111.063x
06.09.2012 | IT, NewMedia & Software | geschrieben von Karl-Heinz von Lackum¹ | Pressemitteilung löschen

KOGIT Compliance Identity Forum 2012

Darmstadt, 06. September 2012. Das KOGIT Compliance Identity Forum 2012 findet am 18. September von 10 bis 16 Uhr in der Villa Kennedy in Frankfurt am Main statt. Die Veranstaltung des Darmstädter Beratungsunternehmens KOGIT GmbH hat sich in den vergangenen fünf Jahren als Fachforum für Fragen rund um Identity Access Management und Governance, Risk und Compliance einen Namen gemacht.

An die Tradition der Veranstaltungsreihe anknüpfend, werden auch in diesem Jahr Experten unterschiedlicher Disziplinen Strategien und Lösungswege zur optimalen Erfüllung von Access Compliance Richtlinien beleuchten.

Der Fokus wird wie gewohnt auf der Anwenderperspektive liegen. So gibt es eine Reihe Vorträge, bei denen die Sprecher über Erfahrungen bei der Realisierung von IdM-Projekten aus Anwendersicht berichten, darunter die DZ Bank, Universität Konstanz und der Access Governance Projektleiter eines niederländischen Finanzinstituts.

"Uns geht es in erster Linie um Wissenstransfer und Erfahrungsaustausch. Das Forum bietet dem Teilnehmer die Möglichkeit, sich produktneutral über alle Aspekte der Themenkreise IAM und GRC zu informieren", erklärt KOGIT-Geschäftsführer Gerald Kaufhold.

Diese Tatsache und die praxisnahe Gestaltung der Beiträge machen die Veranstaltung zu einem "Must Have" für Projektverantwortliche für Identity Management und GRC, für IT-Manager, IT-Controller und IT-Revisoren und für Mitarbeiter aus Revision und IT-Organisation.

Beim Get Together können die Forum-Teilnehmer Ansichten und fachliche Fragestellungen diskutieren und wertvolle Kontakte knüpfen.

Interessenten sichern sich ihre Teilnahme bis zum 15.9.2011 unter: http://www.compliance-identity-forum.com

Mehr Informationen: http://www.KOGIT.de

¹ Für den Inhalt der Pressemeldung/News ist allein der Verfasser verantwortlich.
http://www.kogit.de
KOGIT GmbH
Rheinstraße 40-42 64283 Darmstadt

Pressekontakt
http://www.projekt-design.com
Projekt Design Karl-Heinz von Lackum
Auf der Beune 48 64839 Münster

Weitere Meldungen in der Kategorie "IT, NewMedia & Software"

| © devAS.de