Startseite Impressum / Kontakt Datenschutz (Disclaimer) Haftungsausschluss
Auto & Verkehr Bildung, Karriere & Schulungen Elektro & Elektronik Essen & Trinken Familie, Kinder & Zuhause Freizeit, Buntes & Vermischtes Garten, Bauen & Wohnen Handel & Dienstleistungen Immobilien Internet & Ecommerce IT, NewMedia & Software Kunst & Kultur Logistik & Transport Maschinenbau Medien & Kommunikation Medizin, Gesundheit & Wellness Mode, Trends & Lifestyle PC, Information & Telekommunikation Politik, Recht & Gesellschaft Sport & Events Tourismus & Reisen Umwelt & Energie Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen Vereine & Verbände Werbung, Marketing & Marktforschung Wissenschaft, Forschung & Technik
  Pressemitteilungen heute: 116
  Pressemitteilungen gesamt: 281.583
  Pressemitteilungen gelesen: 36.215.607x
28.09.2012 | IT, NewMedia & Software | geschrieben von Dominik Schilling¹ | Pressemitteilung löschen

Kitaplatz jetzt auch in Baden-Württemberg online buchen

Seit dem 25. September 2012 können Schorndorfer Eltern für ihre Kinder einen Hort- oder Kitaplatz online reservieren und erhalten innerhalb kürzester Zeit von ihrer Wunsch-Betreuungseinrichtung eine Rückmeldung. Als erste Mutter meldete Bettina Dobler an diesem Dienstag um 12 Uhr Ihren Sohn Filip-Imanuel über das Online-Portal von Little Bird an und wählte ihre drei Wunsch-Kitas aus. Nach wenigen Tagen wird sie eine Rückmeldung erhalten, wann sie dort einen Betreuungsplatz bekommen wird. "Ich kann bei Little Bird auf einen Blick von zu Hause aus sehen, wo ein Platz frei ist und erhalte zeitnah eine Rückmeldung", lobt Dobler die Schnelligkeit und die Transparenz des neuen Systems.

Little Bird ist Deutschlands erste E-Government-Lösung, die die gesamte Verwaltung von Kinderbetreuungsangeboten abdeckt: vom Finden über die Vergabe und Vertragsverwaltung bis hin zum Erstellen der Beitragsbescheide. "Eine der herausragenden Eigenschaften unserer Lösung ist, dass Eltern interaktiv am Vergabeprozess beteiligt sind", unterstreicht Anke Odrig, Gründerin und Geschäftsführerin von Little Bird. Denn mit der erprobten Lösung können Eltern Betreuungsplätze suchen und für ihr Kind bei den Wunsch-Einrichtungen einen Platz beantragen. Die Kita-Leiterinnen erhalten die Anmeldung online, erkennen frei werdende Kapazitäten mithilfe des "kleinen Vogels" und erteilen dann den Eltern frühzeitig eine Zusage. Diese müssen sich nur einmal mit ihrem Kind persönlich in einer der 31 beteiligten Schorndorfer Kitas vorstellen. Auch die zwölf freien Träger und die Stadt Schorndorf profitieren von Little Bird: Sie sind nun in der Lage, effizient und kostengünstig Daten zu Ist-Belegung, Bedarf und freien Plätzen zu ermitteln. Gleichzeitig erhalten sie mittels der zentralen Vormerkliste erstmals Planungssicherheit und Transparenz.

Schorndorfer Eltern profitieren mit als erste
"Durch das neue Anmeldeverfahren mit Little Bird sparen sich die Eltern künftig viel Zeit", betont Schorndorfs Oberbürgermeister Matthias Klopfer. "Wir sind in Schorndorf sehr stolz, dass wir dieses System einführen können. Es erleichtert das Anmeldeverfahren für alle Beteiligten." Mehr als 60 Städte und Gemeinden aus ganz Deutschland äußerten inzwischen Interesse an der einzigartigen interaktiven Lösung. "Die Eltern in Schorndorf werden mit als erste von der deutlichen Qualitätssteigerung des Vergabeprozesses profitieren", sagt Anke Odrig. Denn nach Aachen und verschiedenen sächsischen Städten ist Schorndorf die erste Kommune in Baden-Württemberg, die auf die Little-Bird-Lösung setzt. - weitere Städte sind in Vorbereitung.

Planungssicherheit für Eltern
"Viele Städte haben bislang keinen aktuellen Überblick über Anmeldungen und freie Plätze. Da werden Kinderbetreuungskapazitäten bei Neubauten erst im Laufe des Jahres aufgefüllt, Mehrfachanmeldungen und umzugsbedingte Absagen führen nicht zur automatischen Freigabe der Betreuungsplätze. Frühzeitige Zusagen und damit Planungssicherheit für die Eltern sind so praktisch ausgeschlossen. Für Mütter, die ihren Wiedereinstieg in den Beruf planen, ein unhaltbarer Zustand", berichtet Odrig, die die Probleme aus eigener Erfahrung kennt. Die Suche nach einem Platz für ihren Sohn gab den Anstoß zur Gründung von Little Bird.

Ausgezeichnete und sichere Lösung
Mittlerweile hat Little Bird diverse Preise und Auszeichnungen in Deutschland und Europa erhalten. So gilt die E-Government-Lösung als eines der besten, innovativsten und effizientesten Vorzeigeprojekte in Europa - unter Gewährleistung der Datensicherheit, wie beispielsweise der sächsische Datenschutzbeauftragte bestätigt. Bürgerfreundlichkeit, Service und Transparenz bei Suche, Vergabe und Verwaltung der Betreuungsplätze sind neben der Kostenersparnis durch die effiziente Verwaltung die herausragenden Eigenschaften von Little Bird.

Weitere Informationen: http://business.little-bird.de

¹ Für den Inhalt der Pressemeldung/News ist allein der Verfasser verantwortlich.
http://business.little-bird.de
Little Bird GmbH
Fredersdorfer Str. 10 10243 Berlin

Pressekontakt
http://www.schilling-pr.de
schilling pr
Regerstraße 12 01309 Dresden

Weitere Meldungen in der Kategorie "IT, NewMedia & Software"

| © devAS.de