Startseite Impressum / Kontakt Datenschutz (Disclaimer) Haftungsausschluss
Auto & Verkehr Bildung, Karriere & Schulungen Elektro & Elektronik Essen & Trinken Familie, Kinder & Zuhause Freizeit, Buntes & Vermischtes Garten, Bauen & Wohnen Handel & Dienstleistungen Immobilien Internet & Ecommerce IT, NewMedia & Software Kunst & Kultur Logistik & Transport Maschinenbau Medien & Kommunikation Medizin, Gesundheit & Wellness Mode, Trends & Lifestyle PC, Information & Telekommunikation Politik, Recht & Gesellschaft Sport & Events Tourismus & Reisen Umwelt & Energie Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen Vereine & Verbände Werbung, Marketing & Marktforschung Wissenschaft, Forschung & Technik
  Pressemitteilungen heute: 127
  Pressemitteilungen gesamt: 277.293
  Pressemitteilungen gelesen: 35.500.521x
24.01.2011 | IT, NewMedia & Software | geschrieben von Rebecca Hasert¹ | Pressemitteilung löschen

Überzeugende Content Security im Mittelstand

Einen besseren Auftakt hätte sich der Sicherheitsspezialist WatchGuard Technologies für das neue Jahr kaum wünschen können: Das US-amerikanische Channel-Portal CRN.com und die dazugehörige Fachpublikation CRN Magazine haben die Security Appliance WatchGuard XCS 370 aufgrund der umfassenden Funktionalität und dem besonderen Preis-Leistungs-Verhältnis zum "Produkt des Jahres" 2010 im Bereich Sicherheit gekürt. Mit dem Titel wird jedes Jahr im Dezember in unterschiedlichen Themenkategorien die Lösung ausgezeichnet, die sich qualitativ und im Hinblick auf den Kundennutzen im laufenden Jahr am stärksten vom Wettbewerb abgehoben hat. In den Augen der Testingenieure und Redakteure konnte sich die WatchGuard XCS 370 hier nicht zuletzt aufgrund von ReputationAuthority die entscheidende Nasenlänge Vorsprung sichern. Dieser cloudbasierte Service sorgt dafür, dass 98 Prozent des unerwünschten Mailverkehrs bereits vor dem Eindringen in das Netzwerk abgewehrt werden können.

"Im Jahr 2010 wurden zahlreiche neue Produkte eingeführt. Die Eingrenzung unserer Liste war kein einfacher Prozess", so Kelley Damore, Chefredakteurin bei Everything Channel. "Wir mussten uns vergewissern, dass jede Lösung ein kritisches Problem aufgreift, dem Endanwender klaren Mehrwert bringt und auch die Reseller, die die Technologie bereitstellen, überzeugt. Die Gewinner sind also die Besten der Besten und wir gratulieren den Herstellern zu diesen hochqualitativen Produkten." Die Entscheidung steht dabei auch in Einklang mit der Einschätzung der Analysten. So beschreibt Phil Hochmuth, Programm Manager für Sicherheitsprodukte bei IDC, die WatchGuard XCS 370 als Anwendung, die mit ihrem ausgeglichenen Verhältnis aus Preis und Leistung vor allem Mittelständler anspricht. Der kombinierte Schutz vor Gefahren aus dem elektronischen Mailverkehr sowie dem Web - den beiden Hauptquellen von Malware und anderen Bedrohungen - trage dazu bei, die Anzahl solcher Übergriffe deutlich zu reduzieren.

Umfassende Nachrichtensicherheit für Mittelständler

Das WatchGuard XCS-Portfolio bietet Unternehmen "Defense-in-depth"-Lösungen für den sicheren E-Mail- und Webverkehr sowie Data Loss Prevention. Sie zeichnen sich vor allem durch hohe Benutzerfreundlichkeit aus - zur effizienten Abwehr aller mail- und webbasierten Gefahren wie Spam, Viren, URL Filtering, Blended Threats, Spyware oder sonstiger Netzwerkübergriffe. Zudem wird auch der ausgehende Inhalt betrachtet, um ungewollten Informationsverlust zu vermeiden. Kleine und mittelständische Unternehmen erhalten mit der WatchGuard XCS 370 eine leistungsstarke Komplettlösung für bis zu 500 Endnutzer, die dem Budget der Zielgruppe angepasst ist. Besonderen Mehrwert verspricht der cloudbasierte Sicherheitsservice "Reputation Enabled Defense": 98 Prozent des unerwünschten Inhalts werden bereits vor dem Eintritt in das Netzwerk erkannt und geblockt, was sich entscheidend auf die Performance auswirkt. Zudem bietet die WatchGuard XCS 370 bewährte Funktionalität bei der Viren- und Spam-Erkennung über mehrere Stufen. Dank der patentierten "Queue Replication" wird gewährleistet, dass keine Nachrichten verloren gehen. Die Administration gestaltet sich dabei so einfach wie möglich und erlaubt, eine Policy einheitlich über alle Nutzer und Inhalte hinweg durchzusetzen.

¹ Für den Inhalt der Pressemeldung/News ist allein der Verfasser verantwortlich.
http://www.watchguard.de
WatchGuard Technologies GmbH
IOM Business Center, Max-Planck-Str. 4 85609 Aschheim-Dornach

Pressekontakt
http://www.press-n-relations.de
Press´n´Relations GmbH Ulm
Magirusstr. 33 89077 Ulm

Weitere Meldungen in der Kategorie "IT, NewMedia & Software"

| © devAS.de