Startseite Impressum / Kontakt Datenschutz (Disclaimer) Haftungsausschluss
Auto & Verkehr Bildung, Karriere & Schulungen Elektro & Elektronik Essen & Trinken Familie, Kinder & Zuhause Freizeit, Buntes & Vermischtes Garten, Bauen & Wohnen Handel & Dienstleistungen Immobilien Internet & Ecommerce IT, NewMedia & Software Kunst & Kultur Logistik & Transport Maschinenbau Medien & Kommunikation Medizin, Gesundheit & Wellness Mode, Trends & Lifestyle PC, Information & Telekommunikation Politik, Recht & Gesellschaft Sport & Events Tourismus & Reisen Umwelt & Energie Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen Vereine & Verbände Werbung, Marketing & Marktforschung Wissenschaft, Forschung & Technik
  Pressemitteilungen heute: 148
  Pressemitteilungen gesamt: 304.698
  Pressemitteilungen gelesen: 39.398.672x
02.11.2018 | Kunst & Kultur | geschrieben von Frau Nadine Otto¹ | Pressemitteilung löschen

Gedichtband eines Denkers - nachdenkliche Gedichte rund um den Sinn des Lebens

Früher oder später denkt jeder Mensch über den Sinn seines Lebens nach. Antworten finden wir bei dieser Suche in den unterschiedlichsten Quellen. Die einen gehen in die Kirche und unterhalten sich mit einem Priester oder Pfarrer, andere tauchen in buddhistische Meditationen ein, wieder andere suchen die Antwort in den Sternen. Viele Menschen widmen sich Büchern, um in diesen endlich eine Antwort zu finden. Der Autor der vorliegenden Gedichtsammlung, Udo Schwidde, will den Lesern keine allgemein gültige Antwort servieren, sondern diese auf der Suche nach einer individuellen Antwort begleiten.



Es geht in "Gedichtband eines Denkers" um Dinge, mit denen alle Menschen in ihrem Leben auf die ein oder andere Weise - direkt oder indirekt - zu tun haben, und die auf unsere Gedanken, Ideen und Gefühle Einfluss haben. Swiddden zeigt auf seine eigene, nachdenkliche Weise, auf was es bei der Suche nach dem Sinn des Lebens ankommt, und dass die Suche vielleicht sogar der eigentliche Sinn ist.



"Gedichtband eines Denkers" von Udo Schwidden ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-7469-7191-9 zu bestellen. Der tredition Verlag hat es sich zum wichtigsten Ziel gesetzt, jungen und unbekannten Autoren die Veröffentlichung eigener Bücher zu ermöglichen, aber auch Verlagen und Verlegern eine Kooperation anzubieten. tredition veröffentlicht Bücher in allen Medientypen, vertreibt im gesamten Buchhandel und vermarktet Bücher seit Oktober 2012 auch aktiv.



Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: https://tredition.de


Diese Pressemitteilung wurde über Connektar publiziert.

¹ Für den Inhalt der Pressemeldung/News ist allein der Verfasser verantwortlich.
tredition GmbH
Frau Nadine Otto
Halenreie 40-44
22359 Hamburg
Deutschland

fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
fax ..: +49 (0)40 / 28 48 425-99
web ..: https://tredition.de
email : presse@tredition.de

Pressekontakt
tredition GmbH
Frau Nadine Otto
Halenreie 40-44
22359 Hamburg

fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
web ..: https://tredition.de
email : presse@tredition.de

Weitere Meldungen in der Kategorie "Kunst & Kultur"

| © devAS.de